#1

Blaue Stunde

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.07.2008 03:40
von KlausH2 • Mitglied | 791 Beiträge

Nikon F6, Nikkor 18-35mm bei 30mm, F 5
Fujichrome Velvia 50

Klaus

Angefügte Bilder:
khsl_20080720Australien_2008_16_21_kl.jpg

--------------------------------------------------
"Kumbuka Kijijini" - Remember the village!
http://www.betterplace.org/p16711
http://www.tolohapartnership.de
nach oben springen

#2

RE: Blaue Stunde

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.07.2008 05:03
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

cool ... un nicht zu sagen perfekt ... wäre in unseren Breiten sicher nicht so möglich.

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#3

RE: Blaue Stunde

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.07.2008 10:14
von marks • Mitglied | 162 Beiträge

Hi Klaus,
gefällt mir ausgesprochen gut. oben und unten vielleicht bischen viel "Fleisch". sehr schön


nach oben springen

#4

RE: Blaue Stunde

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.07.2008 18:54
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Klaus,

das ist ja eine super Aufnahme, sehr gut getimt und belichtet. Die Farben sind klasse, die Silhouettierung ergänzt hervorragend. Beeindruckend ist die enorme Bandbreite, anTon hat recht, das wäre bei uns gar nicht denkbar - oben schon fast schwarz, die Sterne schon zu sehen, in der Mitte eine klassische Dämmerung, unten noch die Röte vom Sonnenuntergang. Einfach klasse .

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#5

RE: Blaue Stunde

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.07.2008 23:33
von Dnaturfoto • Mitglied | 1.430 Beiträge

Vielleicht liegts an meinem Monitor, aber mir ist der Übergang Oberkante Baum zum Himmel zu undeutlich. D.h. die blaue Stunde etwas eher genutzt um zwischen Himmel und Baum mehr Kontrast zu bringen und es wär perfekt.


Gruß,

Detlef


'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl'



Natur-Impressionen


nach oben springen

#6

RE: Blaue Stunde

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.07.2008 23:41
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Zitat von Dnaturfoto
Vielleicht liegts an meinem Monitor, aber mir ist der Übergang Oberkante Baum zum Himmel zu undeutlich. D.h. die blaue Stunde etwas eher genutzt um zwischen Himmel und Baum mehr Kontrast zu bringen und es wär perfekt.


Ich denke mal, es liegt an Deinem Monitor. Meiner auf der Arbeit ist schon nicht der Hammer in der Farbdarstellung (im Gegensatz zum Kalibrierten zu Haus), aber ich kann da noch Differenz sehen.

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de