#1

Filter für SW - Fragen...

in analoges Fotozubehör 27.06.2006 05:54
von Patrick_M • Mitglied | 355 Beiträge

Hallo,

habe da einen Filter ersteigert, Hoya, mit der Beschriftung O-58.
Steht das für Orange?
Der Filter sieht eher rot-orange aus.
Habe mal schnell ein Bild gemacht, ist zwar unscharf, sollte aber zur Beurteilung der Färbung keines wesentliche Rolle spielen.
Ich habe außerdem noch einen Heliopan gelb-15 Filter.
Ist es sinnvoller einen helleren orange-Filter zu kaufen für Porträt oder geht der vorhandene Hoya dafür?
Ist er vielleicht zu dunkel?

Ich brauche einen für Porträt und einen für düstere Wolkenstimmung.
Weiß halt nicht so recht, ob ich dann lieber einen dunkelroten kaufen soll oder einen rein orangenen.
Was meint Ihr?

Danke!
Beste Grüße
Patrick

Angefügte Bilder:
IMG_0120.JPG


nach oben springen

#2

RE: Filter für SW - Fragen...

in analoges Fotozubehör 27.06.2006 06:36
von Horst

@ Patrick,

send mir mal ne "PN" mit Deiner "e-Mail-Adresse und ich schick Die dann eine PDF-Datei "Filter"


Horst


12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).



nach oben springen

#3

RE: Filter für SW - Fragen...

in analoges Fotozubehör 27.06.2006 06:51
von Patrick_M • Mitglied | 355 Beiträge

...soeben geschehen!

DANKE!
Patrick



nach oben springen

#4

RE: Filter für SW - Fragen...

in analoges Fotozubehör 27.06.2006 07:03
von Horst

... PDF, müßte schon bei Dir sein !

Horst
12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).



nach oben springen

#5

RE: Filter für SW - Fragen...

in analoges Fotozubehör 27.06.2006 07:17
von Patrick_M • Mitglied | 355 Beiträge

Angekmmen!

Ist mein 0-58 für Porträt schon etwas zu dunkel?
Ergo einen helleren Orangefilter G kaufen und den vorhandenen als "fast" Rotfilter für Landschaft und dergleichen verwenden?
Oder ist er für Porträt zu gebrauchen und ich sollte mir einen reinen Rotfilter 25A noch zulegen?

Was meinst Du?



nach oben springen

#6

RE: Filter für SW - Fragen...

in analoges Fotozubehör 27.06.2006 07:18
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hey Horst, das wäre doch was für unseren Downloadbereich - schickst du mir die Datei auf mein E-Mailfach??

Gruß mike

http://www.moments-of-photography.de



nach oben springen

#7

RE: Filter für SW - Fragen...

in analoges Fotozubehör 27.06.2006 07:20
von Patrick_M • Mitglied | 355 Beiträge

ZUSATZ...

Angekommen!

Ist mein 0-58 für Porträt schon etwas zu dunkel?
Steht geschrieben, dass er dunkle Haut aufhellt.
Ergo einen helleren Orangefilter G kaufen und den vorhandenen als "fast" Rotfilter für Landschaft und dergleichen verwenden?
Oder ist er für Porträt zu gebrauchen und ich sollte mir einen reinen Rotfilter 25A noch zulegen?
Oder einen 25A und einen G??

Was meinst Du?



nach oben springen

#8

RE: Filter für SW - Fragen...

in analoges Fotozubehör 27.06.2006 08:43
von Horst

.... einen helleren Orange-Filter kaufen.
Das ist glaube ich der bessere Weg .

Horst


12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).



nach oben springen

#9

RE: Filter für SW - Fragen...

in analoges Fotozubehör 27.06.2006 10:19
von Patrick_M • Mitglied | 355 Beiträge

Dann werde ich das mal so machen.
Denke, für Landschaft ist der Rotorange ausreichend dunkel.

Danke!!!
Gruß
Patrick



nach oben springen

#10

RE: Filter für SW - Fragen...

in analoges Fotozubehör 28.06.2006 03:08
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Patrick,

ich würde den von Dir fotografierten und eingestellten Filter nicht orange nennen !! Sieht mir eher wie ein hellroter Filter aus !! Ich habe einen Hama-Rotfilter für mein Canon EF 1,8/50 II, und der ist nur geringfügig dunkler als Deiner !!

Rote Filter sind ideal, um düstere Stimmungen zu erzeugen, eignen sich aber nicht für Portraits, da die Fotografierten dann zu bleich wirken. Ich selbst nutze für Portraits manchmal einen Orangefilter von Cokin, und der sieht so orange aus, wie man sich orange vorstellt , und halt nicht rot... . Der eignet sich dann gut für Portraits. Von (hell-)roten und gelben Filtern würd ich in der Portraitfotografie ohnehin absehen, beide führen nicht zu guten Ergebnissen !!

Gruß
Sven



nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de