#11

RE: Rolleicord Ia - wie funktioniert sie ??

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 20.07.2008 01:11
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hallo,

bevor ich mit der Rolleicord starten kann, muss ich noch ein Problem bewältigen...

Also: als ich Andreas' Seagull hatte, hatte die das rote Sichtfenster hinter der Kamera. Also hab ich bis "1" gedreht und hatte das erste Bild genau da, wo es belichtet wird.

Die Rolleicord hat das Sichtfenster aber unter der Kamera - wenn ich da bis "1" drehe, dann ist die Filmfläche grad mal zur Hälfte unter und zur Hälfte hinter der Kamera (genau im Knick) statt da, wo sie belichtet würde. Was muss ich hier tun ?? Auf (unten) "2" einstellen, wenn ich (oben) das erste Bild belichte ?? Falls ja, wie stell ich das 12. Bild ein, denn die Nummerierung geht doch bestimmt nur bis 12, oder ??

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#12

RE: Rolleicord Ia - wie funktioniert sie ??

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 20.07.2008 01:42
von HenningH • Mitglied | 1.216 Beiträge
Hallo Sven,

an der Stelle, wo die Öffnung sitzt, sind doch gar nicht die Zahlen für 6x6 aufgedruckt...
Hast Du noch ein Rückpapier von einem schon benutzten Film? Dann würde ich das einfach mal "offen durchdrehen", vielleicht findet sich ja da irgendein Zusammenhang...
Ansonsten gibt es hier das Manual für die IV, aber da geht das glaub' ich schon anders... Edit: Das gibt's ja bei der Aphog sogar auf deutsch...

Gruß

Henning

_____
Früh krümmt sich, was ein Häkchen werden will.
zuletzt bearbeitet 20.07.2008 01:48 | nach oben springen

#13

RE: Rolleicord Ia - wie funktioniert sie ??

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 20.07.2008 02:20
von Stephan S. • Mitglied | 852 Beiträge

Hallo Sven,

Frage: Auf dem 2. Bild von links ist oben rechts ein silbern eingefasstes "Loch" zu sehen, ist das nicht das Bildzählwerk?
Ich kenne die Cord I überhaupt nicht, besitze und verwende aber eine Cord V. Da ist es so, daß der Film in die untere Patronenkammer eingelegt wird und nachdem die Lasche in die Leerspule in der oberen Patronenkammer eingefriemelt ist, soweit vorgespult wird, bis die Pfeilmarkierung auf dem Schutzpapier zwei rechts und links an der Filmführung angebrachten roten Punkten gegenüber steht. Dann wird die Rückwand geschlossen und solange vorgespult, bis der Filmtransport einrastet und sich nicht mehr weiterspulen läßt. Dann ist bei der Cord V in dem kleinen "Loch" oder Fensterchen eine 1, sprich Bild 1 zu sehen.
Vielleicht hilft Dir das weiter.

Gruß Stephan


nach oben springen

#14

RE: Rolleicord Ia - wie funktioniert sie ??

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 20.07.2008 02:30
von Brom • Mitglied | 490 Beiträge

In dem roten Fenster werden die Zahlen für 6x9 angezeigt,man braucht es nur um den Anfang des Films fürs erste Bild zu finden.
Weiter gehts mit dem Filmzählwerk und den zwei Knöpfen,die die Kamera an der Seite innerhalb und neben dem Transportrad hat :


This is how to load a Rolleicord 1a, and II models:

1. Load the camera with film. Advance a bit, I use to, until I see the arrows pointing to the sides.

2. Close the back. Advance to (1) in the red window.

3. Then reset the counter by pressing the button in the advance knob and pull the aluminium switch under it. The counter now goes to (1).

After you take the first photo, press the button in the advance knob, and advance to (2). It should stop automaticly at the next stop, but sometimes on old Rolleicords, you will have to look at the counter to see the next number, listen for a "click" and stop there.

The red window is only to advance to the first frame. It used the numbers for 6x9, so if you use it you will only get eight frames on a roll of film.


Ein Tip noch für solche Kameras ohne Doppelbelichtungssperre:
Man sollte sich einmal entscheiden,ob man entweder immer gleich nach der Aufnahme transportiert,oder erst direkt vor der Aufnahme.
Sonst weiß man nach ein paar Minuten nicht mehr,hab ich jetzt,oder doch noch nicht?
Die Folge sind leere oder doppelt belichtete Bilder.

Die originalen Scheiben sind übrigens ziemlich duster,da lohnt es sich auf Dauer nach was Hellerem zu suchen.
Ein ganz guter Kompromiss ist die Fresnelscheibe die es billig beim Brenner gibt.
Man kann die einfach zuschneiden und oben auf die alte Mattscheibe drauflegen.

Viel Spaß mit der Cord



nach oben springen

#15

RE: Rolleicord Ia - wie funktioniert sie ??

