#1

Ein NEUER stellt sich vor

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 07.05.2007 05:31
von photo-charly • Mitglied | 654 Beiträge
Hallo zusammen
da Wolfgang ma n Bild von mir sehen wollte, und ich mit meinen noch besch.....eidenen Computerkentnissen nun möglicher weise die Erleuchtung hatte wie ich ein Bild hierher bekomme, wersuch ich das gleich mal. Vorweg sei gesagt das die Qualität nicht umwerfend werden wird, da ich außer scannen noch keinerlei Bearbeitungsmöglichkeiten habe.Aber ich arbeite drann. Und um nen ersten Eindruck zu bekommen reicht es wohl.

Gruß Charly
Angefügte Bilder:
f41t2139p9939305n1.jpg



Lieber "analog" mit vollem Film, als "digital" mit leerem Akku!

Gruß vonne Küste

Charly

P.S. Wer morgens zerknittert ist, hat tagsüber viele Entfaltungsmöglichkeiten!





zuletzt bearbeitet 08.05.2007 08:29 | nach oben springen

#2

RE: Ein NEUER stellt sich vor

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 07.05.2007 18:27
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Charly,

wow, mal eine Aufnahme, wie ich sie bisher noch nie gesehen habe. Ist das ein Feuerzeug, oder steckt in der Aufnahme ein näherer Trick ?? Zumindest sehr erstaunlich. Sehr fein kommen hier die Details, wie z.B. die eingeschnittenen Windungen, zum Tragen. Gefällt mir.

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#3

RE: Ein NEUER stellt sich vor

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 07.05.2007 19:37
von photo-charly • Mitglied | 654 Beiträge

Moin Grisu,
Feuerzeug is knapp daneben. Aber ohne das Ding fährt Dein Auto warscheinlich nicht, es sei denn Du hast nen Diesel.
Was da abgebildet is, is ne Zündkerze, der Länge nach aufgeschnitten, dann noch nen kleinen Petroleumbrenner bauen der dahinter verschwindet, anzünden, von vorn fotografieren. Das sieht dann so aus.

Gruß
Charly




Lieber "analog" mit vollem Film, als "digital" mit leerem Akku!

Gruß vonne Küste

Charly

P.S. Wer morgens zerknittert ist, hat tagsüber viele Entfaltungsmöglichkeiten!





nach oben springen

#4

RE: Ein NEUER stellt sich vor

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 07.05.2007 22:05
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge
Hi Charly,

die Zündkerze hab ich erkannt , schraube gelegentlich am mopped rum; hab sowas - außer in einer Explosivzeichnung - aber noch nie in dieser Form gesehen. Die Idee finde ich klasse, Kompliment dafür !!

Gruß
Sven (der nur ein Motorrad und kein Auto sein Eigen nennt )



-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
zuletzt bearbeitet 07.05.2007 22:06 | nach oben springen

#5

RE: Ein NEUER stellt sich vor

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 07.05.2007 22:41
von wolfgang m. • Mitglied | 1.341 Beiträge
Hallo Charely,

die Anfangsprobleme mit Bildgröße und Staub sind mir selbst nicht unbekannt.

Schöne Verfremdung eines alltäglichen Gegenstandes. Ohne Deine Erläuterung wäre ich wahrscheinlich immer noch am Rätseln, aber ich fahr halt auch 'nen Diesel.

Gruß Wolfgang

LyroGraphische Momente

zuletzt bearbeitet 07.05.2007 22:42 | nach oben springen

#6

RE: Ein NEUER stellt sich vor

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 08.05.2007 06:28
von Bernd • Mitglied | 1.664 Beiträge

Hallo Charly,


willkommen in unserer Runde

Dein Bild ist ja 'ne klasse Idee. Hast Du noch mehr solcher Dinger auf Lager? Wie hast Du diesen Querschnitt eigentlich technisch bewältigt? Die heimische Brotschneidemaschine ist doch damit wohl überfordert

ciao und schönen Abend noch

Bernd



By the way:

www.BerndDaub.meinAtelier.de

www.Lomography.meinAtelier.de


nach oben springen

#7

RE: Ein NEUER stellt sich vor

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 08.05.2007 08:28
von photo-charly • Mitglied | 654 Beiträge

Hallo Wolfgang,
das nächste mal versuch ich es denn mit einer Einspritzdüse. Wegen des Staubes bin ich auf der Suche nach einem Disscanner. Staub is auch noch leicht untertrieben, Geröllandschaft würde besser passen......

Hallo Bernd,
neugierig geworden??. Son paar Sachen hab ich schon noch auf Lager. Werd euch mal n paar Dinge zeigen die Ihr so warscheinlich noch nicht gesehen habt, wenn´s euch denn interresiert.
Die Brotschneidemaschiene is damit wirklich überfordert. Da braucht es schon die Diamantschleifmaschiene eines Goldschmiedes. Die Zündkerze ist also abgeschliffen worden. Das kommt dabei raus wenn ein nicht ganz ernstzunehmender Goldschmied und ein dazu passender Fotograf über das Recicling von Zündkerzen nachdenken.


Gruß vonne Küste
Charly




Lieber "analog" mit vollem Film, als "digital" mit leerem Akku!

Gruß vonne Küste

Charly

P.S. Wer morgens zerknittert ist, hat tagsüber viele Entfaltungsmöglichkeiten!





nach oben springen

#8

RE: Ein NEUER stellt sich vor

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 08.05.2007 08:32
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo, eine wirklich interessante Aufnahme - auf so eine Idee muss man erst mal kommen .

Ich habe die Größe deines Bild für das Forum angepasst - seitdem gibt es auch kaum noch Staubschwierigkeiten bei der Ansicht

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen

#9

RE: Ein NEUER stellt sich vor

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 08.05.2007 08:52
von photo-charly • Mitglied | 654 Beiträge

Danke Mike

vieleicht bekomm ich das mit der passenden Größe ja auch mal selber hin. Is aber ohne Bildbearbeitungs programm schwierig.......




Lieber "analog" mit vollem Film, als "digital" mit leerem Akku!

Gruß vonne Küste

Charly

P.S. Wer morgens zerknittert ist, hat tagsüber viele Entfaltungsmöglichkeiten!





nach oben springen

#10

RE: Ein NEUER stellt sich vor

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 08.05.2007 09:11
von mike • Admin | 4.295 Beiträge
Mach dir nichts draus - wie Wolfgang schon gesagt hat die Probleme hatten hier viele am Anfang . Aber wenn du nach einen kostenlosen Programm suchst dann schau mal hier rein:

http://www.irfanview.de/

Das Programm bietet erstmal alle Standarteinstellungen für die Bildbearbeitung, man muss ja nicht gleich Photoshop haben und so ein teuren Kram

Gruß mike



- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

zuletzt bearbeitet 08.05.2007 09:12 | nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de