#1

gerade ersteigert...

in analoges Fotozubehör 25.01.2010 11:56
von Soleluna • Mitglied | 119 Beiträge

... fast geschenkt... ob die noch zu gebrauchen sind? Kennt die jemand?

http://www.ricardo.ch/kaufen/foto-und-op.../v/an594925716/

na zum ausprobieren werden sie schon noch was hergeben, hoff ich mal...

beste Grüsse

Stefan


nach oben springen

#2

RE: gerade ersteigert...

in analoges Fotozubehör 25.01.2010 12:03
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Warum ersteigerst Du etwas, von dem Du nicht weißt, was es ist? Die Beschreibung sagt nichts und das Bild ist völlig unscharf. Die Proportionen der Schachteln sehen für mich jedenfalls nicht so aus, als seinen das KB- oder Rollfilme sondern eher APS.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#3

RE: gerade ersteigert...

in analoges Fotozubehör 25.01.2010 12:16
von Soleluna • Mitglied | 119 Beiträge

ne auf anderen Sites werden sie schon als Kleinbild 24x36 angegeben, obwohl sie nicht grad oft in den Suchergebnissen vorkommen...

na ja, ich mach zuviele Bilder für teure Filme im Moment und brauch ein paar günstige zum ausprobieren... und ist ja nicht viel Geld, ein bisschen Risiko...

Sonst wandern die Bilder dann halt dann in die Schachtel "Lomo"

Beste Grüsse und vielen Dank für die Antwort


nach oben springen

#4

RE: gerade ersteigert...

in analoges Fotozubehör 25.01.2010 16:16
von Brom • Mitglied | 490 Beiträge

Zitat von bilderknipser

Die Beschreibung sagt nichts und das Bild ist völlig unscharf.



Die Beschreibung sagt >135-36<. Was soll es dann sein, außer Kleinbild?


nach oben springen

#5

RE: gerade ersteigert...

in analoges Fotozubehör 25.01.2010 21:43
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Zitat von Brom
Die Beschreibung sagt >135-36<. Was soll es dann sein, außer Kleinbild?


Oh, sorry, bin ein Trottel. Die Überschrift habe ich nicht gelesen.


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#6

RE: gerade ersteigert...

in analoges Fotozubehör 26.01.2010 04:09
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

lass dich überraschen .... ich probier auch gerne ein Schnäppchen aus, kehre aber immer wieder zu den Kodak professionals zurück


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#7

RE: gerade ersteigert...

in analoges Fotozubehör 26.01.2010 08:33
von Soleluna • Mitglied | 119 Beiträge

ja, ich bin noch kein alter Hase und muss noch viel ausprobieren... Und meinen "Stammfilm", für wenn ich wirklich schöne oder mir wichtige Fotos machen möchte hab ich auch noch nicht gefunden, aber das kommt bestimmt noch.
Vielen Dank jedenfalls für die antworten, ich berichte dann, was die Filme noch hergeben!

Gruss aus der Schweiz

Stefan


nach oben springen

#8

RE: gerade ersteigert...

in analoges Fotozubehör 27.01.2010 06:43
von Holger67 • Mitglied | 713 Beiträge

Hallo Stefan,

die Filme sind seit 09/2007 abgelaufen. Wie diese gelagert wurden, steht nicht in der Auktion.
Die Filmmarke habe ich noch nie gehört. Auch wenn die Filme billig waren, so kommt die nicht so billige Entwicklung plus Abzüge hinzu. Ob sich das dann noch rechnet ? Paradies Filme bei DM oder Kodak Farbwelt Filme bei Aldi kosten auch nicht die Welt. Wenn Du Hunderte Fotos schießen musst oder möchtest, würde ich eh zum preiswerten Diafilm raten.
Dia-Filmentwicklung ohne Abzüge kostet nur ca 2 € bei DM. Die wenigen wirklich guten Fotos einscannen und bei DM ausdrucken oder zu einem Printservice hochladen.Spart (mir) viel Geld für bessere Filme.

Gruß
Holger


nach oben springen

#9

RE: gerade ersteigert...

in analoges Fotozubehör 27.01.2010 06:48
von F._Kilian • Mitglied | 654 Beiträge

Zitat von Holger67
Wenn Du Hunderte Fotos schießen musst oder möchtest, würde ich eh zum preiswerten Diafilm raten.
Dia-Filmentwicklung ohne Abzüge kostet nur ca 2 € bei DM. Die wenigen wirklich guten Fotos einscannen und bei DM ausdrucken oder zu einem Printservice hochladen.Spart (mir) viel Geld für bessere Filme.



Interessanter Tipp, wobei Diafilme ja immer sehr korrekt belichtet werden wollen und man einen einigermaßen guten Diascanner benötigt...


Flemming. Ich kann sagen, die Aldi Filme sind sonst auch eine sehr preiswerte und gute Sache...


_________________________________________________

"Worüber man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen." (L. Wittgenstein)
nach oben springen

#10

RE: gerade ersteigert...

in analoges Fotozubehör 27.01.2010 07:44
von Soleluna • Mitglied | 119 Beiträge

Guten Abend

@Holger

Vielen Dank für deinen Tipp.

Zugegeben, der Kauf war schon ziemlich riskant aber ich hab pro Film (inkl. Porto) 65 CH-Rappen (nicht mal 50 Cent) bezahlt, das macht dann etwa 1,8 CH-Rappen für ein Foto ohne Entwicklung (knapp 1 Cent..).

Budget Entwicklung (benutz ich i.d.R. nur für Filme zum ausprobieren, obwohl ich zu den Qualitätsunterschieden selber noch nichts sagen könnte) von Farbfilmen (9x13cm)in der Schweiz kostet 4 SFR (etwa 2,7 Euro) plus 15 Rappen (10 Cent) pro Foto.

Macht dann 9,4 Franken (etwa 7 Euro) für 36 Fotos (Film und Entwicklung).

Wenn die Filme also noch etwas hergeben komm ich ziemlich günstig davon. Vielleicht gibts ja noch coole Effekte, wenn sie schon einiges an Qualität eingebüsst haben und wenn ich ganz Pech gehabt habe, gehen sie gar nicht mehr und die etwa 10Euro sind im Eimer .

Na aber das wars mir aber Wert, nur schon für die Spannung... wie auch Anton meint..

An Diafilme hab ich noch nicht gedacht (hätt sogar noch einen alten Projektor rumstehen). Auch kenn ich die Preise hier nicht.
Wär ein Versuch mal wert, ist eigentlich ne gute Idee, digital hast ja dann alle Fotos...
Allerdings hab ich auch keinen Diascanner.


Na ja, ich warts mal gespannt ab...

Gruss Stefan

PS: Bei Aldi war ich noch nicht nach Filmen ausschau halten, hat aber einen im Städchen gegeben...


zuletzt bearbeitet 27.01.2010 07:50 | nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de