#1

Schreibrechte?

in Feedback 16.02.2006 08:59
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge

Hallo Mike,

ich kann mir denken, warum Ihr eine Anmeldepflicht habt, damit es hier gesittet zugeht und keine Digitalfanatiker hier herumstänkern.
Allerdings sehe ich auch Gäste (unten in der Anzeige) vielleicht wäre es, zumindestens für den Anfang, ein Anreiz, die Anmeldepflicht fallen zu lassen,daß die sich spontan zu Wort melden können (und hängenbleiben)?

Gruß

Photoamateur



nach oben springen

#2

RE: Schreibrechte?

in Feedback 16.02.2006 10:55
von mike • Admin | 4.295 Beiträge

Hallo, vielen Dank für dein Feedback. Wir hatten am Anfang das Forum so gestaltet das Gäste jederzeit auch Beiträge schreiben können. Leider hatten wir gleich am Anfang das Pech mit Beleidigungen usw. Wir möchten natürlich mit diesem Forum keinen Glaubenskrieg führen (analog/digital) und hatten das damals auf der Homepage auch geschrieben - genützt hat es allerdings nichts. In letzer Zeit trage ich mich auch mit dem Gedanken ob wir nicht noch mal einen Versuch starten sollten und die Schreibrechte für Gäste wieder aktivieren. Ich werd nochmal mit den anderen beiden darüber sprechen - möchte gerne alle mit ins Boot nehmen, ok? Vielen Dank nochmal - Gruß mike


analog ist Elvis, digital ist Dieter Bohlen - Let´s Rock ´n Roll Baby!



nach oben springen

#3

RE: Schreibrechte?

in Feedback 16.02.2006 21:55
von Horst
Hallo,

In Bezug auf Schreibrechte, kann ich mich daran erinnern, daß wir gleich am Anfang, zu Beginn des Forums, die Schreibrechte für jedermann offen hatten. Leider gibt es Mitmenschen, die meinen man kann diese Plattform dazu benutzen um sich zu profilieren.
Mike mußte darauf leider schon zu Begin zur "Lösch-Taste" greifen. Daraufhin hatten wir beschlossen, die Schreibrechte zu begrenzen.

Ich bin der Meinung, wenn sich jemand für die Fotografie interesiert, er eine Plattform sucht um mit anderen Hobbysten zu plaudern, sich Ideen holen möchte, seine Bilder besprechen möchte, so kann er sich auch ruhig ordnungsgemäß anmelden. Dies ist ausserdem nicht nur in diesem Forum der Fall, sondern in vielen anderen auch.
Diese Anmeldung kosten den User keinen Cent und tut auch nicht weh. Wir alle haben dies gemacht.

Dadurch wird zu einem gewissen Grad den "Trollen" die Türe geschlossen. Ein "offenes" Forum ist geradezu eine Einladunge für Trolle sich darin auszutoben.

Ich hoffe dies war verständlich.

So long !
Horst


12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).



zuletzt bearbeitet 16.02.2006 21:55 | nach oben springen

#4

RE: Schreibrechte?

in Feedback 16.02.2006 23:08
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hallo zusammen !!

Ich bin um ehrlich zu sein auch dagegen, die Schreibrechte für Gäste zu öffnen. Sich anzumelden ist mit wenig Aufwand verbunden, im übrigen muss ein sich Anmeldender auch nur minimale Daten abgeben, sodass man hier kaum von einem übertriebenen Datenzwang für Neulinge reden kann. Also auch aus datenschutzrechtlicher Sicht habe ich keinerlei Bedenken. In anderen Foren wird einem da wesentlich mehr abverlagt.

Deshalb würde ich auch davon absehen. Wenn Interessierte sich anmelden, werden unsachgemäße Beiträge, die zum Austoben dienen - wie Horst auch geschrieben hat - weitestgehend vermieden, und das Forum bleibt auch von der Qualität der Beiträge hochwertig. Und das kann in unser aller Interesse sein.

Gruß
Sven



nach oben springen

#5

RE: Schreibrechte?

in Feedback 17.02.2006 01:37
von Photoamateur • Mitglied | 3.030 Beiträge
Hallo!

Ich bin über den Link in der fc zu Euch gekommen, da hat man das wohl als falsche Einladung verstanden, schade.
Allerdings wenn die Beiträge solcher Leute ignoriert und konsequent löscht sind die wahrscheinlich auch bald wieder weg.

Photoamateur



zuletzt bearbeitet 17.02.2006 01:53 | nach oben springen

#6

RE: Schreibrechte?

in Feedback 17.02.2006 01:59
von Horst

@ Photoamateur,

Trolle zu Ignorieren ist die eine Art.
Sie erst gar nicht rein lassen die andere.

Wenn Du oben auf "Einstellungen" gehst ( anklicken) dann erscheint ein Buton "Profil einstellen & Passwort ändern", hir kannst Du Dir dann Deine "persönliche Widmung" einsetzen.


So long !
Horst


12 gute Fotos in einen Jahr, sind eine gute Ausbeute ( A. Adams / Schwarzweiss-Papst).



nach oben springen

#7

RE: Schreibrechte?

in Feedback 17.02.2006 21:49
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

@ Photoamateur

natürlich galt der Link bei der FC auch als Einladung, allerdings nur für solche Leute, die sich ersthaft an einem Forum beteiligen wollen und mithelfen, die Qualität auch hoch- oder zumindest beizubehalten. In jedem Forum sind Störenfriede, die das Forum nur ausnutzen wollen um Theater zu machen, nicht gewünscht. Und bei der von dir erwähnten FC werden Gäste, die sich nicht angemeldet haben, auch keine Schreibrechte eingeräumt. Ist im übrigen so in allen Foren, in denen ich bisher gesurft bin (quadforum-rnz.de, die Foren im schwarzweiss-magazin...). Und die meisten wollen wesentlich mehr Daten haben. Hier hat man aufgrund der geringen Datenabfrage doch sogar die Möglichkeit, weitgehend anonym zu bleiben. Es tut mir leid, aber ich glaube, mit noch weniger würden wir uns keinen Gefallen tun.

Gruß
Sven



nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de