#1

Wie lange hält Fotopapier?

in Dunkelkammer & Entwicklung 15.05.2008 22:36
von Neocortex • Mitglied | 638 Beiträge
Hallo,

in Vorfreude auf meine neue Dunkelkammer hab ich Keller mal meine alten Utensilien (Schalen, Trockenpresse etc.) zusammengesucht und dabei noch einige Packungen Ilford Fotopapier gefunden. Liegt mindestens 10-12 Jahre im Keller. Originalverpackt. Kann ich das noch gebrauchen?

Viele Grüße
Riccardo :-)

edit: Beitrag verschoben - in Dunkelkammerpraxis bitte nur Anleitungen und Tips & Tricks einstellen - Fragen bitte in "Dunkelkammer und Entwicklung!

______________________________________________________________________________
"Ich habe Fotografie studiert, indem ich die Anleitung auf der Kameraschachtel gelesen habe."
- Elliott Erwitt -

http://flickr.com/photos/bresemann/
zuletzt bearbeitet 19.05.2008 00:40 | nach oben springen

#2

RE: Wie lange hält Fotopapier?

in Dunkelkammer & Entwicklung 15.05.2008 22:43
von Knipsophon • Mitglied | 666 Beiträge

Hi Reccardo,

wenn es Baryt ist dann denke ich schon, dass es noch funktioniert. Vielleicht ist die Gradation etwas weicher geworden. Handelt es sich um PE Papier, dann ist es wohl hin (hatte auch altes Ilford geschenkt bekommen).

Andrs ist es bei meinen Tetenal PE-Papieren. Die sind bestimmt 12 Jahre alt und funktionieren immer noch einwandfrei.

Ich würde Dein Papier einfach mal ausprobieren, vielleicht klappt es

Gruß
Lui


nach oben springen

#3

RE: Wie lange hält Fotopapier?

in Dunkelkammer & Entwicklung 16.05.2008 09:41
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge
Die Antwort lautet ausprobieren. Das kann man nicht sagen, keiner von uns weiß wie Dein Keller klimatisiert ist, generell kann man jedoch sagen, daß Festgradation länger hält als Multigrade und cadmiumhaltige Festgradation am allerlängsten. In Bezug auf PE/ Baryt würde ich in dieser Hinsicht keinen allzugroßen Unterschied machen.

gut Licht
Walter
zuletzt bearbeitet 16.05.2008 09:43 | nach oben springen

#4

RE: Wie lange hält Fotopapier?

in Dunkelkammer & Entwicklung 17.05.2008 21:24
von oetzel • Mitglied | 439 Beiträge

Wie Photoamateur: Ich hab diverses altes Papier geschenkt bekommen. Alter unbekannt, aber noch DM-Preise. Agfa und Ilford. Ergebnis: Alle Agfa mit Schleier und ca. Gradation -5 Ein Packen Ilford Multigrade irgendwas ebenfalls so. Ilford Festgrad 5 ist noch ein Grad 3 ungefähr aber sonst noch sehr gut verwendbar. Also ausprobieren ist angesagt

Viele Grüße
Michael


--
http://www.cyber-simon.de -- mein Photoblog
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de