#1

Durst M805 Frage ...

in Dunkelkammer & Entwicklung 05.08.2010 20:42
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo,

ich besitze einen Durst M805 mit (wahrscheinlich) alten Farbmischkopf. Im Prinzip bin ich recht zufrieden mit dem Gerät, halt alte unverwüstliche Durst Qualität!

Eins stört mich nur sehr, dass die Skalen der Filtereinstellungen nicht vernünftig beleuchtet sind. Bei meinem früheren Durst M305 (aber auch M605) waren die Skalen durch die Halogenlampe des Mischkopfes beleuchtet, man konnte also bequem im "Dauerlicht-Modus" die Filter einstellen. Bei meinem Farbmischkopf sind die Skalen mit mehr als funzeligem Glühlampenlicht von unten beleuchtet. Handelt es sich hier wohl um einen Defekt am Mischkopf oder wurde das so nicht vorgesehen. Wie schaut es bei dem neuen Farbmischkopf aus?

Gruß
Alfred


nach oben springen

#2

RE: Durst M805 Frage ...

in Dunkelkammer & Entwicklung 22.08.2010 21:59
von kwm • Mitglied | 209 Beiträge

Hallo Alfred.

Der Betreiber eines anderen Forums hat am 06.08.2010 um 20:46 h die von Dir gesuchte Anleitung für registrierte Forenten seines Forums zum Download bereit gestellt. Ich habe meinen Account dort löschen lassen aber ein netter Ex-Mitforent hat sie mir zur Verfügung gestellt.

http://www.foto-und-dunkelkammer.de/show...2a9fa6860298c1d

Viel Spaß damit !


vG

Karl


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de