#1

Sonnenblume

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 18.09.2007 06:01
von Warmduscher • Mitglied | 63 Beiträge
8x10" Fuji Acros (oben beschnitten) in Finol, Brennweite 210 mm, bei Blende 64 35 Minuten belichtet (Verlängerungsfaktor 9,6 durch die Makroaufnahme), Scan vom Negativ
Angefügte Bilder:
Sonnenblume-1.jpg

zuletzt bearbeitet 18.09.2007 06:01 | nach oben springen

#2

RE: Sonnenblume

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 18.09.2007 06:12
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

ist das klasse .... das wäre was für eine Ausstellung .... schaut nach Spätsommer, Holztisch, Butterbrot .... aus :-))

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#3

RE: Sonnenblume

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 18.09.2007 06:18
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Hi Andre,

kann nur wiederholen, was ich auch zu den anderem Bildern geschrieben habe - es macht Spaß die Bilder anzuschauen, obwohl mich das Motiv überhaupt nicht interessiert, klasse

Gruß
Alex


nach oben springen

#4

RE: Sonnenblume

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 18.09.2007 06:20
von TTL (gelöscht)
avatar
Hallo Andre,

Das ist einfach klasse.
Wieder eine hervorragende fotografische Meisterleistung.
Grauwerte , Bildgestaltung und eine Schärfe die einem den Atem nimmt.

Großartig gemacht, wie schon fast Standard bei Dir.


Gruß Horst ( der sehnsüchtig auf den Arbeitsprozess / Erfahrungsbericht wartet)




zuletzt bearbeitet 18.09.2007 06:20 | nach oben springen

#5

RE: Sonnenblume

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 18.09.2007 06:31
von Warmduscher • Mitglied | 63 Beiträge
Hier mal eine Aufnahme, welche die Totale zeigt - ich finde sie jedoch weniger reizvoll als die Detailaufnahme.

8x10" Fuji Acros (oben beschnitten) in Finol, Brennweite 210 mm, bei Blende 32 3 1/2 Minuten belichtet, Kreuzpolarisation um die Reflexe auf der Messingschale zu unterdrücken, Scan vom Negativ
Angefügte Bilder:
Sonnenblume-2.jpg

zuletzt bearbeitet 18.09.2007 06:33 | nach oben springen

#6

RE: Sonnenblume

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 18.09.2007 07:07
von marks • Mitglied | 162 Beiträge

Hi Andre,
ich finde das Bild der Totalen besser, obwohl die Detailansicht technisch anspruchsvoller ist. Das würde ich gerne mal scannen und in 80x100 auf´m Lambda-Drucker sehen. Sehr gut
Gruß Markus


nach oben springen

#7

RE: Sonnenblume

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 19.09.2007 06:41
von Bernd • Mitglied | 1.664 Beiträge

Hallo Andre,

neben der technischen Perfektion gefällt mir ein beiden Bildern die Bildidee fernab vom der üblichen, tausendfach wiederholten Sonnenblumenromantik. Das ist bei dem 2. Bild schon sehr ausgeprägt wirkt auf mich bei dem 1. Bild jedoch noch stärker. Durch den knappen Bildausschnitt kommen die Sonnenblumenkerne als Ergänzung zur angewelkten Blüte noch stärker zur Geltung. Starke Arbeit!

ciao

Bernd


By the way:

www.BerndDaub.meinAtelier.de

www.Lomography.meinAtelier.de


nach oben springen

#8

RE: Sonnenblume

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.09.2007 00:13
von Warmduscher • Mitglied | 63 Beiträge
Danke für Eure Anmerkungen! Ich versuche natürlich auch nur meine schönsten Bilder zu zeigen, die anderen bleiben in der Schublade.

Ich bin mit dem Acros noch nicht richtig warm geworden, für kontrastreiche Sitationen (wie hier) geht er sehr gut, bei normalen Lichtverhältnissen bringt er wenig Differenzierung in den Mitteltönen. Muß man in solchen Fällen N+1 entwickeln? Wenn Finol ähnlich dem Tanol ist hilft es evtl. auch wenn ich den Acros mal in PMK probiere. http://www.moersch-photochemie.de/daten/pdf/TanolundCo.pdf Wenn das klappt, könnte hätte ich mit Finol und PMK gute Steuerungsmöglichkeiten.

Wenn nichts dazwischen kommt geht es heute Abend in die Dunkelkammer um Abzüge zu machen. Wenn ich von der Arbeit komme werde ich den Schuppen wohl erst einmal auf die richtige Temperatur bringen müssen, es ist doch recht frisch geworden und einen Schalenwärmer habe ich nicht.

LG André

zuletzt bearbeitet 20.09.2007 00:14 | nach oben springen

#9

RE: Sonnenblume

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.09.2007 22:53
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Andre,

ein Stilleben in altem Stil, aber perfekt inzeniert und fotografiert. Sehr schön gemacht. Sehr gut ist der Bildanschnitt. Auch gefällt mir die Darstellung des im Stain-Entwickler entwickelten Bildes. Vielleicht sollte ich mir bald auch mal einen Stain-Entwicklerzulegen. Ich hab vor ein paar Monaten noch Abstand davon genommen, weil die Stain's von Moersch wohl sehr dichte Negative machen, die ich mit meinem Flachbettscanner nicht mehr hätte vernünftig hybrid verarbeiten können. Mit dem Diascanner sollte das nun kein Problem mehr sein...

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#10

RE: Sonnenblume

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.09.2007 23:47
von Warmduscher • Mitglied | 63 Beiträge

Hallo Sven,

mit dem Scannen hatte ich bisher keine Probleme. Gestern Abend habe ich Kontaktkopien gemacht und das Ergebnis ist eigentlich identisch mit meiner Bildschirmdarstellung - bis auf einige winzige Staubfusseln auf dem Papierabzug.

LG André


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de