#11

RE: Bessa III

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 22.06.2009 19:58
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

ne ... abends unterwegs langt 3,5 nicht. Super Ikonta wäre was aber nicht unter 500.- und dann halt meist ohne Rückgaberecht. Das ist mir zu heiß.

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#12

RE: Bessa III

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 28.06.2009 06:41
von Biogon (gelöscht)
avatar

Hallo, ich hatte Gegelegheit, bei einem freundlichen Händler einen Testfilm belichten zu dürfen. Der Entfernungsmesser (Mischbild) arbeitet sehr präzise, und der Belichtungsmesser arbeitet so ausgewogen, dass selbst Schnappschüsse (mit Zeitautomatik) gelingen. Genügt die Anfangsöffnung nicht, enpfehle ich 400er Filme. Getestet habe ich Kodak Professional TMAX 400 (mit Hasselblad) und Ilford Delta 400 Professional (mit Bessa III). Das Korn ist so klein, dass Vergrößerungen bis 40x40 absolut Gleichwertig zu 100er Filmen sind (TMAX 400 mein neuer Standard).

Die Voigtländer Bessa III ist solide gefertigt, ist der Balgen einmal geöffnet, sitzt das Objektiv fest und stabil. Die Kamera liegt gut in der Hand, und selbst Hochformataufnahmen auf 6x7 stellen keine Herausforderung dar.


zuletzt bearbeitet 28.06.2009 06:49 | nach oben springen

#13

RE: Bessa III

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 28.06.2009 09:15
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

danke für den kurzen Bericht, stell dich doch mal vor damit man weiß wer da schreibt :-)

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#14

RE: Bessa III

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 28.06.2009 09:21
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Heute hab ich versucht, eine Bessa I mit 3,5-Color-Skopar mit Synchro-Compur in Bestzustand zu angeln. Ging dann aber für 181 Euronen weg . Die Bessa II (RF) liegt regelmässig bei 300, beim Händler etwas mehr. Nochmal 100 für eine evtl. Verschlussreinigung/Service und man hat eine wunderbare 6x9. Sorry, aber 6x7 find ich irgendwie unbefriedigend. Nix Halbes und nix Ganzes. Bei 6x6 gibt es massig Alternativen, bei 6x9 gibt es nicht soo viele.

Ich find die Bessa III vom Konzept her sehr gut, aber beim entscheidenden Punkt (Format) zu dem Preis haarscharf daneben - und das ist bekanntlich auch vorbei.


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de