#1

Fompan 100 Classic in Ilfosol S entwickeln

in Dunkelkammer & Entwicklung 11.05.2008 10:20
von Grueni76 • Mitglied | 1.104 Beiträge

Hallo,
als ich mir bei Foto-Versand Müller gerade ein bisschen Spielzeug für meine Knipse bestellt habe, hab ich direkt mal 2 Fomapan Classic 100 mitbestellt und einen heute belichtet.
Hat einer von Euch den schon mal in Ilfosol S 1:14 entwickelt und kann mir sagen, wie lange der Film bei DIN 100 braucht?
Bislang habe ich im Netz nichts gefunden, und im Beipack stehen nur Angaben für den ID11, aber ich hatte eigentlich nicht vor, mir extra einen neuen Entwickeler zuzulegen.


viele Grüße aus Düsseldorf,
Andreas

----------------------------------------------------------------------
www.angr-online.de - meine kleine Seite im Netz


nach oben springen

#2

RE: Fompan 100 Classic in Ilfosol S entwickeln

in Dunkelkammer & Entwicklung 11.05.2008 10:48
von HenningH • Mitglied | 1.216 Beiträge

Hallo Andreas,

diese Seite (auf das PDF-Symbol klicken) gibt für den 100er in Ilfosol S 1+14 9 min bei 21 DIN und 21°C an.
Rein rechnerisch ergibt sich damit für 100 DIN eine Entwicklungszeit von 153 Stunden...

Mit dem Film habe ich noch keine Erfahrungen...

Swingende Grüße

Henning


_____
Früh krümmt sich, was ein Häkchen werden will.
nach oben springen

#3

RE: Fompan 100 Classic in Ilfosol S entwickeln

in Dunkelkammer & Entwicklung 11.05.2008 10:59
von Grueni76 • Mitglied | 1.104 Beiträge

Hallo Henning,
wow, wie hast Du das denn gefunden?
Die deutschsprachigen und englischen Webseiten habe ich ja abgeklappert, aber polnisch kann ich leider nicht; ich bin inzwischen froh, zumindest auf russisch sagen zu können, daß ich kein Russisch kann :-)
Danke für den Hinweis, dann werde ich mich morgen direkt mal an die entwicklung machen.


viele Grüße aus Düsseldorf,
Andreas

----------------------------------------------------------------------
www.angr-online.de - meine kleine Seite im Netz


nach oben springen

#4

RE: Fompan 100 Classic in Ilfosol S entwickeln

in Dunkelkammer & Entwicklung 12.05.2008 18:13
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi,

dann halt uns mal über die Ergebnisse auf dem Laufenden. Ich bin zwar - ehrlich gesagt - nicht sonderlich interessiert am Fomapan 100, aber Ilfosol S nehme ich immer wieder gerne als schnellen Standardentwickler und mag die Schärfe, den Kontrastausgleich, die Handhabung und - oft - die recht fixen Entwicklungszeiten.

Vorsicht nur: Ilfosol S erleidet tatsächlich nach Ablauf der Haltbarkeit (1/4 Jahr nach Öffnung) den Sudden death !! Das hat mich in diesem Jahr auch schon einen Film gekostet.

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de