#1

bitte um Bildkritik

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 08.01.2007 23:45
von Madial • Mitglied | 530 Beiträge

Hallo Leute

habe hier zwei problem Bilder hochgeladen bei denen ich mir im EBV Modus mir schwer tue.Die Orginal Abzüge sehen kräftiger aus,vor allem was jeweils den Himmel und die wolken betifft.Vielleicht könntet Ihr mir dabei ein wenig unterstützen oder tipps geben.
Sage schon mal Danke

Lg. aus Graz

euer Dietmar
( der mit der Kiev tanzt )

Fotografieren ist eine Sprache die jeder versteht

Angefügte Bilder:
Teichalm-a.jpg
teichalm-c.jpg


nach oben springen

#2

RE: bitte um Bildkritik

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 09.01.2007 01:01
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Dietmar,

wenn ich Dich richtig verstehe, geht es Dir also um die EBV-Umsetzung der analogen Vorlage ??

Fangen wir mal mit Bild 2 an: hier würde ich zunächst eine Tonwertkorrektur empfehlen, anschießend eine Anpassung der Gradationskurve. Wie das bei SW-Aufnahmen zu machen ist, ist in meinem Tutorial im "Scanner"-Bereich zu finden. Dadurch bekommt die Aufnahme an Kraft und erhält die Brillianz, wie sie tatsächlich auf dem Original auch vorhanden ist. Die Aufnahme ist übrigens wunderschön, auch wenn für meinen persönlichen Geschmack der Horizont zu mittig gesetzt wurde.

Was mir grad noch auffällt: hast Du das Negativ / die Vorlage farbig oder als SW gescannt ?? Die helle Fläche auf dem Wasser (Eisschicht) wirkt (zumindest bei meinem Monitor), als hätte sie einen leichten Rotstich...

Die zweite Aufnahme kippt ein wenig nach rechts. Hier würde ich das Bild in 0,3°-Schritten nach links korrigieren und anschließend entsprechend schneiden - wie man es in der Dunkelkammer ja auch machen würde. Eine Tonwertkorrektur kann nicht schaden, wichtiger wäre aber, mit der Gradationskurve vorsichtig zu spielen, um die massiven Kontraste in den Griff zu bekommen.

Gruß
Sven




-----------------------------------------------
"Wenn ich nicht malen kann, fotografiere ich, und was ich nicht fotografieren kann, werde ich nicht malen" (Man Ray)



nach oben springen

#3

RE: bitte um Bildkritik

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 09.01.2007 01:07
von Madial • Mitglied | 530 Beiträge

Hallo Grisu
Danke für Deine Antwort und Hilfe.Ich finde das zweite Bild zwar auch gut aber es fehlt halt der gewisse touch,genauso beim ersten.Ich habe mich bis jetzt nie mit der EBV richtig angefreundet,liebe die Duka eifach zu sehr.Aber es wird wohl langsam zeit das ich mich auch damit beschäftige,ich hasse Computer machen meist was anderes was ich möchte (hi hi).
lg.
Dietmar
( der mit der Kiev tanzt )

Fotografieren ist eine Sprache die jeder versteht



nach oben springen

#4

RE: bitte um Bildkritik

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 09.01.2007 01:20
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hi Dietmar,

ich lasse mir die Dunkelkammer auch nicht nehmen, dafür macht sie mir viel zu viel Spaß. Aber wenn ich im Internet Aufnahmen präsentiere, dann kommt man auf Dauer an EBV leider nicht vorbei, um die Scan's zumindest dem Original insoweit anzupassen, dass es wieder stimmt. Darum kommt man im Internet-Zeitalter leider kaum noch rum.

Gruß
Sven


-----------------------------------------------
"Wenn ich nicht malen kann, fotografiere ich, und was ich nicht fotografieren kann, werde ich nicht malen" (Man Ray)



nach oben springen

#5

RE: bitte um Bildkritik

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 09.01.2007 01:27
von Madial • Mitglied | 530 Beiträge

Hallo Grisu

Da gebe ich Dir recht,habe photoshop7 doch es ist für mich noch etwas zu schwierig den richtigen kniff dafür zu finden.Doch langsam muß ich damit wohl anfangen zu herum experementieren,aber dafür muß ich mir erst ein geeignetes Buch kaufen sonst hat es keinen sinn.Ach ja es sind S/W aufnahmen
von einem Kodak T MAX 100/120 der bereits 03.01 abgelaufen ist,habe davon noch ca.80 Stück die ich mit der Kiev 88 dann noch verschiesen werde.
lg. aus Graz
Dietmar
( der mit der Kiev tanzt )

Fotografieren ist eine Sprache die jeder versteht



nach oben springen

#6

RE: bitte um Bildkritik

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 09.01.2007 02:47
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

@ Dieter

Ich arbeite auch nur noch mit Photoshop 7. Ein Handbuch brauchst Du nicht. Sehr gute Phtotoshop-Tutorials zu jedem Thema findest Du hier:

http://thomas-stoelting.de/photoshop.html

Damit wird der Einstieg auch für den Ungeübtesten leicht.

Ciao Sven


-----------------------------------------------
"Wenn ich nicht malen kann, fotografiere ich, und was ich nicht fotografieren kann, werde ich nicht malen" (Man Ray)



nach oben springen

#7

RE: bitte um Bildkritik

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 09.01.2007 03:04
von Madial • Mitglied | 530 Beiträge

@ Grisu

Jau danke für den Link,werde Ihn gleich mal herunter laden.
Lg.
Dietmar
( der mit der Kiev tanzt )

Fotografieren ist eine Sprache die jeder versteht



nach oben springen

#8

RE: bitte um Bildkritik

in [analoge] Bildergalerie / Besprechung 09.01.2007 19:33
von Martin • Mitglied | 72 Beiträge

Hallo Dietmar,

Tipps zur EBV kann ich Dir leider nicht geben - bin zu sehr "Analoger" - an der Bildkritik will ich mich aber trotzdem beteiligen.
Das erste Bild ist für meine Begriffe unscharf - ich finde auf dem ganzen Bild keine ordentliche Schärfe. Die Wolkenstruktur ist für meinen Geschmack zu grieselig - liegt sicherlich am TMax und dem verwendeten Entwickler ( Mein Tipp : Xtol oder Moersch MZB verwenden )
Beim zweiten Bild würde ich den Bildkontrast ohne Berücksichtigung des Himmels ermitteln und die Himmelsfläche nachbelichten.
Wie das alles EBV - mässig umzusetzen ist, muss Dir leider ein anderer hier aus dem Forum erklären

Martin




nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de