#1

Mittelalter-Markt / BILDER

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 19.08.2007 03:50
von TTL (gelöscht)
avatar
Hallo,

so;- nun hing er lange genug auf der Leine.
Anbei ein paar Eindrücke vom "Mittelalter" !


Gruß Horst


Angefügte Bilder:
Bild No. (10).jpg
Bild No. (16).jpg
Bild No. (20).jpg
Bild No. (23).jpg
Bild No. (7).jpg
Bild No. (9).jpg

zuletzt bearbeitet 19.08.2007 03:58 | nach oben springen

#2

RE: Mittelalter-Markt / BILDER

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 19.08.2007 04:21
von TTL (gelöscht)
avatar
... ich nochmal,

noch ein Bildchen, welches ich lustig finde.
Was sich so manche Darsteller unter "traditionellem Outfit" vorstellt.
Habs gesehen und dachte: " Das nimmst noch mit, Hi, Hi"!

So long !
Horst


Angefügte Bilder:
Bild No. (1).jpg

zuletzt bearbeitet 19.08.2007 04:21 | nach oben springen

#3

RE: Mittelalter-Markt / BILDER

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 19.08.2007 04:46
von Holger • Mitglied | 960 Beiträge

Hai Horst,

das Bild vom Dolch gefällt mir ob seiner Schlichtheit und dem Blick für's Detail.
Bilder 5 und 6 gefallen ebenfalls, die Personen sind gut getroffen.
Die anderen gefallen mir weniger, weil die Protagonisten so "von hinten erschossen" zu scheinen, oder eben von der Seite. Solche Bilder mag ich nicht besonders...

Wo war denn der Markt ??

Viele Grüße
Holger


"Blende 8 - und dasein!"


nach oben springen

#4

RE: Mittelalter-Markt / BILDER

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 19.08.2007 05:37
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Horst,

wie Holger finde auch ich, dass die Bilder 4 bis 6 die Besten aus der präsentierten Serie sind. Der Dolch ist sehr gut geworden, bis in's kleinste Detail ist diese Handarbeit, aber auch das Kettenhemd, zu erkennen, die Aufnahme spannend anzuschauen. Sehr gut auf's unbedingt notwendige beschränkt. Die beiden Portraits in Aufnahme 5 und 6 gefallen mir, insbesondere Bild 5, ein schöner Bildanschnitt auf die Person, gut in's Bild gerückt.

In den anderen Aufnahmen finden sich zum Teil kleinste Details, die sie als "Fälschung" in der mittelalterlichen Darstellung entlarfen , z.B. bei der ersten Aufnahme das Haus im Hintergrund, bei der letzten die Sonnenbrille. Das ist nicht weiter schlimm, denn Mittelaltermärkte sind nunmal nur eine alte Welt in einer modernen Welt. Wenn diese modernen Details aber fehlen, wie hier in den genannten drei Aufnahmen, ist die Wirkung umso besser.

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#5

RE: Mittelalter-Markt / BILDER

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 19.08.2007 06:46
von kugelfisch • Mitglied | 2.759 Beiträge

Hallo Horst,

scheint schön gewesen zu sein auf dem Mittelaltermarkt. Möchte mehr sehen

Gruß
Alex


nach oben springen

#6

RE: Mittelalter-Markt / BILDER

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 19.08.2007 07:08
von TTL (gelöscht)
avatar
Hallo,

Ja;- Es ist nicht immer leicht bei solchen Treffen, so zu "knipsen", dass die "Neuzeit" nicht sichbar ist.
Insbesondere, wenn es schnell gehen soll, weil sonst das Motiv anderst oder gar weg ist.
Auch die vielen Zuschauer und Passanten, erleichtern dies nicht.
Man läuft mit der Kamera vor dem Bauch ( übrigens typisch Knipser, Hi.Hi) herum und hält einfach die Augen auf, um mögliche Motive zu sehen und zu nutzen.
Manchmal geschieht dann das wie mit dem "Haus". Man sieht es einfach nicht im Sucher. Sicher ist es da, aber man wird vom Motiv, derart abgelenkt, das es nicht sichtbar scheint.

Da muß ich noch viel daran arbeiten.


@ Holger,
der Markt war in Herrenberg ( am Rande des Schönbuchs)


@ Alex,
werde in den nächten Tagen noch ein paar hochladen.
Wenn dies gewünscht wird.

Jetzt fällt mir ein, dass morgen mein Urlaub zu Ende ist und mich die freie Wirtschaft wieder hat.




Gruß Horst ( der gar keine Lust hat morgen zu arbeiten )




zuletzt bearbeitet 19.08.2007 07:11 | nach oben springen

#7

RE: Mittelalter-Markt / BILDER

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 19.08.2007 07:32
von Bernd • Mitglied | 1.664 Beiträge

In Antwort auf:
( der gar keine Lust hat morgen zu arbeiten )


kann ich verstehen, mir fällt es schon nach einem Wochenende schwer.

Zu den Bildern: Der Dolch - ja der isses . Mein absoluter Favorit aus Deiner Serie. Ausstellungsqualität

ciao

Bernd


By the way:

www.BerndDaub.meinAtelier.de

www.Lomography.meinAtelier.de


nach oben springen

#8

RE: Mittelalter-Markt / BILDER

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 19.08.2007 09:47
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Nun ja, der Dolch, eine ordentliche Sachaufnahme und mehr nicht.

Bild drei mit den drei Damen hat eine ganz andere Qualität besonders durch die gewichtige Dame wirkt es ganz ungestellt wie ein Schnappschuß aus dem Mitelalter.

Das Haus im Hintergrund von Bild 1 ist schade. Auf Bild 2 fällt zwar die Dame mit dem Hängerkleid aus dem mittelalterlichen Rahmen, aber das sind ja auch Fotos von einem heutigen Markt. Bei dem Bild stören mich aber ganz besonders die zusammengesteckten Köpfe, die aus der Gruppe einen Klump machen. Da hättest du doch ein wenig Geduld zeigen müssen, bis die Konstellation etwas voneinander gelöst war.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#9

RE: Mittelalter-Markt / BILDER

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.08.2007 04:53
von Dnaturfoto • Mitglied | 1.430 Beiträge

Schöne Aufnahmen, bei mir findet auch regelmäßig ein Mittelalterevent in und um eine alte Burgruine statt, sollte da vielleicht auch mal hingehen.


Gruß,

Detlef


'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl'



Natur-Impressionen


nach oben springen

#10

RE: Mittelalter-Markt / BILDER

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 20.08.2007 05:45
von TTL (gelöscht)
avatar
@ Alex,

wie von Alex gewünscht, noch ein paar Eindrücke !
Alex;- Du weißt ja, für Dich tu ich seit der Schlachtplatte bei Bebenhausen fast alles
Ich hoffe Du verzeihst mir das "Portrait" seinerzeit .

@ Detlef,
Jaaaa;- Da solltest Du unbedingt mal mit der "Bromsilbervernichtungsmaschine" hin

So long !
Horst




Angefügte Bilder:
Bild No. (11).jpg
Bild No. (22).jpg
Bild No. (27).jpg
Bild No. (30).jpg

zuletzt bearbeitet 20.08.2007 05:46 | nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de