#1

Sucherkamera für Städtetouren

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 14.11.2008 20:19
von die_immer_noch_auf_Film_knipst • Mitglied | 37 Beiträge

In der dunklen Jahreszeit mit den kahlen Landschaften werde ich (nachdem die Magengeschwüre mal wieder Ruhe geben) nun vermehrt Städtetouren im Dreiländereck Saarland-Lothringen-Luxembourg angehen. Was mir dazu fehlt, ist eine wirklich handliche aber komfortable Sucherkamera - nicht nur für Architektur, sondern auch für street. Ich besitze zwar die Canon Prima Super 115 (die mit dem Insekt im Sucher :-), die fast alle meine Ansprüche erfüllt, aber der Sucher ist mir inzwischen zu mickrig :-(
Autofokus ist wichtig, denn mein Sehvermögen ist nicht mehr wie es mal war und ich trage eine Gleitsichtbrille.
Mit "komfortabel" meine ich: kompakt, eingebauter Blitz und (abschaltbare) Automatik für Schnellschüsse bei
interessanten, nicht wiederholbaren Situationen.
Kennt jemand hier eine Sucherkamera - mit Autofokus, eingebautem Blitz sowie zumindest Zeitautomatik - mit einer guten Optik (Richtung Weitwinkel) und wirklich hervorragendem Sucher?
Für Hinweise merci vielmools dankeschön vorab - und allen hier ein schönes Wochenende.
LG von Maria


nach oben springen

#2

RE: Sucherkamera für Städtetouren

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 14.11.2008 20:55
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

nicht ganz was du suchst weil vollautomatisch ..... Olympus Miu, klein, billig zu haben, die "2" auch mit Zoom, gute Optik.

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#3

RE: Sucherkamera für Städtetouren

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 15.11.2008 01:07
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

guter Sucher: Agfa Optima sensor 535 /1035 /1535. Gut auch mit Brille. (kann aber keinen Vergleich zu Deiner Canon anstellen.
Ansonsten hat die aber nichts mit der Kamera gemein, die Du suchst...
Nichts mit abschaltbarer Automatik. Kein Autofokus, dafür: einstellen nach Symbolen/Meter, kein eingebauter Blitz...
(aber irgendwie mag ich sie)
Ansonsten, wie der AnTon schon schrieb: Mju II. Kann da, soviel ich weiß, auch mit der Belichtung noch etwas spielen (also über und unterbelichten o.ä.). Was der Sucher taugt, hab ich nicht drauf geachtet...
Grüße
Bernhard


nach oben springen

#4

RE: Sucherkamera für Städtetouren

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 15.11.2008 01:21
von hornilla • Mitglied | 2.895 Beiträge

Hallo,

ich hab in der Richtung eine Agfa Optima Sensor 1035 und eine Olympus XA. Wenn man die Kameras vergleicht, sollte die XA besser abschneiden, weil Schnittbildsucher, man bekommt die Zeiten angezeigt (dafür hat aber die Agfa ein weiteres Spektrum an Zeiten) und sie ist kleiner. Die Agfa bietet dafür noch den größeren Sucher, sie zeigt aber die Zeiten nicht an, nur ein rotes oder grünes Lämpchen, das zeigen soll, pb man die Zeit aus der Hand fotografieren kann.
Ich persönlich mag aber meine Agfa viel, viel lieber. Sie macht mir einfach mehr Spaß.

Grüße,
Christoph


nach oben springen

#5

RE: Sucherkamera für Städtetouren

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 15.11.2008 01:31
von shortRec • Mitglied | 235 Beiträge

Wenn du eine Yashica T3 auftreiben kannst, wäre das vielleicht was für dich.
Hat eine sehr gute, verhältnismäßig lichtstarke Optik, AF, Automatik, wie es mit Abschalten aussieht weiß nicht mehr aus dem Kopf, müsste ich nachfragen. Sucher ist Brillenträger geeignet. Besonderheit: Sie hat einen "Lichtschachtsucher". Neben dem normalen Sucher einer Kompakten hat sie einen zweiten, der es ermöglicht, von oben in den Sucher zu sehen.
Meine Großeltern haben so ein Teil seit vielen Jahren im Einsatz. Und die geben das Ding unter keinen Umständen her. Obwohl einige Contax/Zeiss SLRs der 80er und 90er im Haus sind, hinter denen sich die Kleine kaum verstecken muss. Für den Hausgebrauch mehr als ausreichend.


_____________________________________

Ehrliche Kritik ist schwer zu
ertragen – besonders von einem Verwandten, einem Freund,
einem Bekannten oder einem
Fremden.

FRANKLIN P. JONES


nach oben springen

#6

RE: Sucherkamera für Städtetouren

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 15.11.2008 03:04
von fragö • Mitglied | 521 Beiträge

Zitat von shortRec
Wenn du eine Yashica T3 auftreiben kannst, wäre das vielleicht was für dich.
Hat eine sehr gute, verhältnismäßig lichtstarke Optik, AF, Automatik, wie es mit Abschalten aussieht weiß nicht mehr aus dem Kopf,.....

Nein, Automatik läßt sich nicht abschalten! Optik ist aber SPITZE: Carl Zeiss T* Tessar 2,8/35!
Ich selbst habe die Yashica T3D.

Gruß aus Anröchte
Franz


nach oben springen

#7

RE: Sucherkamera für Städtetouren

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 19.11.2008 18:10
von die_immer_noch_auf_Film_knipst • Mitglied | 37 Beiträge

Vielen Dank für die Antworten.
Ich habe mir in der Bucht eine Yashica T3 gefischt - für sage und schreibe 3,50 Euronen (+Porto).
Das Dingens ist bereits eingetroffen, schaut aus wie neu und scheint, nachdem ich eine Batterie eingelegt habe, auch zu funktionieren :-)
Schaun mer mal :-)
LG von Maria


nach oben springen

#8

RE: Sucherkamera für Städtetouren

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 19.11.2008 22:55
von fragö • Mitglied | 521 Beiträge

'Herzlichen Glückwunsch' zur Yashica T3!
Für 3,50 Euro plus Porto kann man nichts falsch machen.
Ich wollte Dir noch eine andere Kamera vorschlagen und zwar die CONTAX T2 - hat sich aber jetzt erledigt. Diese Kamera hat eine abschaltbare Programmautomatik und abschaltbares AF. Objektiv ebenfalls ein Carl Zeiss Tessar. Sie spielt vom Preis her allerdings in einer anderen Liga als die T3!
Wenn die T3 funktioniert, hast Du eine Klasse 'immer dabei Kamera'!

Gruß aus Anröchte
Franz


nach oben springen

#9

RE: Sucherkamera für Städtetouren

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 21.11.2008 01:14
von fragö • Mitglied | 521 Beiträge

Berichtigung!
Meine gestrige Aussage, dass die CONTAX T2 ebenfalls ein Carl Zeiss Tessar hat ist falsch! Die T2 ist mit einem Sonnar 2,8/38mm (5 Linsen) ausgestattet. Dies nur zur Berichtigung!

Gruß aus Anröchte
Franz


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de