#1

Pancolar 2/50mm

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 31.01.2011 09:57
von Tommi69 • Mitglied | 159 Beiträge

Ich hab im Konvolut meines Opa noch ein pancolar 2/50mm gefunden. ( exakta bajonet )
Hat jemand praktische erfahrungen mit diesem Objektiv?
Unterschiede zu Tessar und biotar?

Überlege es bei Olbricht in görlitz reinigen und überholen zu lassen, wenn ihr meint es lohnt sich. Die Linsen sind trübe und der Enfernungsring ziemlich schwergängig.

LG Tommi


nach oben springen

#2

RE: Pancolar 2/50mm

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 31.01.2011 13:03
von Brom • Mitglied | 490 Beiträge

Zitat von Tommi69

Überlege es bei Olbricht in görlitz reinigen und überholen zu lassen, wenn ihr meint es lohnt sich.



Wenn Du es zum Andenken an Deinen Opa behalten und nutzen willst, würde ich mal bei Olbrich fragen.

Rein materiell gesehen wird es sich nicht lohnen, die lichtschwächere Ausführung und das Exakta-Bajonett drücken da auf den Preis



nach oben springen

#3

RE: Pancolar 2/50mm

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 01.02.2011 06:36
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

Wenn die Linsen trüb sind, ist wahrscheinlich nichts mehr zu machen, das dürfte Glaspilz sein. Gesetzt den Fall, daß die Blende noch funktioniert, würde ich es selbst auseinandernehmen, die Linsen kurz in Essigessenz eintauchen, abspülen und mit einem Tuch polieren, in den Schneckengang kommt etwas Öl - eventuell nach vorheriger Reinigung.

Andererseits nimmt Olbrich glaube ich fürs Ansehen nur eine Kleinigkeit und wenn Du damit einverstanden bist, daß es nicht zurückkomt eventuell sogar gar nichts. Vielleicht rufst Du ihn einfach mal an. Objektive und Kameras sollten prinzipiell sowieso hin und wieder durchgesehen werden, auch ein scheinbar gutes Exemplar gehört eigentlich in fachmännische Hände, selber Basteln ist Zeitvertreib oder wenn man halt finanziell gar nicht anders kann aber nichts für Gerät, das auch wirklich funktionieren soll.


gut Licht
Walter
zuletzt bearbeitet 01.02.2011 06:39 | nach oben springen

#4

RE: Pancolar 2/50mm

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 03.02.2011 05:25
von gewa13 • Mitglied | 333 Beiträge

Wenn Du es erst mal probieren willst, empfehle ich Dir, erst mal einen russischen Nachbau mit M42 Anschluß zu nutzen: Helios 44. Die gibt es fuer wenig Geld an Zenit E oder Revueflex E Kamereras in der Bucht.

Gruß Gerhard


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de