#21

RE: "Kamera On Tour II" - Tourdaten

in Kamera on Tour 16.08.2009 20:55
von Grueni76 • Mitglied | 1.104 Beiträge

Hallo Klaus,
vielen Dank für die Info.
Wie meinst Du das mit dem nicht funktionierenden Klappmechanismus? Klappt die Lupe nicht mehr hoch, wenn Du den silbernen Entriegelungsknopf nach unten drückst, rastet die Lupe im ausgeklappten Zustand nicht ein, oder rastet die nicht wieder ein, wenn Du die Lupe gegen den Lichtschacht drückst? Das nicht-einrasten beim Öffnen der Lupe ist normal, die Seagull hat keinen richtigen Anschlag bzw. Raste zum Sichern der Lupe in geöffneter Stellung.

Das mit der Box mit dem Beli ist egal - wenn jemand hier noch ein kleines Behältnis zuviel für die Sachen hat, dann bitte austauschen.


viele Grüße aus Düsseldorf,
Andreas

----------------------------------------------------------------------
www.angr-online.de - meine kleine Seite im Netz


nach oben springen

#22

RE: "Kamera On Tour II" - Tourdaten

in Kamera on Tour 16.08.2009 22:41
von KlausH2 • Mitglied | 791 Beiträge

Zitat von Grueni76

Wie meinst Du das mit dem nicht funktionierenden Klappmechanismus? Klappt die Lupe nicht mehr hoch, wenn Du den silbernen Entriegelungsknopf nach unten drückst...


Genau das meinte ich, vielleicht ist's aber auch ein Bedienungsfehler von mir. Ich bin auch ohne Lupe zurechtgekommen

Vielen Dank und beste Grüße
Klaus


--------------------------------------------------
"Kumbuka Kijijini" - Remember the village!
http://www.betterplace.org/p16711
http://www.tolohapartnership.de
zuletzt bearbeitet 16.08.2009 22:41 | nach oben springen

#23

RE: "Kamera On Tour II" - Tourdaten

in Kamera on Tour 19.08.2009 02:15
von Newdass • Mitglied | 747 Beiträge

Kamera ist bei mir angekommen. Die defekte Plastikbox habe ich ersetzt.

LG Andi

PS: Folgendes Problem ist mir noch aufgefallen. Wenn ich z.B. eine Laterne in 20-30m entfernung scharfstelle, dann steht auf der entfernungsskala 5m?




zuletzt bearbeitet 19.08.2009 02:22 | nach oben springen

#24

RE: "Kamera On Tour II" - Tourdaten

in Kamera on Tour 19.08.2009 11:22
von Grueni76 • Mitglied | 1.104 Beiträge

Zitat von Newdass
Die defekte Plastikbox habe ich ersetzt.
Vielen Dank - mal sehen, wie lange Deine jetzt hält ;-)

Zitat von Newdass
PS: Folgendes Problem ist mir noch aufgefallen. Wenn ich z.B. eine Laterne in 20-30m entfernung scharfstelle, dann steht auf der entfernungsskala 5m?
Hm, ich habe eigentlich nie auf die Entfernungsskala geachtet, da ich immer über das Bild auf der Mattscheibe scharfgestellt habe. Anscheinend ist das Teil wohl etwas dejustiert. Da, wo das Bild auf der Mattscheibe scharf ist, ist es auf dem Negativ aber auch.


viele Grüße aus Düsseldorf,
Andreas

----------------------------------------------------------------------
www.angr-online.de - meine kleine Seite im Netz


nach oben springen

#25

RE: "Kamera On Tour II" - Tourdaten

in Kamera on Tour 19.08.2009 17:46
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Zitat von Newdass
PS: Folgendes Problem ist mir noch aufgefallen. Wenn ich z.B. eine Laterne in 20-30m entfernung scharfstelle, dann steht auf der entfernungsskala 5m?


