#11

RE: Fototasche

in analoges Fotozubehör 12.07.2007 18:09
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Moin,

hm... das mit dem Gewicht und der enormen Belastung für eine Schulter hab ich wohl noch nicht ganz durchdacht .

In Antwort auf:
Und bei dieser Planung hilft auch der Rückblick auf die eigenen Erfahrungen.


Die eigene Erfahrung hilft mir ja z.B. im Studio bzw. beim Model-Shoot outdoor, hier gehe ich sehr gezielt vor, was die Auswahl meines Equipments angeht. Da ich bisher aber nur sehr wenige Urlaube gemacht habe (und noch weniger, seit ich mit SLR's durch die Gegend tingel), fehlt mir hier eben noch Erfahrung. Ihr habt natürlich recht, sich z.B. nur auf ein 50mm-Objektiv zu beschränken, lässt einen konzentrierter arbeiten. Diese Erfahrung hab ich auch schon ganz gezielt gemacht, wenn ich nur mit einer SLR und dem 50er losgezogen bin.

Aber das reicht mir im Urlaub nicht unbedingt, zumal ich hier (durch Rücksicht auf meine Freundin) nicht so viel Zeit in einzelne Aufnahmen investieren kann, wie wenn ich völlig alleine bin. Und grade als Urlauber hat man auch nicht immer DIE Möglichkeiten, den Traum-Standpunkt für ein bestimmtes Motiv und eine bestimmte Brennweite einzunehmen. Deshalb versuche ich hier flexibel zu sein .

Last but not least kommt hinzu, dass ich beim Wechsel zwischen analog und digital den Verlängerungsfaktor 1,6 von meiner 10D berücksichtigen muss und sich hier Brennweiten ganz anders auswirken *duck-und-wech*

Ich werd mir mal das Street&Field-System und die Nova-Reihe genauer anschauen, danke für die Tipps.

Gruß
Sven

P.S. (@ Stefan) Das Freilichtmuseum in Hagen ist quasi gleich um die Ecke. Wie weit hattest Du's bis dahin ??




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#12

RE: Fototasche

in analoges Fotozubehör 13.07.2007 10:07
von Stephan S. • Mitglied | 852 Beiträge

@ Sven,

Das sind 115 km von Tür zu Tür.

Gruß Stephan


nach oben springen

#13

RE: Fototasche

in analoges Fotozubehör 13.07.2007 19:49
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Der Umfang deiner Ausrüstung ist auch meiner Meinung wirklich nicht zum Rumschleppen geeignet. Ich bin nie mit mehr als 3 Objektiven und meist sogar nur mit 1 Gehäuse unterwegs, weil die Motivsuche für verschiedenartige Filme gleichzeitig mir zu uneffektiv ist. Allerdings nehme ich im Urlaub auch meine größte Tasche - eine von Dörr - mit, aber die bleibt mit dem größten Teil der Ausrüstung in der "Basisstation". Ich habe ja normalerweise im Urlaub auch Zeit und Muße, an einem anderen Tag zu "meinem" Motiv zurückzukehren, wenn ich nicht das passende Teil dabei hatte.

Gruß
Jochen


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#14

RE: Fototasche

in analoges Fotozubehör 14.07.2007 20:08
von schmicki • Mitglied | 530 Beiträge

Hallo,

ich nehme im Urlaub auch nur 2 höchstens 3 Objektive mit. Auch würde ich nie eine Z1 mit nehmen. Dann lieber die MZ-50, und die ME Super, die zusammen soviel wiegen wie die Z1. Oder für den SW Film noch eine Espio Mini. Eine sehr kleine und feine Kompakte mit 32 mm Objektiv. Für meine Leidenschaft Motorsport dann lieber die Z1, weil sie dafür besser geeignet ist, und ich die Tasche nicht immer umhängen habe, sondern da wo ich die Bilder mache hinstellen kann.

