#1

Terra Zoo Rheinberg

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 10.08.2015 09:56
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo, ich war heute mit meiner Frau im Terra Zoo in Rheinberg und habe dort etwas mit meiner neuen Kamera gespielt - also an das Händling muss man sich wirklich gewöhnen aber ich bin von der EOS 5D Mark III wirklich begeistert

Autofocus, Geschwindigkeit & Auflösung sind wirklich extrem klasse

Ich muss mich allerdings wirklich mal stark mit dem Thema Bildbearbeitung befassen, denn ich glaube das ich da bei PhotoShop noch einiges lernen und rausholen kann. Weiterhin habe ich hier selbstverständlich auf einen Blitz verzichtet und leider musste ich durch nicht entspiegeltes & nicht immer einwandfreien Glas fotografieren.

Hier also ein paar kleine Aufnahmen - das ganze nur grob bearbeitet also was Größe, Kontrast & WB betrifft...

Ich bin wahrlich kein Meister und einige hier sind um längen erfahrener und routinierter was die Fotografie und Fotobearbeitung betrifft also wenn es da ein paar Anregungen und Tips gibt immer her damit


lg mike

Canon EOS 5D Mark III / Sigma 50-500mm (Exifdateien sind im Bild vorhanden)

Angefügte Bilder:
4J7A0097 1000.jpg
4J7A0105 1000.jpg
4J7A0108 1000.jpg



- mein flickr photostream -




Canon EOS 5D - Canon EOS 5D Mark III - Tamron 90/2,8 / Canon 24-105/4 L USM - Sigma 50-500 (Bigma) / Canon 135mm 2.8 Softfocus (SF)

zuletzt bearbeitet 10.08.2015 10:02 | nach oben springen

#2

RE: Terra Zoo Rheinberg

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 11.08.2015 04:27
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hallo Mike,

alle drei Bilder gefallen mir, besonders gut das erste und das zweite. Ich gucke gerade von meinem Notebook, das ist selbstverständlich nicht kalibriert (würde, da kein IPS-Bildschirm, aufgrund des veränderbaren Blickwinkels auch keinen echten Sinn machen ...), daher muss ich in der Aussage etwas vorsichtiger sein. Aber das erste Bild ist für meinen persönlichen Geschmack ein Tick zu kühl und dürfte - nicht zuletzt auch in Hinblick auf die Heizlampen, die oft in Terrarien sind - etwas wärmer sein. Sonst nix zu meckern, Bildaufbau und Farbdarstellung passen. Wer es mag, könnte den Kontrast noch etwas erhöhen bzw. die Schwärzen etwas herunterziehen (s. Thread zur RAW-Bearbeitung), aber das ist wirklich Geschmackssache).

Sehr schön auch das zweite - die Details der schuppigen und stachligen Haut kommen gut heraus, das Bild ist prima freigestellt, die aufstrebenden Linien und die Farbdetails des Tieres gefallen mir.

Beim dritten stört mich etwas der gelbe Fleck (ein Mensch in heller, erdfarbener Kleidung) im Hintergrund - hier könnte man z.B. per selektiver Korrektur oder per Einstellebene mit invertierter Korrekturmaske den Hintergrund entsättigen, um die Konzentration ganz auf das Tier zu lenken. Alternativ sähe vielleicht auch ein ColorKey nett aus, aber da sind wir ebenso wie der beim Thema Geschmackssache ...

Ansonsten hast du die üblichen Probleme (Spiegelung, etc) gut gelöst, finde ich




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de