#1

Nebel & Baum

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 25.05.2006 03:15
von Horst

Hallo,

warum bekomme ich solche relativ "harte" Prints ?
Woran kann es liegen. Entwickle ich den Film zu lange ?
Sollte ich bei "Nebel-Aufnahmen", vielleicht etwas "kürzer", den Film entwickeln ?

Entstanden im zeitigen Frühjahr.
Kamera: EOS 1
Film: Agfa APX 100 entwickelt in ID-11.
Geprintet auf AMANOLCO PE Multigrade Varioprof Extra, in Eukobrom

So long !
Horst


12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).

Angefügte Bilder:
Baum im Nebel.jpg


nach oben springen

#2

RE: Nebel & Baum

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 25.05.2006 03:38
von andreas

Hallo Horst

ist doch sehr stimmungsvoll. Wie hast du Dir das ganze denn Vorgestellt?


Gut Lich
Andreas



nach oben springen

#3

RE: Nebel & Baum

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 25.05.2006 04:50
von Horst

Hallo Andreas,

habe mal gelesen, daß Nebel-Aufnahmen, relativ "soft" sein sollen. Sprich, nicht den harten Kontrast wiedergeben sollten. Das war schon ne Weile her, als ich dies las. Weiß aber auch nicht mehr, ob es ein Buch, Zeitschrift oder im "Net" war.
Es fehlen mir einfach die feinen Nuancen.
Vielleicht muß man dazu "Zonist" sein, um dies so hin zu bekommen.

Wie ich mir dies vorstelle ? Jedenfalls nicht so "hart" wie das meine.

Vielleicht so ungefähr:
http://www.stefanheymann.de/galerie/tuebingen/page-0002.htm


So long !
Horst



12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).



nach oben springen

#4

RE: Nebel & Baum

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 25.05.2006 06:30
von andreas
Hast Du selbst entwickelt und geprintet?


zuletzt bearbeitet 25.05.2006 06:30 | nach oben springen

#5

RE: Nebel & Baum

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 25.05.2006 06:56
von Ralf • Mitglied | 103 Beiträge
Ich find das Bild auch völlig okay. Leider gilt auch für dieses Bild, was für praktisch alle Deine Bilder gilt, Horst: Ohne Rahmen wären sie viel schöner!!! Zumindest diese ziemlich kitschigen (wie dieser) machen den guten Eindruck der Bilder oftmals zunichte....


zuletzt bearbeitet 25.05.2006 06:58 | nach oben springen

#6

RE: Nebel & Baum

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 25.05.2006 08:23
von Horst

@ andreas,

hätte ich sonst gefragt ! Siehe da:
-----------------------------------------------------------------------
Entstanden im zeitigen Frühjahr.
Kamera: EOS 1
Film: Agfa APX 100 entwickelt in ID-11.
Geprintet auf AMANOLCO PE Multigrade Varioprof Extra, in Eukobrom
-----------------------------------------------------------------------

Gruß Horst


12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).



nach oben springen

#7

RE: Nebel & Baum

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 25.05.2006 09:03
von andreas

Hallo Horst

genau wer lesen kann ist klar im Vorteil!
Mit wieviel Din belichtet? Reichlicher belichten und Entwicklungszeit anpassen! Ggf einen Ausgleichentwickler wie Emofin bzw eine höhere Verdünung. Wenn Du im Negativ keine Zeichnng in denn Schatten hast solte das helfen. Prüf mal ob bei einer weichen Filterung in den Schatten Zeichnung ist. Dann würd ich mal m Split prüfen ob da noch etwas geht. Ist keine Zeichnung vorhanden ist der Film schlecht belichtet!

Stimmt ohne Rahmen würde es bessr aussehen!

Andreas



nach oben springen

#8

RE: Nebel & Baum

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 25.05.2006 17:56
von Horst

@ andreas,

Danke ! Horst



12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).



nach oben springen

#9

RE: Nebel & Baum

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 25.05.2006 21:57
von Horst

... stimmt;- Der Rahmen ist kitschig !
Das ist aber auch nicht mein "bester" Rahmen;- doch der einzigste.


Gruß
Horst ( der seine Bilder weiterhin Rahmen wird )


12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).



nach oben springen

#10

RE: Nebel & Baum

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 25.05.2006 22:07
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Horst,

ich nehme mal an, Du setzt die Rahmen nachträglich zum digitalisierten Bild hinzu ?? Wie bzw. mit welchem Programm machst Du das ??

Gruß
Sven



nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de