#1

Körpersprache Gesichtsausdruck

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 16.06.2006 07:20
von Horst
Hallo Freunde des Lichts,

und genau dabei, hat es gemangelt. Das LICHT fehlte mir. Habe wohl "Aufhell-Blitz" benutzt, aber unter den Bäumen wars dann vorbei. Konnte von der Serie leider nur dies zwei etwas retten. Die Bilder sind hoffnungslos unscharf.
Doch dabei geht es mir gar nicht.
Will mal versuchen, was ich Euch rüber bringen mag.

Erstaunen, Neugierde, Traurigkeit,Langeweile, Hilflos, Versunkenheit, all dies sind Dinge, die der Mensch über die Körpersprache, zu anderen Menschen transportieren kann.
Die Gefühle welche sich im menschlichen Mienenspiel ausdrücken sind subtil, flüchtig und manifaltig.

Das ist es was ich einfangen wollte.
Das Problem war das Licht (Helle Mittagssonne unter Bäumen). Davon hatte ich nicht genug wegen der Bäume.
Das zweit war in diesem Fall auch der Film ( Pan-F 50 ASA).
Das dritte Porblem war das Objektiv. Um anständig Portait zu machen, benötigt man im Normalfall 85mm.

Nun kam aber der Kammerad "Improvisieren" mir zu Hilfe.
Ich rückte mit der Kamera dem Model auf die Pelle. Machte dazu eine Bemerkung, wie etwa: "Lachen kannste Dir ruhig verkneifen". Der Rest- siehe Bilder.
Zweimal "Das Lachen". Zweimal, so unterschiedlich und doch finde ich die Bilder irgendwie "Gut"

Schade nur das diese "Unscharf" sind. Die anderen von der Reihe;- Nahja;- eher was für die Tonne.

Seht sie Euch an, dann entscheidet.

So long !
Horst



12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).

Angefügte Bilder:
Scan 04.jpg
Scan 05.jpg


zuletzt bearbeitet 16.06.2006 07:23 | nach oben springen

#2

RE: Körpersprache Gesichtsausdruck

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 16.06.2006 07:29
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Na, was sagt man nie einem Model??? Nicht lachen *hihihi*. Dann passiert genau das gegenteil. Schön eingefangen - wirklich schade das sie beide unscharf sind. Trotzdem haben die Bilder was .

Gruß mike



nach oben springen

#3

RE: Körpersprache Gesichtsausdruck

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 16.06.2006 08:20
von Horst
@ Mike,

beim zweiten, fing "die" ( nach meiem dummen Spruch ), dermaßen an zu "gackern" (lachen),daß ich selbst die Kamera nicht mehr ruhig halten konnte ( Lachen steckt an).
Was solls; - auf jeden Fall, hat es Spaß gemacht. Und der "Lernefekt", darf man ja auch nicht vergessen.

Horst


12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).



zuletzt bearbeitet 16.06.2006 08:21 | nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de