#1

Weches Filtersystem Nutzt Ihr?

in analoges Fotozubehör 12.03.2008 20:48
von max-world • Mitglied | 39 Beiträge

Guten Morgen,
ich schlage mich grade mit dem Thema rum Filtersystem ja oder nein und da wollte ich mal von euch wissen welche Erfahrungen Ihr gemacht habt positive sowie negative.
Welches Filtersystem nutzt Ihr oder verzichtet Ihr darauf und kauft Schraubfilter? Was wären die Vor-oder Nachteile beider Systeme?
Welche Filter könnt Ihr für die SW fotografie empfelen? Wenn ich ein Sytemfilter Cokin oder änlich verwende sind die Filter aus Glas oder Plastik,verkratzen diese schnell?
Ich kann mich da nicht so entscheiden, da ich bis jetzt kaum mit Filtern gearbeitet habe.

Bin für alles offen

max


___________________________________________
Meine Fotos auf Flickr
User max_world999
http://www.flickr.com/photos/24438997@N05/
nach oben springen

#2

RE: Weches Filtersystem Nutzt Ihr?

in analoges Fotozubehör 12.03.2008 21:08
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hallo,

so viele Fragen auf einmal, das ist ja wie bei Kinderüberraschung . Also:

- ich habe einige Schraubfilter (viele sind aber mit meinem Verkauf meines Tamron 28-75/2,8 weggegangen), nutze aber im Wesentlichen das Cokin-System mit der P-Größe. Ich bin mit Cokin sehr zufrieden, die Kratzerempfindlichkeit ist bei original Cokin-Filtern zu vernachlässigen, da diese aus Mineralglas gefertigt sind. Ganz anders sieht es sowohl beim Cokin IR-Filter (P007) aus, da dieser aus einer Gelfolie und empfindlich ist, als auch bei den aus China stammenden Filtern für Cokin - diese sind nur einfaches Plexiglas und sehr kratzempfindlich. Original lohnt also.
Nochmal zum IR-Filter: man muss auch mit einem Microfasertuch aufpassen, auch das kann schon für Kratzer sorgen, am besten nur mit Druckluft absprühen, wenn Staub drauf ist. Dafür ist er qualitativ ordentlich und kostet fast nur 1/3 eines guten IR-Schraubfilters

- nicht umbedingt zu empfehlen sind die Cokin-Polfilter. Die haben zwar in den Tests vom Fotomagazin ein Gut bekommen, aber es gibt hier wesentlich bessere, z.B. der teurere von Hoya (es gibt 2 Ausfertigungen), von Heliopan, B+W, Rodenstock, Zeiss, Nikon oder Leica

- Vorteil des Cokin-Systems: es ist günstig und universal einsetzbar, die (optische) Qualität ist ordentlich, ich bin sehr zufrieden; man braucht nur einmal einen Filter für alle Objektive zu kaufen, mit den passenden Adapterringen passen die an alle.

- Nachteil des Cokin-Systems: die originale Streulichtblende ist nicht mehr zu nutzen

- Was für Filter für die SW-Fotografie: ich empfehle für den Anfang einen Gelbfilter als Fast-Immer-drauf, einen Orangenen und einen Roten. Ansonsten gibt es für die SW-Fotografie noch Grün- und Blaufilter, hab ich aber nicht und vermisse ich auch nicht

Ich hoffe, das hilft Dir erstmal, wenn nicht, einfach weiter fragen.

Ciao Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#3

RE: Weches Filtersystem Nutzt Ihr?

in analoges Fotozubehör 12.03.2008 22:21
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

Cokin ist ganz nett aber es ist halt etwas umständlich. Für draußen hat man ja eigentlich sein "immerdrauf" und da ist ein Glas-Schraubfilter besser.

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#4

RE: Weches Filtersystem Nutzt Ihr?

in analoges Fotozubehör 12.03.2008 23:07
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Nur dass Glasfilter halt teuer werden können, habe aktuell 4 Schraubfassungs-Größen. Wenn ich z.B. für jede oder mindestens 2 Objektivgrößen (sagen wir mal, 58 und 67 mm, das würde bei mir auf 3 Objektive passen) Polfilter bräuchte, ggfs. noch Graufilter oder Nahlinsen, dann würd das sehr schnell teuer. Das ist halt die Frage, die man sich stellen muss.

Wenn man jetzt nur eine Schraubfassungs-Größe hat oder einen Filter nur für einen ganz bestimmtes Objektiv braucht, sind Glasfilter mit Sicherheit keine schlechtere Alternative.




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#5

RE: Weches Filtersystem Nutzt Ihr?

in analoges Fotozubehör 13.03.2008 02:17
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Ich verwende auch das Cokin P System und bin damit sehr zufrieden. Umständlich finde ich es nicht und einen Filter den ich ansonsten immer auf dem Objektiv draufhabe gibt es bei mir nicht. Ein Vorteil bei Cokin ist halt der das ich die Filter auf jedem Objektiv verwenden kann bzw. ich brauche nur die Adapterringe und muss mir dann nicht jeden Filter doppelt kaufen nur weil ein Objektiv eine andere Gewindegröße hat. Ist halt auch ein wenig Platzsparend

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen

#6

RE: Weches Filtersystem Nutzt Ihr?

in analoges Fotozubehör 13.03.2008 19:47
von mks • Mitglied | 864 Beiträge

Hallo,

ich hab UV als Schraubfilter vor jedem Objektiv, Polfilter ebenfalls als Schraubfilter (siehe Svens Text) und der Rest Cokin. Es gibt einen unschlagbaren Vorteil den kein Schraubfilter bietet: Verlaufsfilter lassen sich verschieben. Damit kann man starke Unterschiede in der Beleuchtungssituation ausgleichen. Ist vor allem in der Diafotografie von unschätzbarem Wert.

Gruß!
Markus


_______________________________________________________________
I know Jesus loves me. But I just want to be friends.


nach oben springen

#7

RE: Weches Filtersystem Nutzt Ihr?

in analoges Fotozubehör 19.03.2008 23:52
von max-world • Mitglied | 39 Beiträge

Hi

besten Dank fuer eure Antworten denke werde mir beim naechsten besuch das Cokin Filtersystem einmal beim Haendler anschauen.
Habe mich in Irland mal umgehoert und die kenne es zwar haben aber keines auf Lager zum anschauen .

Gruesse aus Irland

Max


___________________________________________
Meine Fotos auf Flickr
User max_world999
http://www.flickr.com/photos/24438997@N05/
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de