#11

RE: Ich habe gestern abend eine Entscheidung getroffen...

in Dunkelkammer & Entwicklung 25.03.2007 18:31
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Isi,

sehr empfehlen kann ich Dir auch die Entwicklungstanks von A-P, im Verhältnis zu Jobo sehr günstig und gut. Im Bereich "Erfahrungsberichte" habe ich mal über einen berichtet. Jetzt, ein halbes Jahr nach dem geschriebenen Artikel, bin ich immer noch rundum zufrieden damit und werde mir auf Dauer weitere A-P-Tanks holen.

Bekommst du unter anderem bei Foto Impex für knapp unter 20 € oder bei Foto Brenner für knapp über 20 €. Auch Versandhaus Foto Müller führt die.

Als Alternativen (je nachdem, wo Du auch bestellst) zu Stopp- und Fixierbad kann ich Dir noch Ilfostop und Tetenal Superfix plus empfehlen.

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#12

RE: Ich habe gestern abend eine Entscheidung getroffen...

in Dunkelkammer & Entwicklung 27.03.2007 01:56
von patrick • Mitglied | 29 Beiträge

Zur Ergänzung,

Stoppbad benötigst Du bei der Filmentwicklung nicht unbedingt.
Wenn Du sie weglässt und einfach zweimal mit Wasser kippst, darfst Du allerdings kein X88 nehmen sondern nimm ein anderes Fix.
Falls Du unbedingt stoppen willst (es soll ja noch Zweifler geben), kannst Du auch die gute Zitronensäure aus dem Drogeriemarkt nehmen (500gr für 3€ // 1EL für 1l bei Film (2EL/l bei Papier)).

Zum Thema ID11 - ausser Frage ein einfacher, guter Entwickler.
Ich mag ihn nicht, weil man zum Ansatz das Pulver mischen muss, und dann gehampel mit der Temperatur hat.

Einfacher ist deshalb Einmalentwickler, den man hoch verdünnt: Rodinal, HRXII, oder, oder,...

Ich hoffe nicht zuviel Verwirrung gestiftet zu haben.

Viel Spass,
patrick


nach oben springen

#13

RE: Ich habe gestern abend eine Entscheidung getroffen...

in Dunkelkammer & Entwicklung 27.03.2007 03:57
von pongo • Mitglied | 776 Beiträge

AP - Tank ist eine gute Empfehlung + AM 74 Entwickler (der, mit dem man nichts falsch machen kann), Stoppbad nach Gusto und Fixer, egal welchen. Ein Film opfern zum Üben des Einspulens ... und so kann nichts schief gehen.

VG


nach oben springen

#14

RE: Ich habe gestern abend eine Entscheidung getroffen...

in Dunkelkammer & Entwicklung 27.03.2007 04:10
von Isi • Mitglied | 442 Beiträge

Ich denke, bevor die Verwirrung für mcih zu groß
wird , melde ich mich wieder zum Thema,
wenn ich die Materialien beisammen hab

LG, Isi


http://www.mlk-photo.com

nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de