#1

Forte Polywarmton wieder aufleben lassen!

in Dunkelkammer & Entwicklung 30.09.2010 07:13
von Arne • Mitglied | 79 Beiträge

Ich denke mal auf der nachfolgenden Homepage ist alles erklärt. http://www.polywarmton.com/Deutsch/Intro.html

Liebe Grüße
Arne


__________________________________
Minolta dynax 800si
Minolta Zoom xi 100-300mm F4.5-5.6
Minolta Zoom xi 28-80mm F4-5.6
Sigma 170-500mm F5 - 6.3

http://www.arne-fotografie.blogspot.com


nach oben springen

#2

RE: Forte Polywarmton wieder aufleben lassen!

in Dunkelkammer & Entwicklung 30.09.2010 08:16
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

Lieber nicht - der Preis "nicht über Ilford MG Warmtone" ist für so eine Experimentalproduktion mit Versuchskaninchen Kunde zu hoch und zu diesem Preis kann man dann auch gleich erstklassige Papiere von Ilford kaufen. Es wäre schon viel gedient, wenn man sich mal um die Qualität der Trägermaterialien und der Härtung vieler Papiere ein paar Gedanken machen würde anstatt ein Spielzeug nach dem anderen zu produzieren, das die Losgrößen weiter reduziert.


gut Licht
Walter
nach oben springen

#3

RE: Forte Polywarmton wieder aufleben lassen!

in Dunkelkammer & Entwicklung 30.09.2010 08:24
von Penta • Mitglied | 1.852 Beiträge

Danke erstmal für den Link,

noch ist mir das ganze aber viel zu wage um irgendwas dazu zu sagen. Das man als "Poduzent" das Risiko minimieren möchte ist verständlich. Wenn ich aber quasi eine Bestellung auf die Zukunft abgebe, dann möchte ich dabei auch einen Vorteil sehen das ich Kapital riskiere.
Das gilt jetzt nicht nur für die Idee eine Papiermarke wieder aufleben zu lassen, kenne das ganze auch zum Beispiel aus dem Versuch Destilien wieder zu beleben oder bei anderen Projekten.


Steve
nach oben springen

#4

RE: Forte Polywarmton wieder aufleben lassen!

in Dunkelkammer & Entwicklung 10.10.2010 21:20
von BertholdSW • Mitglied | 2.407 Beiträge

Hallo aus dem Sauerland.
Da man von dem Papier so schwärmt, habe ich auch 25 Blatt 30x40 auf Verdacht bestellt.
ADOX MCC 110 war ein voller Erfolg für mich. Das war auch mal verschütt!
Ja die kleinen Papierschmieden sollen auch weiterleben.
Ich versuche das Papier. Was soll schon bei der Menge bei mir daneben gehen.
Gruss Berthold


Man hat immer 3 Möglichkeiten! Immer!!!
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de