#1

Glashaus

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 14.01.2016 09:12
von Volker Warbende • Mitglied | 1.834 Beiträge

.
.
.

langsam wird 's 'was mit der neuen Kleinen




das HDI-Gebäude in Hannover







einsam und allein und der Welt den Rücken zugewandt







Gruß Volker



.
.

Meine Meinung ist objektiv absolut subjektiv und/oder/aber subjektiv absolut objektiv

.
.

UnBuntUndBunt....4,5 x 6,0 at ipernity
nach oben springen

#2

RE: Glashaus

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 15.01.2016 01:46
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Volker, ich fürchte, daß Du beim 2.Bild einen "beliebten" Fehler gemacht hast. Im Original gab es sicher stürzende Linien. Die hast Du sehr schön korrigiert, aber unser Gehirn läßt sich bei bekannten Gegenständen nicht so einfach täuschen. Daran, daß man je weiter nach oben umso mehr unter die Decken schaut, erkennen wir, daß es ein Blick nach oben ist. Daß uns in natura die stürzenden Linien nicht auffallen oder jedenfalls nicht stören, liegt daran, daß unser Hirn das in dem Fall "automatisch" ausgleicht. Wenn Du das aber selbst schon ausgleichst, dann wird doppelt korrigiert. Es wirkt dadurch so, als würde das Gebäude nach oben breiter. Es genügt, wenn man die stürzenden Linien nur ein ganz klein wenig unkorrigiert läßt.

Die exakte grafische Wirkung mit parallel zum Bildrand verlaufenden Linien erhält man leider nur, wenn man wie bei dem ersten Bild weit genug weg ist, daß unser Hirn keinen Grund sieht für eine Korrektur.


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


zuletzt bearbeitet 15.01.2016 01:47 | nach oben springen

#3

RE: Glashaus

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 15.01.2016 03:22
von cansoni • Mitglied | 418 Beiträge

Gefällt mir sehr gut. Da gibt es nix zu meckern. Zu #2 die Stimmung sehr schön eingefangen.


nach oben springen

#4

RE: Glashaus

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 16.01.2016 09:10
von Volker Warbende • Mitglied | 1.834 Beiträge

Zitat von bilderknipser im Beitrag #2
Volker, ich fürchte...... daß unser Hirn keinen Grund sieht für eine Korrektur.

Jochen, alles sachlich korrekt, einige werden es so sehen wie Du. .....

Ich aber denke, bei einem Aussschnitt eines frontal aufgenommen Gebäudes stört es mich kaum bis gar nicht, wenn ich nicht die Ecken und die Oberkante des Gebäudes sehe. Wenn ich bei so einem Bild stürzenden Linien hätte, wäre das Bild für mich kaputt.

Gruß Volker



.
.

Meine Meinung ist objektiv absolut subjektiv und/oder/aber subjektiv absolut objektiv

.
.

UnBuntUndBunt....4,5 x 6,0 at ipernity
nach oben springen

#5

RE: Glashaus

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 16.01.2016 09:34
von Lola • Mitglied | 307 Beiträge

Ich finde auch, dass das hier bei dem Ausschnitt so sehr gut passt!


.
Nette Grüße, Lola

"Deine ersten 10.000 Aufnahmen sind die schlechtesten."
- Henri Cartier-Bresson -
.
.
nach oben springen

#6

RE: Glashaus

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 16.01.2016 13:03
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Für mich sind es auch "entzerrt" - schöne Bilder...

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de