#1

Japanischer Garten Leverkusen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 13.06.2007 10:12
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo, nachdem ich ja leider beim letzten Usertreffen nicht dabei sein konnte - habe ich mich ins Auto geschwungen und bin letzte Woche mit meiner Frau und meinen Eltern dorthin gefahren . Zu meinem Glück hatte ich mit dem Wetter an diesem Tag sehr viel Glück gehabt und der Garten zeigte sich von seiner ganz besonderen schönen Seite. Ich möchte euch hier gerne ein paar kleine Bilder zeigen die ich dort gemacht habe und hoffe das sie euch gefallen. Als ich dort fotografierte habe ich erst so richtig gemerkt wie schön es doch gewesen wäre das ganze in einer Gruppe zu durchforsten aber ich hoffe das wir das beim nächsten Usertreffen nachholen können

Canon EOS 33 V, Tamron 70-300mm, Fuji ISO 200, DM erst Abzug, Scann vom Bild

Gruß mike

Angefügte Bilder:
1.jpg
2.jpg
5.jpg
6.jpg



- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen

#2

RE: Japanischer Garten Leverkusen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 13.06.2007 10:35
von schmicki • Mitglied | 530 Beiträge

Hallo,

kommen mir irgendwie bekannt vor

Gruß
Thomas


Man muß gegen den Strom schwimmen, um die Quelle zu erreichen


nach oben springen

#3

RE: Japanischer Garten Leverkusen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 13.06.2007 10:38
von photo-charly • Mitglied | 654 Beiträge

Gut gewählter Ausschnitt, schöner Schärfeverlauf

Bild 3 kommt mir etwas überschärft vor, kann auch an meinem Freund, dem Klappkasten liegen




Lieber "analog" mit vollem Film, als "digital" mit leerem Akku!

Gruß vonne Küste

Charly

P.S. Wer morgens zerknittert ist, hat tagsüber viele Entfaltungsmöglichkeiten!





nach oben springen

#4

RE: Japanischer Garten Leverkusen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 13.06.2007 10:40
von Biggi • Mitglied | 1.278 Beiträge

Hallo Mike,

ich nehme an, die Aufnahmen sind technisch alle so ziemlich gelungen.
Von daher kann ich ja eh nicht mitreden (außer beim 2. - da hätte
ich persönlich, mir nen etwas anderen Blickwinkel gewünscht, weil ich
die Brücke unheimlich schön finde und sie gerne ganz - mit beiden Geländern sehn würde)

Ansonsten gefällt mir so zum Anschauen und von der Ausstrahlung her, das 1. Bild am besten!
Das hat was und strahlt direkt Ruhe und Gelassenheit aus.
Schön!


neue Website: www.biggiismus.de
AnSICHTen - Birgit Walther-Lüers
bei Facebook
nach oben springen

#5

RE: Japanischer Garten Leverkusen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 13.06.2007 21:02
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Mike,

die Motive mal in Farbe zu sehen, ist etwas ganz anderes. Ich glaube, wir drei hatten SW-Filme drin ?? Oder hab ich nun was verwechselt ?? Zumindest gefallen mir Deine Aufnahmen gut, jetzt (wo ich wieder ein zweites Gehäuse hab ) könnte ich mir gut vorstellen, neben SW dort auch in Farbe zu fotografieren....

Die erste Aufnahme ist wirklich gut gelungen, wie Biggi schon sagte, strahlt Sie Ruhe und Gelassenheit aus. Die Blüte im Schoß war bei uns rosefarben, für Jochen ist sie dann auch hoch in die Hand gerutscht . Über dem Kopf verdammt knapp angeschnitten, aber es kann gut sein, dass der Abzug nicht das volle Format des KB-Negativs zeigt.

Bei der zweiten Aufnahme hätte auch ich mir einen Blickwinkel von etwas weiter rechts gewünscht, um die Brücke noch vollständiger zu sehen. Vielleicht mit offenerer Blende, um die Brücke besser gegen den Hintergrund abzugrenzen ?? Mit Sicherheit Geschmackssache.

Schön und detailreich und vor allem wirklich gut freigestellt ist Dein Drache gelungen. Der Anschnitt passt.

Den Zwerg (?) hab ich gar nicht gesehen, ein hübsches Motiv. Aber auch hier - sowohl oben als auch unten - sehr knapp angeschnitten. Vielleicht auch ein Opfer der unterschiedlichen Formate von Fotopapier und KB-Negativ ??

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#6

RE: Japanischer Garten Leverkusen

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 14.06.2007 04:40
von schmicki • Mitglied | 530 Beiträge

In Antwort auf:
Ich glaube, wir drei hatten SW-Filme drin ??


Hallo,

ich nicht, hatte Buntfilm drin. Hatte den Drachen nur nach dem Scan in SW umgewandelt.

Gruß
Thomas


Man muß gegen den Strom schwimmen, um die Quelle zu erreichen


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de