#1

Hat jemand Erfahrung mit Nova Vertikaltanks?

in Dunkelkammer & Entwicklung 23.04.2009 20:45
von McMatze • Mitglied | 166 Beiträge

Moin,

hab ein kleines Bad, will aber unbedingt wieder anfangen meine DuKa aufzubauen (hab leider 3 Jahre Pause gemacht :-( )...
Überlege gerade mir einen Nova Tank zu kaufen, da der ja ziemlich Platzsparend ist.
Hat hier jemand Erfahrung damit?
Was hat er für Nachtteile?

Danke und Gruß,
Matze


nach oben springen

#2

RE: Hat jemand Erfahrung mit Nova Vertikaltanks?

in Dunkelkammer & Entwicklung 11.06.2009 21:01
von albedo • Mitglied | 81 Beiträge

Ich kenne nur Testberichte.Der ganz große Vorteil ist die Platzersparnis, der Nachteil ist die Verwendung von Barytpapier.Das Papier steht ja Hochkant, und bei nassem Barytpapier gibt es da echte Stabilitätsprobleme. Für PE ist es eine feine Sache, aber nicht für Baryt.


nach oben springen

#3

RE: Hat jemand Erfahrung mit Nova Vertikaltanks?

in Dunkelkammer & Entwicklung 06.07.2009 07:25
von Fotohuis • Mitglied | 88 Beiträge

Bis 30x40cm geht es noch auch beim Baryt. Wenn es grosser wird ist es sehr schwierig. Ich arbeite mit dem Nova Masterlab, PE/RC und Baryt aber diesen geht bis 8x10", 20x25cm.

Beste Grüsse,

Robert


_________________
"De enige beperking in je fotografie ben je zelf"

http://gallery.fotohuisrovo.nl/

http://www.flickr.com/photos/fotohuisrovo/
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de