#1

Frage Rückspulschraube Canon A1 Programm

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 07.11.2010 03:53
von Paulpan • Mitglied | 2 Beiträge

Hallo!
Bei meiner analogen Canon A1 Programm ist leider die Rückspulschraube abhanden gekommen und ich suche nun schon seit Monaten nach einem Ersatzteil. Im Fotogeschäft wurde zwei Mal eine falsche bestellt und auch im Internet habe ich bis jetzt nichts finden können. Zur Zeit nutze ich eine Schraube und Schraubenzieher zum zurückspulen vom Film, das geht auch. Aber so kann ich bspw. keine Doppelbelichtungen machen, da ich mit dem Schraubenzieher nicht merke, wann ich wie weit gedreht habe.
Hat jemand von euch eine Idee wo ich mich noch umsehen könnte? Freue mich über alle Anregungen!
Danke!


nach oben springen

#2

RE: Frage Rückspulschraube Canon A1 Programm

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 07.11.2010 10:43
von orwopan • Mitglied | 295 Beiträge

Hallo Paulpan,

welcher teil genau fehlt Dir? Das Oberteil der Rückspulachse,wo die Kurbel befestigt ist? telefonier zur Not mal die Reparaturwerkstätten in der Umgebung ab, ob die das passende Teil haben...wenn Du uns verrätst, in welchem Teil der Republik Du wohnst, können dir die Forenbewohner gezielt helfen (denke ich zumindest)

Gruß,

Philipp


<<In der Photographie gibt es keine ungelösten Schatten>>

August Sander (1876-1964)
nach oben springen

#3

RE: Frage Rückspulschraube Canon A1 Programm

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 07.11.2010 12:52
von Paulpan • Mitglied | 2 Beiträge

Hallo Philipp,

Danke für die schnelle Antwort!
genauer gesagt fehlt eig. nur die Kurbel selbst, die man mit einer in die Achse reinschrauben kann.
Bin gerade nach Berlin gezogen und habe hier die Nummer von einem Canon-Reperaturservice bekommen, die mir aber sagten sie würden keine Ersatzteile mehr bestellen.
Kennt jm zufällig noch eine Anlaufstelle in Berlin?

Schönen Abend noch, Paula.


nach oben springen

#4

RE: Frage Rückspulschraube Canon A1 Programm

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 07.11.2010 21:56
von Randle P. McMurphy • Mitglied | 233 Beiträge

Leider habe ich meine defekte schon vor Jahre entsorgt da ich damals nicht auf die Idee
gekommen bin das irgend jemand sie nochmal als Ersatzteillager brauchen könnte..........

Aber möglicherweise findest Du hier was passendes:

http://www.4photos.de/camera-diy/kamerareparatur.html


******************************************************


Die Fotografie ist der Todfeind der Malerei, sie ist die Zuflucht
aller gescheiterten Maler, der Unbegabten und Faulen.

Charles Baudelaire
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de