#1

Hintergründe

in Studiotechnik 24.03.2007 08:38
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

hi,

ich hab jetzt sehr lange immer Karton verwendet. Bei einer Serie "schwarzer Bilder" hat mich der Karton genervt und ich hab mir 6x3m Molton gekauft. Preis erträglich, Karton schwer, Ergebnis prima :-) Eine Moltonfalte schaut (momentan für mich) immer noch besser aus als eine Reflektion an Papier. Schade daß es die kleinen Falthintergründe nicht in vielen Farben gibt ...

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#2

RE: Hintergründe

in Studiotechnik 24.03.2007 09:51
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Ja das ist immer wieder ein Problem mit dem ich mich auch beschäftige... Ich habe mich eigentlich für Stoff entschieden weil dieser alleine schon nicht so sperrig ist bei der Lagerung. Für mein Fotoshooting mit meiner Frau hatte ich den schwarzen Vorhang von meiner Duka verwendet. Den Stoff hatte ich bei einem Möbelhaus gekauft und ist - wenn man ihn doppelt legt - absolut Lichtdicht. Für die Zukunft werde ich auf Molton gehen... bei kleinen Falten gibt es dafür extra ein Mittel in der Drogerie was man aufsprüht und die Falten wie von selbst beim aushängen raus glättet.
Bei Karton im Studio habe ich die Erfahrung gemacht, das gerade beim schwarzen, hier sehr gerne Lichtreflexe entstehen. Der zweite Negativpunkt ist für mich die Handhabung und Lagerung

Gruß mike




- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

nach oben springen

#3

RE: Hintergründe

in Studiotechnik 25.03.2007 18:26
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Moin moin,

ich selbst habe bei meinem schwarzen Hintergrund Molton-Stoff (den 300er) und der ist total lichtdicht und feuerfest. Im Gegensatz zu schwarzem Karton schluckt Molton-Stoff sogar Licht, so dass es definitv nicht zu Reflexionen kommen kann. In der Lagerung ist Molton sehr angenehm, auch im Anschaffungspreis - hier bietet Ebay hunderte von Angeboten.

Es gibt aber auch Nachteile. Der Stoff ist schwer, und man kann 6x3 Meter nicht einfach waschen, geschweige denn zum Trocknen aufhängen. Ich habe regelmäßig Falten im Stoff, auf die ich sehr penibel achten muss. Das von Mike angesprochene Mittel kenne ich leider noch nicht, allerdings nutze ich meinen Molton mit 3 Meter Breite und 6 Meter Tiefe, um eine perfekte Hohlkehre zu haben - und so hoch kann ich den gar nicht hängen, dass sich alle Falten raushängen. Andererseits kann man den nicht einfach bügeln. Wenn er verdreckt ist, hilft nur noch staubsaugen mit der Handdüse. Hier schneidet man bei Karton dreckige Stellen einfach ab, sind ja nicht umsonst 11 Meter auf der Rolle.

Deshalb meine Meinung: bei schwarz geht kein Weg an Molton vorbei, für andere Farben (auch aufgrund der beschränkten Farbwahl von Molton) und erst recht für weiß kommt mir nur Karton in's Haus , den ich bei Bedarf einfach abschneiden kann, wenn er zu dreckig ist. Lagerungsprobleme hin (habe einen langen Keller mit Wandhalterungen aus dem Baumarkt), Handhabungsprobleme her. Die Kosten für den Hintergrund (Erstanschaffung) sind erstmal gleich. Auf Dauer (wenn der Karton aufgebraucht worden ist) wird der natürlich teurer.

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de