#1

Nachtfotografie am 29.08.2008

in Regionale Usertreffen 02.08.2008 22:25
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hallo,

Jana hat am 29.08.2008 wieder ein Betriebsfest. Traditionell nutze ich diese Nacht, um loszuziehen und den Abend mit Nachtfotografie zu verbringen. In den letzten Jahren habe ich hierbei z.B. den Hafen Dortmund, den Landschaftspark Duisburg und die Zeche Zollverein Essen unsicher gemacht. Über das diesjährige Ziel habe ich noch nicht entschieden, der Chemiepark Marl wäre vielleicht ein Kandidat, möglich wäre auch ein städtischer Hafen. Da ich für die An- bzw. Abfahrt nicht mehr als eine Stunde brauchen möchte, sollte das potentielle Ziel im Ruhrpott in NRW liegen. Auf jeden Fall werde ich ab ~19-19:30 Uhr am Ziel ankommen und dort bis ~23:30-0:00 Uhr fotografieren, wenn es genug Motive gibt. Danach muss ich los und Jana wieder abholen .

Ich wollte deshalb - diesmal etwas frühzeitiger als letztes Jahr - mal fragen, ob sich jemand anschließen möchte. Vielleicht ist es ja für den einen oder anderen interessant, mich nachts zu begleiten ?? Selbstverständlich sind auch Neulinge in der Nachtfotografie herzlich eingeladen mitzukommen, die sich bislang noch nicht an das Thema herangetraut haben.

Neben einer Kamera (entweder mit Selbstauslöser, Spiegelvorauslösung oder Fernauslöser) würdet ihr noch ein (gutes) Stativ und Farbfilme brauchen. Zu letzteren empfehle ich Diafilme - macht Euch keinen Bammel, so schlimm ist das wirklich nicht mit der "genaueren Belichtung", zudem eignen sich Diafilme durch ihren höheren Dichteumfang eher für Nachtofotografie als Farbnegativfilme (hab ich vorgestern beim Digitalisieren wieder festgestellt). Bei einer nicht 100%igen Belichtung hat man dann in schwarzen Bereichen auch noch schwarz statt "Bildrauschen". Ein weiterer Rat: packt genau das Doppelte dessen ein, was ihr benötigen wollt, denn durch die Belichtungsreihen (grade für Anfänger in der Nachtfotografie empfohlen) verschleißt Euer Filmmaterial relativ schnell.

Soweit für's Erste.

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#2

RE: Nachtfotografie am 29.08.2008

in Regionale Usertreffen 03.08.2008 02:21
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo Sven, also ich merke mir den Termin auf jedenfall vor . Das ist ein Freitag wenn ich richtig geschaut habe und wir wollten doch sowieso mal Nachts auf Tour gehen. Ich besorg mir dann mal ein paar Diafilme und freue mich drauf

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen

#3

RE: Nachtfotografie am 29.08.2008

in Regionale Usertreffen 03.08.2008 03:27
von Benno • Mitglied | 592 Beiträge

Hi,

unter vor behallt Melde ich mich auch mal an.
Ist noch lang hin.

LG
benno


.........

LG
Benno
aus denn schönen Hattingen

https://www.flickr.com/photos/26927849@N03/
nach oben springen

#4

RE: Nachtfotografie am 29.08.2008

in Regionale Usertreffen 03.08.2008 03:52
von Grueni76 • Mitglied | 1.104 Beiträge

Hi,
Ich halte mir den Termin auch erst mal frei; solange das nicht allzuweit von Düsseldorf entfernt wird, bin ich wohl dabei. Der Ruhrpott sollte ja eigentlich genug Attraktionen bieten. Was wäre eigentlich mit dem Gasometer in Oberhausn, taugt das was für Nachtaufnahmen?


viele Grüße aus Düsseldorf,
Andreas

----------------------------------------------------------------------
www.angr-online.de - meine kleine Seite im Netz


nach oben springen

#5

RE: Nachtfotografie am 29.08.2008

in Regionale Usertreffen 03.08.2008 04:05
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Zitat von Grueni76
Was wäre eigentlich mit dem Gasometer in Oberhausn, taugt das was für Nachtaufnahmen?


