#1

Print calculator

in Dunkelkammer & Entwicklung 27.04.2008 09:05
von Knipsophon • Mitglied | 666 Beiträge
Hi,

hatte mir vor einiger Zeit mal den Print clculator scale bei Fotoimpex bestellt (und natürlich auch bekommen ). Das Ding ist wirklich ganz einfach: Folie auf's unbelichtete Papier, 60 sec. belichten, entwickeln und dann nachsehen, welche Belichtungszeit die richtige ist. Gesagt, getan. Nach einigen Probebelichtungen stellte sich jedoch heraus, dass die aufgedruckten Zeiten, nicht so ganz hinhauen. Ein Beispiel: Bild belichtet und entwicklet. Probebild sagte 16 sec. Ich also 16 sec. belichtet. Das Ergebnis entsprach aber nicht 16 sondern die nächst höherer Stufe von 32 sec. Leider auch nicht so ganz, so dass ich jetzt sagen könnte, ich nehme immer eins Stufe mehr. Machnmal klappt es, manchmal nicht. Ich habe gehofft, endlich mal die Probestreifen weglassen zu können aber das war wohl ein echter Reinfall .

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und vielleicht kann der Jenige mir event. Hilfestellung geben?

Gruß
Lui

edit: Beitrag verschoben - in Dunkelkammerpraxis bitte nur Anleitungen und Tips & Tricks einstellen - Fragen bitte in "Dunkelkammer und Entwicklung!

zuletzt bearbeitet 19.05.2008 00:43 | nach oben springen

#2

RE: Print calculator

in Dunkelkammer & Entwicklung 27.04.2008 09:11
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Hallo Lui,

das Ding hab ich auch...und bin jetzt auch wieder bei den Probestreifen angekommen. Was ja eigentlich auch nicht viel mehr Aufwand ist.

Gruß
Alex



nach oben springen

#3

RE: Print calculator

in Dunkelkammer & Entwicklung 27.04.2008 09:17
von Knipsophon • Mitglied | 666 Beiträge

Die Probestreifen sind halt recht genau und daher nicht schlecht. Fand halt das handling vom Print calculator gut. Drauflegen, einmal belichten, fertig. War wohl ein glatter Fehlkauf - hätte dafür auch 1 bis 2 Filme bekommen

Mir meinem Vergößerer habe ich auch den Test-Printer von Rowi erhalten aber der ist noch schlechter als der calculator. Wenn einer den haben will, so kanner er gerne gegen 2 bis 3 120er Filme getauscht werden

Gruß
Lui


nach oben springen

#4

RE: Print calculator

in Dunkelkammer & Entwicklung 27.04.2008 10:25
von HenningH • Mitglied | 1.216 Beiträge

Ich sei, gewährt mir die Bitte, ...

Bei mir hat das Ding auch keine ordentlichen Resultate gebracht.

Gruß
Henning


_____
Früh krümmt sich, was ein Häkchen werden will.
nach oben springen

#5

RE: Print calculator

in Dunkelkammer & Entwicklung 27.04.2008 23:55
von strind77 • Mitglied | 270 Beiträge

Also da lob ich mir doch mein kleines mitbringsel aus Tschechien. Hab mir da so ein kleines Blechkassettchen mit 5 Klappen dran gekauft. kleinformatiges Papier rein - klappe auf - belichten - klappe zu - nächste klappe auf - länger belichten ... bis zu fünf Streifen. Okay, das dauert vielleicht etwas, aber man hat dann auch alle Teststreifen schön nebeneinander, jeweils durch einen schwarzen Streifen getrennt, alle Teststreifen auf einem Bild. Und mit etwas Übung reichen dann irgendwann auch 2 oder 3 Belichtungen.

gruß

jens


nach oben springen

#6

RE: Print calculator

in Dunkelkammer & Entwicklung 27.04.2008 23:59
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Zitat von strind77
Also da lob ich mir doch mein kleines mitbringsel aus Tschechien. Hab mir da so ein kleines Blechkassettchen mit 5 Klappen dran gekauft. kleinformatiges Papier rein - klappe auf - belichten - klappe zu - nächste klappe auf - länger belichten ... bis zu fünf Streifen. Okay, das dauert vielleicht etwas, aber man hat dann auch alle Teststreifen schön nebeneinander, jeweils durch einen schwarzen Streifen getrennt, alle Teststreifen auf einem Bild. Und mit etwas Übung reichen dann irgendwann auch 2 oder 3 Belichtungen.

gruß

jens


Das hört sich ganz praktisch an. Kannst du mal ein Bild davon einstellen? Das lässt sich sicher auch einfach selber basteln.



nach oben springen

#7

RE: Print calculator

in Dunkelkammer & Entwicklung 28.04.2008 01:41
von Knipsophon • Mitglied | 666 Beiträge

Das hört sich an wie der Test-Printer von Rowi, kann das sein?

Gruß
Lui


nach oben springen

#8

RE: Print calculator

in Dunkelkammer & Entwicklung 28.04.2008 02:21
von fragö • Mitglied | 521 Beiträge

Zitat von strind77
Also da lob ich mir doch mein kleines mitbringsel aus Tschechien. Hab mir da so ein kleines Blechkassettchen mit 5 Klappen dran gekauft. kleinformatiges Papier rein - klappe auf - belichten - klappe zu - nächste klappe auf - länger belichten ... bis zu fünf Streifen. Okay, das dauert vielleicht etwas, aber man hat dann auch alle Teststreifen schön nebeneinander, jeweils durch einen schwarzen Streifen getrennt, alle Teststreifen auf einem Bild. Und mit etwas Übung reichen dann irgendwann auch 2 oder 3 Belichtungen.
gruß
jens


Ich habe den Testprinter von "KAISER" und der arbeitet nach dem gleichen Prinzip. Er hat allerdings 6 Klappen zum Schieben. Papiergröße 13 x 18 cm! Wenn man das Blatt dreht, kann man 12 Probebelichtungen á 5 x 2,3 cm (etwa) machen!
Ich bin mit diesem 'Testprinter' sehr zufrieden und wie Jens schon schrieb, nach einiger Zeit kommt man mit wenigen Probebelichtungen aus.

Gruß aus Anröchte
Franz


nach oben springen

#9

RE: Print calculator

in Dunkelkammer & Entwicklung 28.04.2008 05:25
von Knipsophon • Mitglied | 666 Beiträge

@Franz
Der Testprinter hat doch eine gewisse Dicke, wie stellst Du denn scharf? auf das Blatt im Testprinter? und dann für den richtigen Print dann auf das richtige Blatt noch mal ohne Testpriter?

Gruß
Lui


nach oben springen

#10

RE: Print calculator

in Dunkelkammer & Entwicklung 28.04.2008 05:51
von fragö • Mitglied | 521 Beiträge

Hallo Lui!
Das Unterteil des Testprinter ist 5 mm stark. Ich stelle auf das Blatt im Testprinter scharf und notfalls wird die Schärfe auf dem richtigen Print nachgestellt. Dies ist kein Problem und an der Belichtungszeit ändert sich bei 5 mm nichts.

Gruß aus Anröchte
Franz


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
1 Mitglied und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de