#1

Filmentwicklung Grosslabore

in Dunkelkammer & Entwicklung 16.03.2015 05:14
von Holger67 • Mitglied | 713 Beiträge

Sowohl bei Rossmann als auch bei DM bei den letzten Filmen schlechte Erfahrungen gemacht. Sogar die Cewe Foto-CD wurde verhunzt.
Ein Beispielfoto lade ich hoch.
Bei Rossmann hatte der Film Telegrafendrähte ohne Ende und war kontrastschwach.

Seitdem schicke ich Filme wieder zu Studio 13 und bin sehr zufrieden. Dienstag Nachmittag in die Post eingeworfen, Donnerstag schon entwickelt zurück.
Sowohl die Kleinbild als auch Mittelformat Negativstreifen sauber einzeln in Klarsichttaschen eingetütet.


Gruß, Holger

und warum ist das Beispielbild gelöscht worden, sorry


zuletzt bearbeitet 16.03.2015 05:50 | nach oben springen

#2

RE: Filmentwicklung Grosslabore

in Dunkelkammer & Entwicklung 16.03.2015 06:39
von Holger67 • Mitglied | 713 Beiträge

Hier nochmal das Beispielfoto von der Foto-CD

Angefügte Bilder:
imm015_13.jpg

nach oben springen

#3

RE: Filmentwicklung Grosslabore

in Dunkelkammer & Entwicklung 16.03.2015 08:15
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

ein gespiegeltes Geisterbild - wie kann das denn?


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de