#1

Sardinien

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 11.07.2015 01:39
von Neocortex • Mitglied | 638 Beiträge

Am nördlichsten Punkt Sardiniens, Capo Testa, gibt es eine Landschaft, da bekommt jedes Fotografenherz eine Tachykardie! Unwirkliche Steinformationen und dazu noch mittendrin ein Leuchtturm, der als Kontrast zur surrealen Umgebung geradzu danauch schreit, im Kontext fotografiert zu werden. Nach jedem Schritt tun sich dort neue Motive auf und findet man andere Perspektiven. So viel wie da bin ich noch nie in meinem Leben rumgeklettert! Danke an mein geduldige Frau... :)

EOS 70D, EF f2,8 40mm Pancake, EF-S 10-18mm; Konvertierung in s/w in Lightroom

Angefügte Bilder:
unbenannt-4469-3.jpg
unbenannt-4464.jpg
unbenannt-4290-2.jpg
unbenannt-4486.jpg
unbenannt-4489-2.jpg

______________________________________________________________________________
"Ich habe Fotografie studiert, indem ich die Anleitung auf der Kameraschachtel gelesen habe."
- Elliott Erwitt -

http://flickr.com/photos/bresemann/
nach oben springen

#2

RE: Sardinien

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 11.07.2015 02:32
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Alle beeindruckend aber Nr.4 ist mein Favorit.

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen

#3

RE: Sardinien

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 11.07.2015 03:46
von cansoni • Mitglied | 418 Beiträge

Zitat von Neocortex im Beitrag #1
Am nördlichsten Punkt Sardiniens, Capo Testa, gibt es eine Landschaft, da bekommt jedes Fotografenherz eine Tachykardie! Unwirkliche Steinformationen und dazu noch mittendrin ein Leuchtturm, der als Kontrast zur surrealen Umgebung geradzu danauch schreit, im Kontext fotografiert zu werden. Nach jedem Schritt tun sich dort neue Motive auf und findet man andere Perspektiven.


Ich kann Deine Begeisterung teilen, aber so arg hat mein Herz jetzt nicht schlagen müssen, aber im Prinzip hast Du das sehr gut umschrieben. Eine Halbinsel, die ins Meer ragt, auf die ein Riese unvorstellbar große, runde (von Wind, Wetter und vermutlich innerhalb der Eiszeit) abgeschliffene Granitbrocken geworfen hat - könnte man glauben. Unglaublich viele Formen, Farben ... rosa sardo granite ist ja auch ein bekannter Begriff bei den Natursteinen.

Wir hatten auch 2010 einen ganzen Tag für diesen Ort eingeplant und meine Speicherkarte war am Schluss voll.

Ich finde Farbe gefällt mir bei diesen Erinnerungsfotos noch etwas besser und wenn gewünscht/erlaubt, kann ich hier das eine oder andere Bildchen mit beisteuern!


1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#4

RE: Sardinien

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 11.07.2015 05:03
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Zitat von DD_Ihagee im Beitrag #2
Alle beeindruckend aber Nr.4 ist mein Favorit.

VG
Holger

Genau! Die steingewordene Brandung.


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#5

RE: Sardinien

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 11.07.2015 12:34
von Neocortex • Mitglied | 638 Beiträge

Mach mal! Bin immer gespannt auf andere Sehgwohnheiten! :)


______________________________________________________________________________
"Ich habe Fotografie studiert, indem ich die Anleitung auf der Kameraschachtel gelesen habe."
- Elliott Erwitt -

http://flickr.com/photos/bresemann/
nach oben springen

#6

RE: Sardinien

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 12.07.2015 04:49
von cansoni • Mitglied | 418 Beiträge

Zitat von Neocortex im Beitrag #5
Mach mal! Bin immer gespannt auf andere Sehgwohnheiten! :)


OK und vorweg: ich bin ein Freund des Querformats und die Panos aus der Hand (Reihe oder Matrix) sind im Original recht groß (15.000 bis ca. 30.000 px Seitenlänge).
Ich habe die zwar auf ein gerade noch fürs Web verträgliche Größe verkleinert, aber das ist immer noch zu groß fürs Hochladen.
Alle Fotos aus RAW (CaptureOnePro-PTGuiPro-Photoshop-PerfectResize)...

Daher jeweils ein Link:

Die Ansicht mit dem Leuchtturm von oben

Es gibt ein anderes Gebäude mit Aussicht auch auf Korsika

CapoTesta sieht von oben wie eine Hand aus. Es ergeben sich Buchten und Seitentäler, wie dieses hier
Im Bild links auf dem Weg ist ein Mensch zu sehen (im Vergleich, wie gigantisch groß das Szenario ist)

Riesige Granit-Abbildungen wie auf einem Skulpturen-Weg

Oder auch lustige Gesellen (riesig)

Felsblöcke soweit das Auge reicht

Noch eine schöne Bucht

Alles in allem eine Wahnsinnsbegegnung mit so einer Natur. Und natürlich viele schöne Mittelmeer-Pflanzen!


1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#7

RE: Sardinien

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 13.07.2015 02:37
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Bei mir ist's wie bei Holger und Jochen - eine wirklich faszinierende Bildserie, an deren Formen man lange etwas zu gucken hat. Auch mir gefällt Bild 4 am Besten, gefolgt von Aufnahme 1: dort ist die Kombination aus den rundgewaschenen Felsen, den strengen Formen des Leuchtturms und den dunklen, faserigen und aufgebrochenen Formen des vertrocketen Busches sehr schön eingefangen.




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#8

RE: Sardinien

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 13.07.2015 10:38
von Neocortex • Mitglied | 638 Beiträge

Klasse Bilder, Cansoni, gefallen mir alle sehr gut! Ich probiere es vielleicht auch noch mal in Farbe.
Danke für Deine Blicke, habe tatsächlich viele markante Steine wiedererkannt!


______________________________________________________________________________
"Ich habe Fotografie studiert, indem ich die Anleitung auf der Kameraschachtel gelesen habe."
- Elliott Erwitt -

http://flickr.com/photos/bresemann/
1 Mitglied hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 13.07.2015 10:38 | nach oben springen

#9

RE: Sardinien

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 13.07.2015 19:57
von cansoni • Mitglied | 418 Beiträge

Zitat von Neocortex im Beitrag #8
Klasse Bilder, Cansoni, gefallen mir alle sehr gut! Ich probiere es vielleicht auch noch mal in Farbe.
Danke für Deine Blicke, habe tatsächlich viele markante Steine wiedererkannt!


Würde mich freuen! Sardinien ist zwar eine Insel, aber riesig und bietet natürlich noch mehr ...

An dieser Stelle bist Du bestimmt auch gestanden!


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 31 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de