#1

Minox, die "echte"

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 11.11.2007 05:22
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

hat jemand von euch so ne 8x11 ? Was macht die für Bilder ?

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#2

RE: Minox, die "echte"

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 11.11.2007 05:48
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Hallo anTon,

hab zwar keine, aber der Link dürfte vielleicht interessant für dich sein http://www.8x11film.de/

Gruß
Alex



nach oben springen

#3

RE: Minox, die "echte"

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 11.11.2007 12:36
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

'ne Minox hatte ich noch nicht, aber 'ne Yashica Atoron, die auch die Minox-Filme schluckt. Im Gegensatz zur Minox hat die ein Fixfocus-Objektiv. Ob es daran lag, wage ich zu bezweifeln, denn es waren auch Sonnenscheinbilder dabei mit kleinen Blenden. Die Qualität war selbst für (oder gerade?) 400-ASA-BW400CN-Benutzer ein rechtes Trauerspiel. Der Schock kam bei den Prints: mein Fotohändler meinte, die kosten ein wenig mehr als normale Prints, aber der war selbst geschockt und hat mir 50%!!! Nachlaß gegeben auf seine Kosten. Es gibt wohl nur noch ein einziges Labor, das Minox-Prints macht, und die können nehmen, was sie wollen. Der 36er Film hat für Entwicklung und 36 9x13 Prints fast 30 Euro gekostet. Beim "dm" kann ich dafür 10 Filme entwickeln und printen lassen. Die Kamera hab' ich gleich wieder in die Bucht geschmissen. Wenn du was für immer dabei suchst, dann bist du mit einem Fotohandy besser bedient.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#4

RE: Minox, die "echte"

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 11.11.2007 18:46
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

na mich interessierts halt. Über Fotobrenner, eine Rollei Miniatur bin ich dann zu Minox gekommen. Da war die klassische Minox und ein Text der mich sehr verblüfft hat. Man ist Stolz daß man Anfang der 40er die Anforderungen des RLM erfüllen konnte .... Respekt vor dieser Aussage in unserer Zeit.

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 31 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de