#1

Durst M 605 in der Auktion

in Dunkelkammer & Entwicklung 02.12.2009 07:41
von schorrsch • Mitglied | 8 Beiträge

mit blutet das Herz, weil ich keinen zweiten brauch: in einer halben Stunde läuft im großen Absahn-Auktionshaus der Vergrößerer aus, der im Moment bei 10 komma nochwas steht. Gebt einfach die Typenbezeichnung dort ein.

Ich bin weder der Anbieter, noch hab ich was mit ihm zu tun. Aber der Hinweis war mit wichtig


nach oben springen

#2

RE: Durst M 605 in der Auktion

in Dunkelkammer & Entwicklung 02.12.2009 11:24
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Den kann man dort aber ziemlich oft fast geschenkt bekommen. Der normale Preis mit 2 7-Linsern liegt bei 100 Euro. Oft genug bekommt man ihn auch deutlich billiger. Es ist also alles recht wertloser Kram, den wir in der Duka haben. Komisch, daß man damit so gute Bilder machen kann

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#3

RE: Durst M 605 in der Auktion

in Dunkelkammer & Entwicklung 03.12.2009 04:32
von Eska Pismus • Mitglied | 262 Beiträge

Teuer wird erst ab 6x6

Wenn der Vergrößerer entsprechende Negativhalte und Objektive hat.

Dann fangen alle an zu spinnen!



nach oben springen

#4

RE: Durst M 605 in der Auktion

in Dunkelkammer & Entwicklung 03.12.2009 06:28
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Zitat von Eska Pismus
Teuer wird erst ab 6x6


Der 605 ist bis 6x6.

Der angesprochene ist für 21,50 weggegangen, aber auch die hätte ich ohne zusätzliche Infos nicht geboten. Die Bilder waren miserabel und nicht aufschlußreich und eine Beschreibung fehlte völlig. Ob er ok war?? Ob oder welche Bildbühnen dabei waren?? Ob ein Objektiv dabei war?? Jedenfalls ist auf den Bildern weit und breit nichts vom Trafo zu sehen. Den muß man also auf jeden Fall noch irgendwo auftreiben. Das war also kaum ein Schnäppchen.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#5

RE: Durst M 605 in der Auktion

in Dunkelkammer & Entwicklung 03.12.2009 08:01
von Eska Pismus • Mitglied | 262 Beiträge

wie bereits gesagt...wenn nicht die 6x6 bildbühne + konsendor (oder wie das teil heisst) dabei is dann is 21 euro völlig normal.

ich hab mal einen für 24 euro ersteigert und den dann nicht genommen weil er kein 6x6 konnte...Der Verkäufer war allerdings froh das er ihn nicht quasi verschenken musste. Schade um die Geräte. Aber das was den Preis ausmacht sind nunmal die Zubehörteile.


6x6 kann er nur wenn Negativbühne und diese Vegabox o.ä. dabei is.



zuletzt bearbeitet 03.12.2009 08:02 | nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de