#11

RE: Canon EF 50/2,5 Compact Macro - wer kennt das?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 03.12.2014 06:53
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo
Als ich mir damals meine 50D gekauft habe ( verkaufte sie später um mir meine Etrs zu leisten) riet mir der Verkäufer zu diesem Objektiv.

Als erstes möchte ich hier gleich feststellen das ich es nicht bereut habe diesen Rat anzunehmen. Ich hatte sehr viel Freude mit dieser Obtik und vermisse es.
Vielleicht stelle ich mal ein paar Bilder hier ein.

@Jochen
Auch wenn es sich Makro nennt muss man ja nicht unbedingt damit ausschließlich auf Insektenjagd gehen ;)
Will man dies würde ich zum Sigma 150 oder Canon 180 raten bzw. bei einschlägigen Foren sich vorher zu informieren.

Ich sage da mal nur das Stichwort Fluchtdistanz.
Hätte ich eine Canon wäre es sicher wieder dabei.
LG werner


2 Mitglieder haben sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 03.12.2014 06:56 | nach oben springen

#12

RE: Canon EF 50/2,5 Compact Macro - wer kennt das?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 04.12.2014 00:51
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Zitat von olywep im Beitrag #11

@Jochen
Auch wenn es sich Makro nennt muss man ja nicht unbedingt damit ausschließlich auf Insektenjagd gehen ;)


Nee, aber wenn man keine Makros macht, gibt die doch recht deutliche Mehrausgabe keinen Sinn. Für überflüssiges Geld empfehle ich "Ärzte ohne Grenzen", "Greenpeace" und noch so einige.


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#13

RE: Canon EF 50/2,5 Compact Macro - wer kennt das?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 04.12.2014 01:17
von franz1111 (gelöscht)
avatar

Ach, die Wahl viel doch auf das Objektiv wegen der kürzeren Naheinstellgranze und es wird einen nachgeschmißen um kleines Geld.
Ja und jeder zweite hat es in seiner Fototasche weils gut und günstig ist!
Die Art von Objektiven bietet jeder Hersteller an bei Minolta ist es das 50/3,5 und bei Nikon das 55/2,8 und alle gehen bis 1:2 mit Zwischenring 1:1, sie gibt es auch von Sigma und und ...
Das Objektiv frißt kein Brot und wenn man von was kleinen ein scharfes Bild braucht ist es Gold Wert.
LG
Franz


zuletzt bearbeitet 04.12.2014 01:30 | nach oben springen

#14

RE: Canon EF 50/2,5 Compact Macro - wer kennt das?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 04.12.2014 02:55
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hier muss ich Jochen allerdings in einem Punkt zustimmen: das Compact Macro wird sich bei meiner Frau garantiert sehr wohl fühlen und uns gute Dienste leisten. Aber wenn man sich nun so gar nicht für Macro interessiert, ist das EF 50/1,8 II mit ca. 100 EUR Neupreis eine volle Blende lichtstärker und optisch zumindest nicht schlechter, als das EF 50/2,5 Compact Macro, für das wir nun gebraucht 165 EUR bezahlt haben.

Der eine schielt hier auf die graniose Abbildungsleistung des günstigen 1,8ers mit voller Neuwaren-Garantie, der andere nimmt für einen gewissen Aufpreis fehlende Garantie und etwas mehr Lichtschwäche, aber dafür einen größeren Einsatzbereich und bessere Handhabung in Kauf - denn die bietet das Compact Macro allein schon durch die Entfernungsangaben unter der Klarglasscheibe, mit denen es auch bei Infraroteinsatz exakt eingestellt werden kann, während das 1,8 IIer keinerlei Fokussierhilfe anbietet.

So findet jeder sein's. Und deutlich günstiger ist das 2,5er gegenüber dem Sigma 50/2,8 Macro noch zudem (beurteilt nach Gebrauchtpreisen).




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#15

RE: Canon EF 50/2,5 Compact Macro - wer kennt das?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 04.12.2014 12:08
von franz1111 (gelöscht)
avatar

Jetzt wird mir einiges klar warum "Ärzte ohne Grenzen"oder"Greenpeace" nie auf keinen grünen Zweig kommen! Wieder 65€ an ihnen vorbei geschläust!
Hoffentlich erfahren sie nie die Pläne von Penta (Steve) und den geplanten Ankauf der Pentax 645z mit dem Geld könnte man den Tiger retten!

Heute gekauft und brauch ich nicht "Tamron SP 90mm f/2.5 Makro Objektiv (52B)" hatte noch Platz in der Fototasche

LG
Franz


nach oben springen

#16

RE: Canon EF 50/2,5 Compact Macro - wer kennt das?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 04.12.2014 20:33
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Das 90er Macro-Tamron hat Mike auch, ist davon auch völlig begeistert




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#17

RE: Canon EF 50/2,5 Compact Macro - wer kennt das?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 06.12.2014 05:54
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo

Hier ein paar Beispielbilder mit dem EF 50mm F/2.5 Compact Macro in Verbindung mit der 50D.















lg Werner


1 Mitglied hat sich bedankt!
nach oben springen

#18

RE: Canon EF 50/2,5 Compact Macro - wer kennt das?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 06.12.2014 13:42
von cansoni • Mitglied | 418 Beiträge

Zitat von olywep im Beitrag #17

Hier ein paar Beispielbilder mit dem EF 50mm F/2.5 Compact Macro in Verbindung mit der 50D.
lg Werner


Für Landschaft habe ich das 50iger Makro noch gar nicht eingesetzt... interessant Deine Auswahl
Leider hatte der Rosenkäfer zu viel Licht abbekommen.


nach oben springen

#19

RE: Canon EF 50/2,5 Compact Macro - wer kennt das?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 08.12.2014 05:09
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo cansoni

Grundsätzlich hast Du recht damit das der Rosenkäfer etwas überbelichtet ist.
Es war und ist aber so gewollt ;).
Ansonsten könnte man ja die Programmautomatik alles machen lassen.

lg Werner


nach oben springen

#20

RE: Canon EF 50/2,5 Compact Macro - wer kennt das?

in Kameratechnik, Objektive, Blitzgeräte 08.12.2014 07:56
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Tolle Bilder, wirklich! Jana hat ihre ersten Projekte fotografiert und ist schwer begeistert von dem Objektiv!




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de