#11

RE: In Bed with ...

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 27.07.2015 07:39
von namir • Mitglied | 2.452 Beiträge

das mit der Tapete gibt sich, wenn man die Lampe nicht so nah an die Wand stellt. Wir dachten auch zuerst, die (nicht Rauhfaser-)Tapete würde Unebenheiten kaschieren - eigentlich sah man die Unebenheiten nach dem Tapezieren erst so richtig... bin dann dazu übergegangen, alle Wände zu spachteln (und nicht nur die, bei denen der Putz von der Wand bröselte), kann da Rotband sehr empfehlen. Dauerte bei mir irgendwann auch nicht viel länger, als Tapezieren, natürlich noch nicht die höchste Stufe der "Glattheit", aber deutlich besser, als mit Tapete. Zum Fotografieren hätte es auch eine diffusere Beleuchtung von der Mitte des Zimmers her getan. Oder Blende aufmachen und die Wand in der Unschärfe verschwinden lassen.


nach oben springen

#12

RE: In Bed with ...

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 27.07.2015 08:06
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Ahh, Bodyparts (Daniel, das deutsche "Körperteile" klingt da irgendwie nach Schlachthaus) - darauf habe ich doch gewartet.
Das ist doch schonmal recht hübsch.

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen

#13

RE: In Bed with ...

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 27.07.2015 11:32
von cansoni • Mitglied | 418 Beiträge

Zitat von Grisu im Beitrag #8


Zitat von DD_Ihagee im Beitrag #7
P.S. Ihr Gesichtsausdruck wirkt hier nicht glücklich, eher etwas gestresst, auf jeden Fall sehr ernst. Für ein Portrait ausbaufähig, in diesem Kontext hier aber so nicht richtig gefällig.


Leider ihr Standardgesichtsausdruck, sobald ich die Kamera hob. Wir haben viel geflaxt, gelacht und geplaudert, aber sobald die Kamera kam, ging sie in ihr "Model-Gesicht" über, das war ihr "nicht abzugewöhnen" ... Du hast recht, es führt eher zu Distanz, als verlockend zu wirken ...


Warum lässt Du die Dame dann genau in die Kamera schauen? Der Blick seitlich hätte dem Foto gut getan.


nach oben springen

#14

RE: In Bed with ...

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 27.07.2015 11:35
von cansoni • Mitglied | 418 Beiträge

Zitat von Grisu im Beitrag #9
Zitat von DD_Ihagee im Beitrag #7
Ich bin gespannt, was noch so kommt.


Probieren wir es mal mit diesem Bild ... Wie immer freue ich mich über eure konstruktive Kritik!


... da ist einfach zu wenig zu sehen - es sei denn, dies wäre ein Rätsel-Foto!
Was soll der Betrachter davon haben...


nach oben springen

#15

RE: In Bed with ...

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 27.07.2015 21:17
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Zitat von cansoni im Beitrag #14
... da ist einfach zu wenig zu sehen...

Das stimmt schon, das Licht ist sehr (zu) eng gesetzt.
Aber den Ansatz finde ich gut.

Da wir ja in der digitalen Rubrik sind, werden nicht nur zehn Bilder entstanden sein.
Ich bin immer noch gespannt...

VG
Holger

(der das Thema Menschen und dann noch in gewisser Nacktheit als sehr anspruchsvolle und gleichzeitig heikle Fotografie sieht und in diesem Bereich nur theoretisch unterwegs ist; gern aber gute Bilder bewundert, hier nur mal ein Beispiel)


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen

#16

RE: In Bed with ...

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 28.07.2015 07:17
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge



-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#17

RE: In Bed with ...

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 28.07.2015 10:10
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Ja, na da schau her, so langsam kommt etwas Wirkware ins Licht. Und damit ein bisschen Salz in die Suppe.
Du arbeitest Dich ran, Sven .

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


zuletzt bearbeitet 28.07.2015 13:24 | nach oben springen

#18

RE: In Bed with ...

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 28.07.2015 12:21
von cansoni • Mitglied | 418 Beiträge

aha ... eine exposure, eine revelation, ein exposing in Teilschritten


nach oben springen

#19

RE: In Bed with ...

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 28.07.2015 13:23
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Sven, zwei Fragen habe ich jetzt aber doch noch:
Hat Moni schon vorher Kameraerfahrung gehabt?
Hatte sie Vorstellungen für ihre Bilder oder hat sie Dir die Gestaltung komplett überlassen?

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen

#20

RE: In Bed with ...

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 28.07.2015 19:37
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Zitat von DD_Ihagee im Beitrag #17
Du arbeitest Dich ran, Sven .


Danke! Leider sind das meine letzten Bodyparts aus diesem Shooting, im Übrigen habe ich mich auf andere Posen / Motive / Ausleuchtungen konzentriert. Mal gucken, ob ich euch davon auch noch was zeige; ob das dann nicht wieder negativer wird, muss ich abwarten ...

Zitat von DD_Ihagee im Beitrag #19
Sven, zwei Fragen habe ich jetzt aber doch noch:
Hat Moni schon vorher Kameraerfahrung gehabt?
Hatte sie Vorstellungen für ihre Bilder oder hat sie Dir die Gestaltung komplett überlassen?


An sich ist Moni ein erfahrenes Model und stand schon häufig bei verschiedenen Fotografen (nicht selten routinierteren in der Modelfotografie als ich ) vor der Kamera. Vermutlich daher auch ihr recht festgefahrenes "Modelgesicht" - vergleichbares habe ich damals mit Alita erlebt (hübsches Model, aber immer recht ähnliches "Porno-Gesicht", egal ob beim großen Workshop oder der späteren Einzelbuchung durch einen anderen Fotografen und mich).

Die Bildideen, die Ausleuchtung und die Gestaltung habe ich mit Moni vorher besprochen und während der Arbeit - möglichst transparent - erklärt, was ich da gerade mache. Letztlich lag die Verantwortung für die Ergebnisse aber natürlich bei mir ...




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
zuletzt bearbeitet 28.07.2015 19:38 | nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de