#1

paradies 400 und paradies dia 100 und ihre gerüchte

in analoges Fotozubehör 22.04.2010 21:33
von jamniz • Mitglied | 111 Beiträge

habe mal aufgeschnappt, dass es sich beim 400er paradies film um den "gleichen" film handelt wie der fuji superia, ebenso wird gemunkelt, dass der 100er dia film von paradies dem fuji velvia entspricht. nur eben mit anderer hülle.

kann das wer bestätigen?





gruß j.


K O L L E K T I V - A R B E I T

F L I C K R


nach oben springen

#2

RE: paradies 400 und paradies dia 100 und ihre gerüchte

in analoges Fotozubehör 22.04.2010 23:07
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Jamniz,

also, um eines vorweg zu nehmen: was genau wohl in den Packungen drin steckt, weiß keiner so genau, das verrät dm auch nicht. Früher waren bei dm die Filme tatsächlich von Fuji, auch wurde (zumindest bei den dm meiner Region) das Fuji-Großlabor als Partner verwendet. Seit die Paradiso-Filme aber eine neue Optik haben, steht auf den Verpackungen, dass die Filme aus Amerika kommen - damit ist es nicht ausgeschlossen, dass es vielleicht, vielleicht noch Fujis sind (an den Rest: hat Fuji in Amerika Produktionsanlagen?), aber sehr viel wahrscheinlicher ist, dass die Filme von Kodak stammen. Mittlerweile arbeitet dm (zumindest in meiner Region) auch nicht mehr mit dem Fuji-Großlabor zusammen.

Was den Filminhalt angeht, war und ist es wohl meistens so, dass die Billigfilme (Kodak Retina, die bei Lidl seit langem erhältlichen Z200, die von Aldi erhältlichen Kodaks,...) ältere, nicht mehr ganz aktuelle Emulsionen beinhalten. Selbst wenn es sich hierbei noch um aktuelle Emulsionen handeln sollte, ist aber die Wahrscheinlichkeit enorm, dass es sich zumindest bei den Diafilmen nicht um die Topauswahl eine Filmherstellers handelt. Geht man also von den alten Paradiso-Filmen, wo noch Fuji drin steckte, aus, dann wird es vermutlich die Sensia-Reihe gewesen sein, aber kaum Fujis Spitzenmodell, was da zu Billigstpreisen verramscht würde.

Da nun aller Wahrscheinlichkeit nach Kodak-Filme in dne Paradiso-Büchsen stecken, kannst Du davon ausgehen, dass bei den Diafilmen eine mehr oder minder aktuelle Emulsion des Kodak Elite Chrome und bei den Farbnegativfilmen eine mehr oder minder aktuelle Emulsion des Kodak Farbwelt (oder eines älteren Filmmodells) drin steckt. Auch hier halte ich es - gerade bei Kodaks Preisen für ihre Dia-Oberklassefilme - für ausgeschlossen, dass diese Billigfilme (Paradiso) mit was besserem als dem Elite Chrome konfektioniert wurden.

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#3

RE: paradies 400 und paradies dia 100 und ihre gerüchte

in analoges Fotozubehör 22.04.2010 23:33
von JoJo • Mitglied | 1.728 Beiträge

Dass die Paradies identisch mit Kodak Farbwelt sind, schließe ich aus.
Denn ich habe beide Sorten (im DM) gekauft und auch schon verarbeitet und die unterscheiden sich deutlich in der Farbe und Dichte der Maskierung.

Joachim


"Rot ist Plus, Schwarz ist Minus und alles mit mehr als 2 Drähten ist Elektronik"
nach oben springen

#4

RE: paradies 400 und paradies dia 100 und ihre gerüchte

in analoges Fotozubehör 23.04.2010 01:32
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Dann wohl eine ältere Emulsion, wie ich es vermutet habe. Wahrscheinlich nicht die ganz alte, die noch in den vor einigen Jahren erhältlichen "Kodak Retina"-Filmen war, aber wohl irgendwas dazwischen...




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#5

RE: paradies 400 und paradies dia 100 und ihre gerüchte

in analoges Fotozubehör 23.04.2010 02:05
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich mag die Paradiesfilme gerade wegen ihres altmodischen Kodak-Looks. Mega-schade, dass es sie nicht als Rollfilme für meine alten Falter gibt. Fujis (made in Japan) gibt es beim M-Markt. LG Reinhold


nach oben springen

#6

RE: paradies 400 und paradies dia 100 und ihre gerüchte

in analoges Fotozubehör 23.04.2010 09:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich mag auch die Retro-Kodaks vom Aldi gern.

Viele Grüße,
Nils


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de