Oh ja, der ist nachts ziemlich eindrucksvoll beleuchtet - daran hab ich vorhin auch schon gedacht. Ich weiß nur nicht, wie ergiebig der als Motiv für eine ganze Nacht ist. Vielleicht könnte man anschließend durch die Außenpromenade des Centro's schlendern (nachts wird man innen ja wohl kaum mehr reinkommen), ich weiß allerdings auch nicht, ob da nachts noch die Lichter an sind.




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#6

RE: Nachtfotografie am 29.08.2008

in Regionale Usertreffen 03.08.2008 05:57
von Grueni76 • Mitglied | 1.104 Beiträge

Hallo Sven,
Da hast Du wohl recht, das Gasometer alleine reicht wohl nicht ganz für eine Nacht. Wie wäre es denn mit dem Duisburger Innenhafen oder dem Chemiepark Marl? Die beiden Orte sind Teil der Route Industriekultur und die Nachtaufnahmen, die man bei Google findet, sehen ganz gut aus.


viele Grüße aus Düsseldorf,
Andreas

----------------------------------------------------------------------
www.angr-online.de - meine kleine Seite im Netz


nach oben springen

#7

RE: Nachtfotografie am 29.08.2008

in Regionale Usertreffen 07.08.2008 21:53
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge
Hallo,

ich hab grad mal ein wenig rumgesucht. Wenn ich das mit dem Chemiepark Marl richtig verstehe, ist das - klar - noch ein aktiver Industriepark, aber mit verschiedensten Firmenansiedlungen und nicht wie z.B. die Zeche Zollverein oder der Industriepark Nord in Duisburg. Für Nachtfotografie gäbe es bestimmt das ein oder andere reizvolle Ziel, allerdings frage ich mich, wie verstreut die über die Fläche sind, ob man z.B. irgendwo raufkommt und wie das alles beleuchtet ist. Falls das alles zu weitläufig ist, weiß ich nicht, wie gut das wirklich geeignet ist.

War einer von Euch schonmal im Industriepark Marl und kann ein bisschen berichten ??

Kennt jemand den Duisburger Innenhafen ?? Was hat der zu bieten ??

Gruß
Sven

P.S. ich hab einfach mal dem Regionalverband Ruhr gemailt und angefragt, welche Industrieanlagen bzw. "Ankerpunkte" nachts sowohl eindrucksvoll beleuchtet sind, als auch frei zugänglich sind (im Gegensatz z.B. zur Heinrichshütte Hattingen).



-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
zuletzt bearbeitet 07.08.2008 22:03 | nach oben springen

#8

RE: Nachtfotografie am 29.08.2008

in Regionale Usertreffen 07.08.2008 22:24
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge



-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#9

RE: Nachtfotografie am 29.08.2008

in Regionale Usertreffen 08.08.2008 01:15
von Benno • Mitglied | 592 Beiträge

Bin BEGEISTERT !

LG
Benno


.........

LG
Benno
aus denn schönen Hattingen

https://www.flickr.com/photos/26927849@N03/
nach oben springen

#10

RE: Nachtfotografie am 29.08.2008

in Regionale Usertreffen 10.08.2008 20:57
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge
Hi,

hier mal eine Übersichtskarte des Innenhafens Duisburg. Ich würde vorschlagen, wir treffen uns am 29.08. um 19:30 Uhr an der Straßenecke der westlichen Promenade, links von der eingezeicheten Nr. 40. Es gibt dort recht nah eine U-Bahn-Station (die Linie weiß ich aber nicht) mit der man vom Bahnhof kommen und zum Bahnhof auch abfahren kann - ich war dort mal mit einem Kurs tagsüber zur Architekturfotografie, daher weiß ich das noch . Wo genau die nächstmöglichen Parkplätze sind, muss ich dann auch mal noch schauen.

Von da aus können wir dann den Duisburger Innenhafen gemeinsam erkunden, wir dürften dann genug Zeit haben, die Blaue Stunde voll mitzunehmen und (auch danach) Nachtfotografie zu machen.

Gruß
Sven
Angefügte Bilder:
dr_ealisierungsplan_2005.gif



-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
zuletzt bearbeitet 10.08.2008 21:00 | nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de