#1

Fachwerkhaus aus Frankreich,

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 02.08.2008 22:42
von Hartmut • Mitglied | 726 Beiträge

genauer gesagt aus dem Eco - Museum bei Ungersheim. Die Aufnahme entstand am Nachmittag bei bewölktem Himmel. Für die Aufnahme musste ich recht lange warten bis das Haus menschenleer war.
Die Daten zu dieser Aufnahme:
Zommobjektiv 20 - 35 mm mit Orange - Filter.
Film war der FP4+, entwickelt in ID-11 Stammlösung.

Kritik ist wie immer erwünscht.

Gruß Hartmut

Angefügte Bilder:
Fachwerkhaus.jpg

nach oben springen

#2

RE: Fachwerkhaus aus Frankreich,

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 03.08.2008 02:07
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Hallo Hartmut,

die Spiegelungen im Wasser sehen klasse aus, dazu noch der schöne Himmel und die tollen Grauwerte am Haus.

Klasse wieder Bilder von dir zu sehen

Gruß
Alex


nach oben springen

#3

RE: Fachwerkhaus aus Frankreich,

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 03.08.2008 18:46
von RLindner • Mitglied | 1.201 Beiträge

Hallo Hartmuth,
es ist schön geworden. Was ist das denn für eine Platte im Wasser (oder ein Schatten?)


nach oben springen

#4

RE: Fachwerkhaus aus Frankreich,

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 03.08.2008 20:50
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

schick .... enorme Schärfe im Detail

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#5

RE: Fachwerkhaus aus Frankreich,

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 03.08.2008 22:44
von Hartmut • Mitglied | 726 Beiträge

Hallo Roland,

diese "Platte" im Wasser ist der Schatten des Hauses und des Dach`s. Da der Aufnahmekontrast bei diesem Motiv sehr hoch war, habe ich leider fast keine Zeichnung in diesen Schattenbereich beim Scan vom Negativ bekommen. Ich denke aber, das ich bei einer Vergrößerung durch Abhalten dieser Schatten wenigstens etwas an Durchzeichnung in diesem Bereich bekomme.
Noch eine Bemerkung zum Dach. Es ist komplett mit Kupfer abgedeckt, deshalb auch die Streifen und die zum Teil sehr hellen Flecken.

@ anTon: Du sprichst von "ernormer Schärfe", ist dieses Bild auf Deinem Monitor überschärft ?

Gruß Hartmut


nach oben springen

#6

RE: Fachwerkhaus aus Frankreich,

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 03.08.2008 23:45
von BertholdSW • Mitglied | 2.407 Beiträge

Hallo Hartmut.
Ein geniales Motiv.
Am besten kommt es aber bestimmt auf Papier. Hier sind mir die Hauswände aber zu dunkel. Zuhause, auf einem beseren Monitor ist es immer noch einen Hauch zu Dunkel aber deutlich besser. Durch das dunkle Haus wird der Blick stärker auf die dominierende Wolke gezogen. Das Motiv ist aber das tolle Haus, oder?. Tolles Motiv, das man erst einmal finden muss. Ich aber würde mir die Hauswände heller wünschen. Noch ein Gedanke: Ich sehe 2 starke Motive, Die Wolke und das Haus. Was soll durchkommen? Das Haus mit ner Wolke? Dann würde ich 1/3 von oben an der Wolke abschnippeln und sie etwas heller lassen. Das dunkle Wasser bildet dann ein gutes Gegengewicht.
Gruss Berthold, der mal wieder gut meckern hat.


Man hat immer 3 Möglichkeiten! Immer!!!
nach oben springen

#7

RE: Fachwerkhaus aus Frankreich,

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 04.08.2008 01:02
von Hartmut • Mitglied | 726 Beiträge

Hallo Berthold,

nicht "gut gemeckert" sondern konstruktive Kritik
Nur dadurch kann man aus seinen Bildern bzw. Fehlern lernen.
Ich hab das Bild mal nach Deinen Gedanken abgeändert und ich muss sagen, auch das gefällt mir. Das Haus ist das eigentliche Motiv und im Zusammenspiel mit einer kleineren Wolke kommt es viel besser zur Geltung.
Nun bin ich mal gespannt, wie das Bild jetzt ankommt.

Gruß Hartmut

Angefügte Bilder:
Fachwerkhaus 1.jpg

nach oben springen

#8

RE: Fachwerkhaus aus Frankreich,

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 04.08.2008 04:06
von Neocortex • Mitglied | 638 Beiträge
Hallo Hatmut,

ich finde das erste Bild mit dem größeren Wolkenanteil besser. Der Wolken-Himmel-Kontrast gibt dem Bild eine enorme Dramatik, die durch das Abschneiden des dunklen Himmelabschnitts oben links spürbar leidet. Auch die dunkleren Hauswände stören mich nicht, da sie genug Zeichnung haben und zur Dramatik des Bildes beitragen. So verschieden können Geschmäcker sein.
Ein wirklich schönes Motiv, und auch wieder gekonnt umgesetzt. Würde ich gern mal als Print sehen.

Viele Grüße
Riccardo :-)

______________________________________________________________________________
"Ich habe Fotografie studiert, indem ich die Anleitung auf der Kameraschachtel gelesen habe."
- Elliott Erwitt -

http://flickr.com/photos/bresemann/
zuletzt bearbeitet 04.08.2008 04:08 | nach oben springen

#9

RE: Fachwerkhaus aus Frankreich,

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 04.08.2008 16:25
von BertholdSW • Mitglied | 2.407 Beiträge

Ja Hartmut.
Ja so isses. dem Einen gefällt diese Ausarbeitung, dem Anderen einen andere Version. Das bring schwung ins Hobby.
Jedem nach seinem Geschmack, das aber ist das Schöne an unserem Steckenpferd.
Auf jeden Fall ein schönes Motiv in 2 Versionen.
Gruss Berthold


Man hat immer 3 Möglichkeiten! Immer!!!
nach oben springen

#10

RE: Fachwerkhaus aus Frankreich,

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 05.08.2008 00:02
von Hartmut • Mitglied | 726 Beiträge

Hallo,

je länger ich mir beide Versionen anschaue, um so mehr gefällt mir die zweite Version. Das Haus ist das eigentliche Motiv und die große Wolke lenkt zu sehr ab.

Es freut mich, das Euch die Bilder gefallen und das die Meinungen darüber auch recht weit auseinander gehen.

Gruß Hartmut


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de