#1

Motorrad & Co. "geändert"

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 10.05.2006 09:44
von Phil • Mitglied | 87 Beiträge
Hallihallo,

gestern bin ich mit einem Freund (den ich mit dem Kamerafieber angesteckt habe) auf große Tour mit unseren Kameras losgezogen.
Ich hatte leider nur einen Film dabei, somit musste ich mich leider ein wenig zurückhalten mit den Bildern.
Die "Reise" führte uns weit außerhalb Oldenburgs zu Seen, Feldern und Wäldern.
In einem Wald in der Nähe des Wold-Sees hoppelte uns ein Hase vor die Linse, es war wirklich nicht einfach ihn auf dem Film fest zu halten.

Jetzt mögt ihr euch vielleicht fragen, was die Überschrift damit zu tun haben mag.
Tja, mein Fahrrad hat den Geist aufgegeben auf der Strecke. Gute 10km von zuhause entfernt.
Bei einem alten Schulkameraden konnte ich das Fahrrad zum Glück soweit hinbiegen, dass ich noch nach Hause kam.
Zum Glück lag heute ein Prospekt im Briefkasten mit meinem nächsten Bike .

Auf das ich noch viele Kilometer auf Fotosafari mit dem neuen Fahrrad zurücklegen werde.

(In Gedenken an mein altes Fahrrad )


Click, click ...



zuletzt bearbeitet 21.06.2006 06:37 | nach oben springen

#2

RE: Das letzte Mal

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 10.05.2006 09:48
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Ohje, wenn ich daran denke wieviele Fahräder ich verschlissen habe...mein Gott bin ich schon so alt???

Ich wünsche dir auf jdenfall viel Spaß auf deinen Fototouren und natürlich immer gutes Licht

Viele Grüße mike


analog ist Elvis, digital ist Dieter Bohlen - Let´s Rock ´n Roll Baby!



nach oben springen

#3

RE: Das letzte Mal

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 10.05.2006 21:19
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi,

oh weh, ich habe auch schon so maches Bike durch, eines ist mir sogar mal abgebrannt, als unsere damaligen Obermieter einen Brandanschlag auf unsere Gartenhütte machten und mein Fahrrad nicht mehr lebendig raus kam (kein Scherz). Mein jetziges Fahrrad, ein "Günstig"-Rad vom real , wird wahrscheinlich auch nicht soooo alt...

Ich ziehe mittlerweile aber lieber mit dem Motorrad los und gehe auf Fototour. Ist eher mein Stil...

Nichtsdestotrotz auch von mir weiterhin viel Erfolg beim Radeln und fotografieren.

Ciao Sven



nach oben springen

#4

RE: Das letzte Mal

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 10.05.2006 22:08
von Phil • Mitglied | 87 Beiträge

Du hast es gut Grisu, du hast ein Motorrad!
Ich muss darauf leider wohl noch n ganzen Weilchen warten .

LG Phil



nach oben springen

#5

RE: Das letzte Mal

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 10.05.2006 22:17
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Macht schon Spaß mit dem Motorrad , grade wenn's mal weiter entfernte Ecken sind. Letztes Jahr habe ich zwei (Foto-)Touren gemacht, eine durch den Westerwald und die Mosel rauf, und eine Fototour zu fünf Wasserschlössern im Münsterland.

Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich auch nur ein Motorrad habe, will heißen: ich fahre bei jedem Wetter. Und ein Vergnügen ist das nicht immer . Aber ich möcht vorerst trotzdem kein Auto haben .



nach oben springen

#6

RE: Das letzte Mal

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 10.05.2006 22:24
von phaedrus • Mitglied | 59 Beiträge

In Antwort auf:
... dass ich auch nur ein Motorrad habe...

Mal ne Frage, was fährts Du?

Andreas



nach oben springen

#7

RE: Das letzte Mal

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 10.05.2006 22:42
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

@ Andreas,

Eine Suzuki GSF 600 S Bandit, Baujahr 2000, halbverkleidet. Ist kein schlechtes Motorrad, und im Zweifel kommt man schnell und gut vorwärts. Auch für Langstrecken gemütlich genug, und Durchschnitt 170 km/h auf Autobahn-Langstrecken sind drin.

Meine Traumbikes sind allerdings die Triumph Daytona 955i oder die Suzuki Hayabusa GSX1300R, nicht wegen der Spitzenleistung, sondern wegen der Leistungsentfaltung. Ab 60 km/h den letzten Gang einlegen und nur noch über die Drehmomentwelle fahren, stelle ich mir herrlich vor. Und für Langstrecken auf Autobahnen mit einem Durchschnittstempo von 160-180 reichen die ebenfalls locker, sind aber bequem genug, dass man nicht bald vom Bike fällt, wie auf vielen Supersportlern.

Hatte mir meinen Traum eigentlich nach der Ausbildung erlauben wollen, aber da ich im September letzen Jahres umziehen musste und mir eine recht große Wohnung erlaubt habe, muss das erstmal zurück stehen .

Fährst Du selbst auch Motorrad ?? Wenn ja, welche ??

Sven



nach oben springen

#8

RE: Das letzte Mal

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 10.05.2006 23:39
von phaedrus • Mitglied | 59 Beiträge
In Antwort auf:
Fährst Du selbst auch Motorrad ?? Wenn ja, welche ??

Kawasaki W650

Andreas

fixed focal lenths rulez!



zuletzt bearbeitet 10.05.2006 23:40 | nach oben springen

#9

RE: Das letzte Mal

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 12.05.2006 09:37
von Phil • Mitglied | 87 Beiträge
Yeeehaa!
Hab nun mein neues Fahrrad.
Mal schaun, wie lange es durchhält ...

Bild:
http://www.boc24.de/isroot/kunden/bicycl...64-000_01-0.jpg

LG Phil



zuletzt bearbeitet 12.05.2006 09:39 | nach oben springen

#10

RE: Das letzte Mal

in Erlebt, Erzählt, Exkursionen 31.05.2006 23:35
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Wo wir hier schonmal bei Motorrädern waren:

meine Bandit hab ich nicht mehr, nach einer Inspektion, bei der ich gleich hab Stahlflexleitungen einbauen lassen wurd mir mitgeteilt, dass ich Verschleißteile für 650 € und - durch einen Materialfehler - einen neuen Reflektor für 370 € brauche .

Daher wurd sie zu einem guten Kurs in Zahlung gegeben. Heut hole ich nach der Arbeit mein neues Schätzchen ab, eine Suzuki SV 1000 S *freu*

Musste nur mal kurz meine Vorfreude loswerden, damit ich meiner Kollegin damit nicht auf den Keks gehe .

Ciao Sven



nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de