#1

Konica DNP ?

in analoges Fotozubehör 14.01.2010 08:05
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

Servus ....

auf Ebay sind günstige Posten Konica Filme aufgetaucht, früher war ich Centuria Fan, dann gabs ihn nicht mehr. Umso mehr verwundert mich jetzt dieser Konica DNP Centuria 200 ??? Kennt den jemand ?

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#2

RE: Konica DNP ?

in analoges Fotozubehör 14.01.2010 08:57
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

Ich hab mal etwas von Ferrania oder Fuji gehört, echt Konica dürften die jetzt kaum noch sein.


gut Licht
Walter
nach oben springen

#3

RE: Konica DNP ?

in analoges Fotozubehör 14.01.2010 09:05
von Soleluna • Mitglied | 119 Beiträge

Hallo anTon

Hier hab ich Infos gefunden, leider auf Englisch:

http://www.dnp.co.jp/eng/news/2007/070417.html

Scheinbar für den japanischen Markt hergestellt...

Gruss

Stefan


nach oben springen

#4

RE: Konica DNP ?

in analoges Fotozubehör 14.01.2010 09:20
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

aha ... vielen Dank. Englisch ist kein Problem für mich.... also gibts ne Firma DNP die nach dem analogen Komi Ende die Filme weitermacht ... na mal sehen ob ich mich hinreissen lassen kann .... 50 Stück 24er für gut 50.- *schneuz*

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#5

RE: Konica DNP ?

in analoges Fotozubehör 14.01.2010 10:01
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

Daß die Firma den Film produziert, wird eigentlich mit keinem Wort gesagt.


gut Licht
Walter
nach oben springen

#6

RE: Konica DNP ?

in analoges Fotozubehör 14.01.2010 10:02
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

(vielleicht hab' ichs nur überlesen), aber steht da irgendwo, dass die die Filme weitermachen? Der Laden heißt: DNP Photo Marketing, beim Wort Marketing werde ich immer hellhörig. Halte es für gut möglich, dass die nur den Namen gekauft haben, und jetzt irgendwas als Centuria verkaufen, also wie sie das jetzt mit einigen Agfa Filmen auch machen... ALSO: Wir wissen immer noch nicht, was drin steckt...

edit: @ Walter: Da hatten wir im gleichen Augenblick den gleichen Gedankengang;)


zuletzt bearbeitet 14.01.2010 10:04 | nach oben springen

#7

RE: Konica DNP ?

in analoges Fotozubehör 14.01.2010 10:21
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

stimmt .... könnte auch umgelabeltes Chinesenzeugs sein ....


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#8

RE: Konica DNP ?

in analoges Fotozubehör 14.01.2010 10:35
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

eher Fuji oder Ferrania, chinesische Farbfilme habe ich ausserhalb Chinas noch nie gesehen, und da die beiden genannten schon verdammt billig an dritte verkaufen...


nach oben springen

#9

RE: Konica DNP ?

in analoges Fotozubehör 14.01.2010 19:15
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

hab beschlossen es sein zu lassen ....

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#10

RE: Konica DNP ?

in analoges Fotozubehör 17.01.2010 06:49
von diafan • Mitglied | 32 Beiträge

Habe DNP auch schon in Deutschand als Fotopapier gesehen (DNP Centuria). DNP scheint meinen Internetrech. nach ein japanischer Fotopapierhersteller zu sein.


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de