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 20.07.2008 05:20
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hallo,

danke für Eure Hilfen !!

Ich bin mir nicht so sicher, ob die Rolleiflex Ia schon ein Filmzählwerk hat. Ich habe zwar eine englische Anleitung zur Ia / II, muss aber zugeben, dass ich dem Englischen nur soweit mächtig bin, dass dies bei Fachbegriffen aufhört...

Davon mal ab hat mir Henning's Tipp geholfen, ich hab einfach mal meinen in Andreas' Seagull erstbelichteten Film entwickelt (hier übrigens ohne die geringsten Schwierigkeiten ) und die Kamera danach nur mit dem Film geladen. Im Vergleich zur Seagull liegt das Filmfenster sogar auf der "falschen" Seite, was aber nicht so dramatisch zu sein scheint. Zunächst kommen (wie man durch das Fenster der Seagull sehen kann) auf der rechten Filmseite die Hilfen zum Vorspulen, also die Vorindexe und dann die Ziffernzahl. Aber danach kommen sie in gewissem Abstand auf der linken Seite erneut aufgedruckt, was heißt, wenn ich bei der Seagull die "1" im Fenster oben rechts sehen kann, wird sie bei der Rolleicord auch unten links angezeigt. Damit ist dies Problem erledigt, jetzt muss ich nur noch auf besseres Wetter warten, und dann kommt der erste Testfilm.

Zitat von Brom
Die originalen Scheiben sind übrigens ziemlich duster,da lohnt es sich auf Dauer nach was Hellerem zu suchen.
Ein ganz guter Kompromiss ist die Fresnelscheibe die es billig beim Brenner gibt.
Man kann die einfach zuschneiden und oben auf die alte Mattscheibe drauflegen.


Ich habe im Internet schon gelesen, dass die Mattscheibe nach heutigen Verhältnissen sehr dunkel sein soll (und auch ist ), aber ausgetauscht werden könnte. Weiß einer, wo ich für die Mattscheibe Ersatz bekomme ?? Und kann ich die Operation ohne Schwierigkeiten selbst durchführen, oder sollte ich eher einen Fachmann (wen ??) dran lassen, wenn ich mir unsicher bin ??

Was macht diese Frasnelscheibe, hellt die die Mattscheibe auf ?? Ich hab grad den aktuellen Katalog von Brenner durchgeblättert, sie aber nicht finden können. Das Einzige, was ich gefunden habe, ist eine 6x6-Ersatz-Mattscheibe für die Kiev 88 / BIG Six, ob die wohl passt ??

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#16

RE: Rolleicord Ia - wie funktioniert sie ??

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 20.07.2008 05:43
von HenningH • Mitglied | 1.216 Beiträge

Zitat von Grisu
...Im Vergleich zur Seagull liegt das Filmfenster sogar auf der "falschen" Seite, was aber nicht so dramatisch zu sein scheint. Zunächst kommen (wie man durch das Fenster der Seagull sehen kann) auf der rechten Filmseite die Hilfen zum Vorspulen, also die Vorindexe und dann die Ziffernzahl. Aber danach kommen sie in gewissem Abstand auf der linken Seite erneut aufgedruckt, was heißt, wenn ich bei der Seagull die "1" im Fenster oben rechts sehen kann, wird sie bei der Rolleicord auch unten links angezeigt...

Aber (wie man auch hier sehen kann) die Zahlen sind doch für unterschiedliche Formate (oben 4.5x6, mittig 6x6 und 6x9). Passt das wirklich?


_____
Früh krümmt sich, was ein Häkchen werden will.
nach oben springen

#17

RE: Rolleicord Ia - wie funktioniert sie ??

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 20.07.2008 06:01
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge
Zitat von HenningH
Aber (wie man auch hier sehen kann) die Zahlen sind doch für unterschiedliche Formate (oben 4.5x6, mittig 6x6 und 6x9). Passt das wirklich?


Hm... da bin ich überfragt . In der Seagull jedenfalls ist's die rechte Seite, die gepasst hat. Ich werde mal versuchen, die englische Anleitung nachzuvollziehen , mal gucken, wie gut sich der Aluminium-Knopf "pullen" lässt . Ich bin auf meinen ersten Testfilm gespannt ...

@ Brom
Nur nochmal nachgefragt: den Counter muss ich nach jedem Auslösen drücken, bevor ich weiterspulen kann ??

Gruß
Sven

[EDIT] Meinen ersten Testfilm hab ich nun mal drin. Der Bilderzähler funktioniert (coool ), dann bin ich ja wirklich mal gespannt, wie die Bilder werden. Wenn es Euch nicht nervt , werd ich Euch auf dem Laufenden halten.



-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
zuletzt bearbeitet 20.07.2008 06:15 | nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de