Gruß
Thomas


Man muß gegen den Strom schwimmen, um die Quelle zu erreichen


nach oben springen

#15

RE: Fototasche

in analoges Fotozubehör 23.07.2007 22:49
von TTL (gelöscht)
avatar


meist nehme ich sowieso zuviel mit.
Seit ich bei "ebay" mir eine gute Fototasche erhaschen konnte ( war wirklich günstig), begnüge ich mit mit ihr.
Was da nicht reinpasst, geht ganz einfach auch nicht mit.
Das, ist wie gesagt, meist schon zuviel.
Da die Tasche aber fertig gepackt und griffbereit dasteht, tue ich auch nichts raus.

Gruß Horst




Angefügte Bilder:
f8t757p9556648n2.jpg

nach oben springen

#16

RE: Fototasche

in analoges Fotozubehör 13.08.2007 08:30
von mks • Mitglied | 864 Beiträge
Hi Sven,

mir geht es ähnlich wie dir - ich kann micht auch nicht festlegen. Glücklicherweise setzt meine Finanzsituation engere Grenzen als bei dir. Im Urlaub bin ich mit Rucksack (ca. 8kg / 1 Body, 2 Objektive , Blitz und Stativ) und Hüfttasche (2-3kg / 1 Kamera, 1 Wechselobjektiv, Filter) unterwegs. Für die spartanische 35mm-und-sonst-nix-Variante fehlt mir noch die Gelassenheit des Alters...

Im Gegensatz zur Schultertasche lässt sich die Hüfttasche auch mit Rucksack kombinieren und man hat die Hände frei.

Gruß!
Markus

_______________________________________________________________
I know Jesus loves me. But I just want to be friends.


zuletzt bearbeitet 13.08.2007 08:31 | nach oben springen

#17

RE: Fototasche

in analoges Fotozubehör 16.10.2007 19:59
von HC • Mitglied | 84 Beiträge

Hi Sven,

das Problem zu entscheiden, was zuhause bleiben kann, kenn ich auch. Allerdings hab ich mir die Kalahari K-11 bestellt, die reicht für 1-2 Gehäuse, plus 3-5 oder mehr Linsen und sieht nicht wie eine Fototasche aus, wegen Diebstahlgefahr u.U. sinnvoll.
Wenn Du also mit weniger gelegentlich unterwegs sein kannst, halte ich die Tasche für eine brauchbare Lösung zudem der Schulterriemen gut gepolstert ist. Hatte das Teil am Samstag in Bamberg mit und es war ganz OK, kein Vergleich zum Vorgänger... .

Gruß

HC


nach oben springen

#18

RE: Fototasche

in analoges Fotozubehör 16.10.2007 20:28
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi HC,

danke für den Tipp, werde mir die Tasche bei Gelegenheit mal anschauen - Brenner hat ja unter anderem auch Kalahari.

In Geschäften schau ich immer wieder mal nach Taschen, bislang hab ich nichts gefunden, war hierzu aber auch noch nicht in speziellen Fotoläden. Da ich in diesem Jahr schon (zu) viel Geld in die Fotografie gelassen habe, hab ich's hiermit erstmal nicht ganz so eilig ...

In Würzburg hab ich mal "getestet", mit weniger auszukommen - zwei Body's, einem WW-Zoom und zwei Festbrennweiten, dafür keine Filter dabei. Innerhalb einer Stadt kam ich damit super aus, auf dem Land würde mir aber meine Telezoom fehlen ...

Mal schauen, welches System es letztendlich wird...

Ciao Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#19

RE: Fototasche

in analoges Fotozubehör 25.10.2007 00:01
von HC • Mitglied | 84 Beiträge

Hi Sven,

zur Info, ich krieg in meine Kalahari ohne Probleme vier kleine Festbrennweiten plus mein geliebtes 4,5/80-200 Nikkor plus ne FE-2 rein und hab noch etwas Platz. Die Tasche muss man aber sehen, denn die Aufteilung ist nicht so ohne weiteres zu beschreiben.
Gruß
HC

Zitat von Grisu
Hi HC,

In Würzburg hab ich mal "getestet", mit weniger auszukommen - zwei Body's, einem WW-Zoom und zwei Festbrennweiten, dafür keine Filter dabei. Innerhalb einer Stadt kam ich damit super aus, auf dem Land würde mir aber meine Telezoom fehlen ...
Mal schauen, welches System es letztendlich wird...
Ciao Sven


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de