#1

Mein neues Model

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 06.08.2008 08:40
von Dnaturfoto • Mitglied | 1.430 Beiträge

Bei meiner ersten fotografischen Taufe (meine Freundin ist die Patin) entstanden.
Mit der Canon Eos 5 und Tamron 28-105/2.8 auf Kodak Portra 160VC.

Angefügte Bilder:
LeaSophie001.jpg

Gruß,

Detlef


'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl'



Natur-Impressionen


nach oben springen

#2

RE: Mein neues Model

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 06.08.2008 21:27
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Detlev.

Hm... also das satte Grün des Grases gefällt mir . Aber das wird weniger sein, was Du hören willst, oder ?? Also, die Babypose finde ich gelungen, der recht tiefe Standpunkt ist gut, hätte meiner Meinung aber noch tiefer sein dürfen, bis auf Augenhöhe - so kommt mir die Stirn zu dominant. Was mir an der Aufnahme nicht so gut gefällt, ist das eher zum dunklen tendierende Gesicht und vor allem die sehr dunkel wirkenden Augen. Hier hätte ein Aufhellblitz (bei der Distanz auch mit Blitzkorrektur -1 bis -1,5 Blenden) Sinn gemacht, um speziell in die Augen mehr Licht zu bringen. Oder aber ein Aufhellreflektor, was ja vom weißen Blatt Papier bis zum Reflektor alles hätte sein können. Oder vielleicht hätte auch eine Belichtungskorrektur +1 gereicht, allerdings ist im Grunde alles außer das Gesicht ausreichend hell.

Sei mir nicht böse, es ist ein Start in die Babyfotografie, aber man kann noch einiges rausholen.

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#3

RE: Mein neues Model

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 06.08.2008 21:48
von Dnaturfoto • Mitglied | 1.430 Beiträge

Sven, wieso 'Böse', sonst hätt ichs nicht in die Bildbesprechung gestellt.

Die kleine hat zwar dunkle Augen aber da geb ich dir Recht, das hat auch mir nicht so gefallen.
Normal nehm ich immer die Spotmessung aber grad da war ich auf Mehrfeld, da ich vorher Innenaufnahmen der Feier gemacht hatte.
Das mit dem Blitz ist so ne Sache. Das 28-105/2.8 von Tamron hat einen Filterdurchmesser von 82mm und ist nicht gerade kurz. D.h. mit dem Blitz der Eos 5 gibts einen halbrunden Schatten am Bildrand und zum Metz fehlt mir noch der geeignete Systemschuh.

Interessant wär vielleicht (wenns was bringt) ein kleiner faltbarer Reflektor?

Weiter runter kam ich auch nicht mehr, ich lag schon auf dem Bauch vor der Kleinen.
Ach ja, aus Erfahrung, schaut vorher nach ob da ein Ameisenhaufen ist. Ich hatte 2 Stunden später noch einzelne Krabbler am Körper.


Gruß,

Detlef


'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl'



Natur-Impressionen


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de