#1

MF-Dias mit Flachbett-Scanner scannen

in Scanner und EBV für analoges Material 25.07.2008 23:36
von fragö • Mitglied | 521 Beiträge

Vor ca. 6 Wochen habe ich mir den Flachbett-Scanner CanoScan 8800F zugelegt. Ich bin mit ihm sehr zufrieden, da er ja 35-mm-Filme (Filmstreifen und Dia) und 120er Filme scannt.
Ich hatte mich also damit abgefunden, meine 6x6 Dias vor dem Rahmen zu scannen!
Wolf Rainer Schmalfuss hat im 'aphog-forum' eine Möglichkeit aufgezeigt, auch gerahmte 6x6 Dias zu scannen, obwohl kein 'Vorlagenhalter' dafür vorhanden ist.
Man macht sich einfach selbst einen!
Ich habe es ausprobiert und es klappt prima!
Benötigt werden: 120er-Filmvorlagenhalter als Schablone, Pappe, scharfes Teppichmesser, Stahllineal, Bleistift und Rahmen für 6x6 Dia.
Innerhalb von 5 Minuten hatte ich meine 'Dia-Schablone für 6x6 Dias' (Außenmaß 7x7cm) fertig. Es passen drei gerahmte Dias hinein!
Die von mir benutzte Pappe war zwar nicht so stark wie der original Filmvorlagehalter, aber das spielt keine Rolle, es klappt auf jeden Fall!
Vielleicht kann der ein oder andere etwas mit diesem Tip anfangen!

Gruß aus Anröchte
Franz


nach oben springen

#2

RE: MF-Dias mit Flachbett-Scanner scannen

in Scanner und EBV für analoges Material 26.07.2008 09:41
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo, danke für deinen Tip, hast du vielleicht auch noch das eine oder andere Bild wie das ganze dann aussieht?

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen

#3

RE: MF-Dias mit Flachbett-Scanner scannen

in Scanner und EBV für analoges Material 26.07.2008 20:25
von fragö • Mitglied | 521 Beiträge

Guten Morgen!
Ich habe auf die Schnelle zwei Bilder mit der Digital IXUS gemacht, ist nichts BESONDERES aber man kann erkennen wie das 'Endprodukt' aussieht!

Auf dem ersten Bild ist der aus Pappe geschnittene 'Dia-Vorlagenhalter' auf dem Scanner zu sehen - so wie die mitgelieferten Vorlagenhalter auch eingelegt werden.
Bild zwei zeigt oben den mitgelieferten Vorlagenhalter für 120er-Rollfilm und darunter zum Vergleich meine Eigenherstellung für Dias.

Wichtig ist natürlich, dass man -nachdem man die Umrisse des Original mit Bleistift auf die Pappe gezeichnet hat- die Mitte von 56mm (6x6-Negative) auf 70x70mm oder besser noch auf 71x71mm für die Dias erweitert und ausschneidet.
Wie gesagt keine große Arbeit und klappt prima.

Gruß aus Anröchte
Franz

Angefügte Bilder:
scan-1.jpg
scan-2.jpg

nach oben springen

#4

RE: MF-Dias mit Flachbett-Scanner scannen

in Scanner und EBV für analoges Material 27.07.2008 01:02
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Super danke für die Bilder - dann sollte das ja auch mit den anderen Canon Scanner (4400F usw.) funktioniern.

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen

#5

RE: MF-Dias mit Flachbett-Scanner scannen

in Scanner und EBV für analoges Material 27.07.2008 02:32
von fragö • Mitglied | 521 Beiträge

Zitat von mike
Super danke für die Bilder - dann sollte das ja auch mit den anderen Canon Scanner (4400F usw.) funktioniern.
Gruß mike

Mit Sicherheit!

Gruß aus Anröchte
Franz


nach oben springen

#6

RE: MF-Dias mit Flachbett-Scanner scannen

in Scanner und EBV für analoges Material 29.07.2008 13:44
von nomis • Mitglied | 6 Beiträge

hallo, will mir demnächst auch so ein scanner kaufen um meine mittelformat 6x6 negative einzuscannen.
ich will sie dennoch mit den ganzen rahmen einscannen, also auch das aüßere wo die iso zahl unsw drauf steht, muss ich mir hierfür auch sowas basteln oder funktioniert es auch mit den mitgelieferten?
danke für hilfe
mfg


