#1

Bilder wässern die 2.

in Dunkelkammer & Entwicklung 05.11.2009 21:49
von Schumi • Mitglied | 38 Beiträge

Noch ne kleine Frage hinten dran:
Wenn ich die Abzüge ausgewässet habe, dachte ich mir, das ich die Bilder in einer tiefen Schale drin lasse,bis ich mit
dem vergrößern fertig bin ( sagen wir mal 10 Bilder).
Dieses Becken dient also zur Zwischenlagerung der Bilder bis ich mit dem trocknen beginne.
Frage:halten die Bilder eine längere Zeit im Wasser aus (ich mein jetzt nicht Stundenlang), oder fängt das PE Papier
flott an zu quellen?

Machen wir zu Verdeutlichung eine Zeit fest: das erste Bild wird 2Std. in dem Becken sein.
Hält das das PE Papier aus ?

Viele Grüße aus Bremen
Peter


nach oben springen

#2

RE: Bilder wässern die 2.

in Dunkelkammer & Entwicklung 05.11.2009 22:26
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

PE-Papier ist kunststoffbeschichtetes Papier. Das bedeutet, daß an den Rändern die Papierschicht offen liegt. Das spielt bei den üblichen Zeiten in Chemie und Wasser keine Rolle, aber bei 2 Stunden würde da schon Wasser eindringen und das Papier vermutlich aufquellen. Vor allem: wie willst Du es da wieder rausbekommen?

Ich verstehe allerdings auch nicht den Sinn der Zwischenlagerung. Wenn Du die Bilder nicht im Wasser liegen läßt, dann sind sie doch ohnehin in der Zeit längst trocken. Was für eine Aktion hast Du denn zum Trocknen vor? Mir reicht bei PE Abstreifen oder Abquetschen und liegen lassen. Dann sind die Bilder in ein paar Minuten trocken.

Ach, zum Trocknen gibt es hier ja auch einen Thread. Mal lesen was da steht.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


zuletzt bearbeitet 05.11.2009 22:27 | nach oben springen

#3

RE: Bilder wässern die 2.

in Dunkelkammer & Entwicklung 05.11.2009 23:00
von Schumi • Mitglied | 38 Beiträge

Danke Jochen!

Hab da alles gelesen und bin mal wieder etwas schlauer. Ich glaub ich denk manchmal etwas zu kompliziert

Nochmal dankeschön und Grußaus Bremen

Peter


nach oben springen

#4

RE: Bilder wässern die 2.

in Dunkelkammer & Entwicklung 06.11.2009 05:56
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

Hab' nie gestoppt, wie lange die Bilder bei mir im Wasser liegen, könnten sicher auch mal um die 2 Stunden sein. Mir ist da noch nichts mit aufquellen aufgefallen.


nach oben springen

#5

RE: Bilder wässern die 2.

in Dunkelkammer & Entwicklung 06.11.2009 06:41
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

Ich habe mal ein Blatt Ilfospeed versehentlich über Nacht mit den Barytpapieren im Wasser liegen lassen, weil ich nicht mehr alles zu trocknen schaffte. Das Blatt hat es zwar überlebt, aber es wurde nie mehr richtig plan. Ich glaube das nennt man im Englischen "Blooming" oder so ähnlich. Barytpapiere halten wenn es unbedingt sein muß mit Härtefixierbad und kaltem eventuell noch mit etwas Alkohol versetztem Wasser (in warmem entstehen Bakterien, die die Gelatine auflösen)auch ein paar Tage bis zu einer knappen Woche, aber dann ist man wirklich an der Grenze des Machbaren.


gut Licht
Walter
zuletzt bearbeitet 06.11.2009 06:50 | nach oben springen

#6

RE: Bilder wässern die 2.

in Dunkelkammer & Entwicklung 06.11.2009 20:49
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Den Effekt des leichten aufquellen am Rand habe ich auch schon mal gemacht - ich verwende meist immer Amaloco Vario PE Papier und hatte es auch mal ein bisschen länger im Endbad liegen lassen - sicherlich keine 2 Stunden und trotzdem hatte ich nach dem Trocknen, in meinem Filmtrockner den ich hierfür verwende, einen solchen effekt schon mal beobachtet. Seit dem wässer ich die Bilder ganz normal, lasse das grobe Wasser ablaufen und hänge das Papier sofort zum Trocknen auf,

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen

#7

RE: Bilder wässern die 2.

in Dunkelkammer & Entwicklung 07.11.2009 03:41
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

Scheint fast so, daß Baryt doch unproblematischer ist als PE, wenn man erstmal damit umzugehen weiß.


gut Licht
Walter
nach oben springen

#8

RE: Bilder wässern die 2.

in Dunkelkammer & Entwicklung 08.11.2009 03:05
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

fast...


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 30 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de