#1

Spectaculum

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 29.08.2006 09:40
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Hallo,

ich war am Wochenende auf einem Mittelalterspectaculum. Der Wetter und die Fotoausbeute waren leider sehr bescheiden.

Die Bilder sind auf Fomapan 400 aufgenommen und mit Amaloco AM74 entwickelt. Bin von dieser Kombination nicht sehr begeistert. Die Bilder wirken alle etwas flau. Liegt das eher am Film, am Entwickler, oder am Unvermöges des Fotografs?

Gruß
Alex
_____________________________________________________

http://andl.dyndns.org/gallery2/main.php?g2_itemId=66

Angefügte Bilder:
web1.jpg
web2.jpg
web3.jpg


nach oben springen

#2

RE: Spectaculum

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 29.08.2006 09:48
von mike • Admin | 4.295 Beiträge
Also, ich muss sagen das sie bei mir nicht unbedingt flau wirken... - ich tippe auf den Scan

Ich muß unbedingt auch mal zu so einem Antikspektakel... ich war ja eigentlich der Meinung das so etwas in meiner Gegend gar nicht statt findet. Nachdem mir aber Sven mit dem Hammer gesagt hat was bei uns alles so los.....

SVEN WANN GEHST DU MAL WIEDER ZU SOWAS HIN??? ICH WILL MIT!!!

Da beschäfftigt man sich mit Fotografie und geht buchstäblich blind durch die gegend

Deine Aufnahmen gefallen mir sehr gut - die machen echt Laune auf so ein Fest.

Gruß mike

Fotografiere niemals etwas, das dich nicht interessiert!" (Lisette Modell)


zuletzt bearbeitet 29.08.2006 09:49 | nach oben springen

#3

RE: Spectaculum

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 29.08.2006 10:16
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge
Der Foma soll echt nur 25 DIN haben und keine 27, ich bin gerade am überlegen, ob ich den 400er schon mal selber benutzt habe

gut Licht

Photoamateur


zuletzt bearbeitet 29.08.2006 10:16 | nach oben springen

#4

RE: Spectaculum

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 29.08.2006 10:18
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Ja, hab noch ein bischen Tonwertkorrektur durchgeführt, der Originalscan ist wirklich nicht so toll.

Das Spectaculum wäre echt klasse gewesen, wenn es nicht fast die ganze Zeit geschüttet hätte. Diese Veranstaltung ist bei euch glaube ich schon durch http://www.spectaculum.de/termine/
_____________________________________________________

http://andl.dyndns.org/gallery2/main.php?g2_itemId=66



nach oben springen

#5

RE: Spectaculum

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 29.08.2006 10:20
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

..und nach 2 Minuten intensivem Nachdenken weiß ich es, ja ich habe ihn mal benutzt - muß 1999/2000 rum gewesen sein - mit Rodinal, er war mit 27 DIN etwas dünn, aber vergrößerungsfähig, ich glaube es wäre besser eine halbe Blende zuzugeben oder gleich auf 25 DIN einzustellen.

gut Licht

Photoamateur



nach oben springen

#6

RE: Spectaculum

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 29.08.2006 10:22
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

@Photoamateur: d.h. besser als 200er belichten?

Warum benutzt du eigentlich immer die DIN-Werte? Im Namen der meisten Filme befindet sich ja die ASA Zahl (APX 100, Fomapan 400, ...ok, bei Ilford nicht) ist das nicht einfacher die zu benutzen?
_____________________________________________________

http://andl.dyndns.org/gallery2/main.php?g2_itemId=66



nach oben springen

#7

RE: Spectaculum

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 29.08.2006 10:29
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

Weil ich die DIN Werte auf eine Drittelblende genau einstellen kann, für die entsprechenden ASA Werte müßte ich nachrechnen.
Dann liefere ich nach auf 250 ASA belichten, aber welche Einstellung ist das nun am Belichtungsmesser?
Da liegt der Hase begraben, 25 DIN sind ein Strich über der 24, aber was sind 250 ASA, das muß man wissen.

gut Licht

Photoamateur



nach oben springen

#8

RE: Spectaculum

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 29.08.2006 10:44
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Da ist was dran, leider kann ich bei meiner Kamera nur die ASA-Zahl einstellen.
_____________________________________________________

http://andl.dyndns.org/gallery2/main.php?g2_itemId=66



nach oben springen

#9

RE: Spectaculum

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 29.08.2006 20:32
von Horst
@ kugefisch,

eine schöne kleine Serie haste da nin bekommen.
Das die Bilder "flau" wirken, kann man so nicht beurteilen, da sie ja nchbearbeitet sind mit Tonwertkorektur.
Den Film selbst habe ich noch nicht versucht. Werde es auch nicht. Alles was ich darüber gehört habe (ein Labor-Forum), spricht Bände. Das hatten wir aber schon mal (Classic-Pan, Formapan, Efke, Lucky und der andere Schr..).

Ein kleinen "Geheim-Tipp": KODAK T-Max in SPUR 2525
Versuchs einfach mal. Du wirst Bauklötze staunen.

Übrigens, ich arbeite auch nur mit "ASA".


So long !
Horst



12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).


zuletzt bearbeitet 29.08.2006 20:32 | nach oben springen

#10

RE: Spectaculum

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 30.08.2006 09:44
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Ich hab nochmal drei unbearbeitete (nur verkleinert und gerahmt) angehängt. Allerdings sehen die durch verkleinern auch nicht mehr so schlimm aus.

Mit dem 100er Fomapan bin ich eigentlich ganz zufrieden, aber ich glaube ich werde in Zukunft lieber ein paar Euro mehr für die Filme ausgeben. Mein Lieblingsfilm ist momentan der Fuji Acros. Mit Kodak habe ich momentan noch keine Erfahrung (außer dem Farbwelt )

Auf dem SPUR 2525 (oder evtl. Tanol oder Pyro) habe ich auch schon geschielt. Mich schreckt aber momentan noch ein bischen ab, daß ich die Filme genau auf die vom Entwickler vorgeschriebene Empfindlichkeit belichten muß.


_____________________________________________________

http://andl.dyndns.org/gallery2/main.php?g2_itemId=66

Angefügte Bilder:
web4.jpg
web5.jpg
web6.jpg


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de