#11

RE: Immer dabei

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 22.06.2009 13:59
von phosphor • Mitglied | 1.232 Beiträge

Ich brauchte noch einen guten Voigtländer Entfernungsmesser für meine ZeissIkon und Retinetten usw. Da kommen jetzt drei,hatte nicht gesehen daß der Verkäufer alle drei als Paket anbot. Damit werde ich dann die Entfernung bis zum Klo ausmessen.

Gruß
Horst


______________________________________________
Die logarithmische Dichte eines Films
ist der dekadische Logarithmus
des reziproken Wertes des Transmissionsgrades
______________________________________________
nach oben springen

#12

RE: Immer dabei

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 22.06.2009 20:26
von Stephan K. • Mitglied | 999 Beiträge

Ihr seid sowieso die schlimmsten hier: Seitdem ich mich hier angemeldet habe, ist mein Bestand von einer auf 9 Kameras gewachsen!

Wenn ich genug Geld hätte, dann gäbe es noch eine Mittelformat SLR... Und eine schöne große Vitrine

Gruß,
Stephan


nach oben springen

#13

RE: Immer dabei

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 22.06.2009 20:39
von uthaburn • Mitglied | 1.631 Beiträge

In Antwort auf:
Wenn ich genug Geld hätte, dann gäbe es noch eine Mittelformat SLR... Und eine schöne große Vitrine


Kommt auch noch, wetten?

LG
Frank


alles was Klack macht !!

http://home.fotocommunity.de/rolleiflex/index.php?id=1353326


nach oben springen

#14

RE: Immer dabei

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 23.06.2009 12:21
von phosphor • Mitglied | 1.232 Beiträge

[quote="uthaburn"][quote]Wenn ich genug Geld hätte, dann gäbe es noch eine Mittelformat SLR... Und eine schöne große Vitrine

Für Vitrine ist kein Platz bei mir Ich nehme mal die und mal die Knipse. Alles in Gebrauch.
Gruß
Horst


______________________________________________
Die logarithmische Dichte eines Films
ist der dekadische Logarithmus
des reziproken Wertes des Transmissionsgrades
______________________________________________
nach oben springen

#15

RE: Immer dabei

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 24.06.2009 13:42
von Brom • Mitglied | 490 Beiträge

Zitat von phosphor

Psychologisch macht mich das nachdenklich....Ist es also Gier oder Lebensangst etwas zu verpassen, oder der Jagdtrieb aus dreihunderttausend Jahren Steinzeit?


Es ist eine Krankheit und heißt GAS: http://www.retrocamera.net/2008/12/signs-you-got-gas/



nach oben springen

#16

RE: Immer dabei

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 25.06.2009 06:39
von phosphor • Mitglied | 1.232 Beiträge

[q oder der Jagdtrieb aus dreihunderttausend Jahren Steinzeit?[/quote]

Es ist eine Krankheit und heißt GAS: http://www.retrocamera.net/2008/12/signs-you-got-gas/ [/quote]

Gut, ich bin krank, ich habe GAS: 14 Kameras, 5 Joboprocessoren,4 OSRAM-Dukalampen,3 Vergrößerer. 3 Entfern.messer. Man könnte Platzangst entwickeln, die Angst, für den gamzen Kram keinen Platz mehr zu haben.
meint
phosphor


______________________________________________
Die logarithmische Dichte eines Films
ist der dekadische Logarithmus
des reziproken Wertes des Transmissionsgrades
______________________________________________
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de