Sicher?? Bei meiner Cord hat sie neben dem Punkt zum Scharfstellen recht knapp links und rechts daneben Blenden- bzw. Entfernungsangaben (Ausdehnung je nach Blende). Wenn man da nicht richtig hinguckt, dann meint man schonmal, dass die Werte nicht übereinstimmen können. Ich hab mich da früher auch schon ein paar mal vertan, mittlerweile achte ich da gar nicht mehr drauf...

Ciao Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#26

RE: "Kamera On Tour II" - Tourdaten

in Kamera on Tour 19.08.2009 18:05
von Newdass • Mitglied | 747 Beiträge

Ja, die Seagull hat da auch eine Skala für die Schärfentiefe. Es ist mir halt aufgefallen, aber wenn das scharfstellen im Sucher zum Negativ stimmt, dann weiß man ja wie man damit umgehen muss.

LG Andi



zuletzt bearbeitet 19.08.2009 18:05 | nach oben springen

#27

RE: "Kamera On Tour II" - Tourdaten

in Kamera on Tour 27.08.2009 00:55
von Newdass • Mitglied | 747 Beiträge

So, das Foto wurde gemacht, die Kamera ist wieder eingepackt und das Paket geht heute raus.
Reinhold, das ist dein Stichwort.

Dann will ich mal hoffen, dass die kleinen Fehler, die sich bei fotografieren eingeschlichen haben, nicht so sehr auf dem Foto übertragen..?!

LG Andi




nach oben springen

#28

RE: "Kamera On Tour II" - Tourdaten

in Kamera on Tour 28.08.2009 21:40
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Die Möwe ist gelandet!

LG Reinhold


nach oben springen

#29

RE: "Kamera On Tour II" - Tourdaten

in Kamera on Tour 29.08.2009 01:47
von Grueni76 • Mitglied | 1.104 Beiträge

Hi!
Danke für die Rückmeldung.
Dann mal viel Spass mit dem Teil ...


viele Grüße aus Düsseldorf,
Andreas

----------------------------------------------------------------------
www.angr-online.de - meine kleine Seite im Netz


nach oben springen

#30

RE: "Kamera On Tour II" - Tourdaten

in Kamera on Tour 12.10.2009 08:02
von Grueni76 • Mitglied | 1.104 Beiträge

Hi!
Kurzes Update:
Es hat sich herausgestellt, daß die Angaben auf dem Einstellring für die Entfernung nicht stimmen. Deshalb hat die Möwe hier bei mir eine kleine Rast gemacht. Die Nahgrenze von 1m stimmt, ab 20m ist bis zum Unendlichkeitsanschlag kaum noch ein Unterschied in der Schärfe auszumachen, allerdings habe ich mit Stativ und extra Lupe beim Verstellen noch winzige Änderungen am Schnittbildindikator feststellen können. Um das alles testen zu können, habe ich natürlich den Film entnehmen müssen und selbigen auch direkt entwickelt.
Und nun das Wichtigste: Alle Aufnahmen von Euch sehen auf dem noch nassen Negativ-Streifen schon mal gut aus. Überall ist was drauf, die Belichtung stimmt auch auf den 1. Blick und ein paar Motive glaube ich schon wiedererkannt zu haben ;-)
Das heißt, die Möwe fliegt heute Abend oder morgen Früh noch auf die Weiterreise zu Biggi.

Sorry für die Verspätung, aber diese Tour-Sache will ich nicht mal eben zwischen Tür-Und-Angel machen, da brauche ich Ruhe für und die habe ich im Moment leider nicht allzu oft.

Der Fehler mit dem Einstellring kommt meiner Meinung nach nicht vom Transport; ich glaube fest, daß der schon vorher da war. Ich habe bislang bei der Möwe noch nie auf die Angabe der Entfernung geachtet, deshalb ist mir das nie aufgefallen. Heisst also für die noch Folgenden:
Einfach über den Sucher scharf stellen und versuchen, sich die Ausdehnung der Tiefenschärfe vorzustellen und die Angaben auf dem Einstellrad nicht beachten!

Dann mal viel Spass beim Photographieren ...


viele Grüße aus Düsseldorf,
Andreas

----------------------------------------------------------------------
www.angr-online.de - meine kleine Seite im Netz


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de