nach oben springen

#7

RE: MF-Dias mit Flachbett-Scanner scannen

in Scanner und EBV für analoges Material 29.07.2008 18:10
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Nomis,

ich selbst habe (noch??) keinen CanoScan 8800F, aber nach allem, was ich darüber weiß, ist der Scanbereich trotz des selbstgebauten Rahmens zu schmal, um auch die Seitenränder eines MF-Negativs / -postitivs zu erfassen. Hierfür würdest Du eher einen Scanner brauchen, der einen größeren Scanbereich hat, es gibt z.B. Flachbettscanner mit Durchlichteinheit, die auf der gesamten Glasfläche Negative und Dias scannen können, u.a. bis zu Großformat. Bei Epson ist dass das Modell "Perfection V700 Photo" (Kostenpunkt: ~550 €), bei Canon der (lt. Homepage neu nicht mehr erhältliche) CanoScan 9950F.

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#8

RE: MF-Dias mit Flachbett-Scanner scannen

in Scanner und EBV für analoges Material 29.07.2008 23:42
von fragö • Mitglied | 521 Beiträge

Zitat von nomis
hallo, will mir demnächst auch so ein scanner kaufen um meine mittelformat 6x6 negative einzuscannen.
ich will sie dennoch mit den ganzen rahmen einscannen, also auch das aüßere wo die iso zahl unsw drauf steht, muss ich mir hierfür auch sowas basteln oder funktioniert es auch mit den mitgelieferten?
danke für hilfe
mfg


Wie Sven schon schrieb: 6x6-Negative scannen mit Rand ist mit dem mitgelieferten "Filmvorlegehalter" nicht möglich!
Ob man sich etwas selber basteln kann? Man kann es versuchen, aber es dürfte schwierig sein die Negative/Negativ-Streifen plan zu halten!
Zur Anschauung habe ich zwei 6x6 Dias gescannt! Beim ersten Dia ist es der ganz normale Scan, beim zweiten Dia habe ich nach der "Vorschau" den angezeigten Rahmen manuell erweitert. Jetzt habe ich zwar den Dia-Rahmen mit auf dem Scan, aber das eigentliche Bild/Dia ist kleiner geworden.

Gruß aus Anröchte
Franz

Angefügte Bilder:
IMG_0001.jpg
IMG_0002_NEW.jpg

nach oben springen

#9

RE: MF-Dias mit Flachbett-Scanner scannen

in Scanner und EBV für analoges Material 30.07.2008 05:49
von fragö • Mitglied | 521 Beiträge

Hallo Nomis!
Das Scannen von Negativen mit Rand ist mit diesem Scanner zu 100% nicht möglich! Wie schon vorher geschrieben, happert es an der Planlage der Negative!
Ich habe den Versuch gemacht einen Negativstreifen mit drei 6x6-Negativen mit meinem selbstgefertigten Filmvorlagenhalter für Dias zu scannen, das Ergebnis siehst Du an den beigefügten Bilder. Man merkt an den Rändern deutlich, dass die Negative nicht plan aufliegen, obwohl der Vorlagenhalter aus dünner Pappe besteht.
Für mich wird es bei diesem Versuch bleiben!

Gruß aus Anröchte
Franz

Angefügte Bilder:
IMG_0004.jpg
IMG_0005.jpg

nach oben springen

#10

RE: MF-Dias mit Flachbett-Scanner scannen

in Scanner und EBV für analoges Material 20.09.2008 22:36
von Neocortex • Mitglied | 638 Beiträge

Zitat von fragö
Das Scannen von Negativen mit Rand ist mit diesem Scanner zu 100% nicht möglich! Wie schon vorher geschrieben, happert es an der Planlage der Negative!


Hallo,

ich hab einfach ein passendes Stück Antireflexglas von einem alten Bilderrahmen geschnitten und damit ist Planlage kein Problem mehr. Und dank des matten Glases sind auch Newtonringe kein Thema. Allerdings hat das canoneigene Scanprogramm oft Schwierigkeiten, die Bilder zu erkennen und gibt eine entsprechende Fehlermeldung aus. Daher scanne ich Negative und Dias ausschließlich mit Silverfast. Ist sowieso viel besser.

Viele Grüße
Riccardo :-)


______________________________________________________________________________
"Ich habe Fotografie studiert, indem ich die Anleitung auf der Kameraschachtel gelesen habe."
- Elliott Erwitt -

http://flickr.com/photos/bresemann/
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de