#1

Konzertfotografie

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 10.10.2014 22:44
von Penta • Mitglied | 1.852 Beiträge



In Kornwestheim sind jedes Jahr die "Kornwestheimer Jazztage" mit freiem Eintritt. Da ich dem Jazz, Swing und Co nicht abgeneigt bin, wollte ich die Möglichkeit nutzen einige Konzertbilder zu machen. Also Kamera ins Auto, Objektive eingesteckt und an einem sonnigen Samstag hin gefahren.
Die Band hatte sich unter einem Vordach aufgebaut direkt vor einer großen Glasfläche, dann gab es einen schmalen Gang und dann die Biertische mit Gäste. Ein Blumenkübel ermöglichte mir einen Platz in Griffweite der Band ohne störende Köpfe. Hintergrund, Spiegelung, Lichteinfall war suboptimal und um halbwegs ansehbare Aufnahmen zu bekommen bedeutete das "Freistellen durch Tiefenschärfe". Mein Standard Objektiv Sigma 70 - 200 mm 2,8 war dafür wenig geeignet. Auch das "kleine" Sigma hatte mit seinen 2,8 immer noch zu viel Hintergrund.
Da ich das Konzert auch nutzen wollte die vollmanuellen Objektive zu testen - also nicht mit Autofokus hatte ich mein Walimex 85 mm und ein Olympus 50 mm 1,4 dabei. Mit 1,4 wird bei Vollformat (5DII) der Schärfebereich schon sehr eng und wenn sich dann z.B. der Trompeter etwas bewegt verrutscht sehr leicht auch der Schärfepunkt. Nun digital kann man auch einige Bilder mehr machen.
Da ich im Monat vorher mit dem Walimex Erfahrungen sammeln konnte war die Scheibe bei der 5D ausgetauscht und das scharfstellen damit deutlich einfacher. Das Bild ist also mit dem Olympus 50mm 1,4 gemacht worden - ob ich es zu der Aufnahme voll abgeblendet hatte oder doch mit 1,8 bi 2,0 fotografiert habe, lässt sich leider nicht auslesen.

Die Band (30.08.2014) waren außerdem die "Royal Garden Ramblers"


Steve
nach oben springen

#2

RE: Konzertfotografie

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 21.10.2014 00:30
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hallo Holger,

für diese schwierigen Verhältnisse hast du den Fokuspunkt aber wirklich gut getroffen, mir gefällt die Aufnahme. Wie ist deine Meinung zu den Walimex-Objektiven? Über die habe ich - obwohl nur manueller Fokus - auch schon ein paar mal nachgedacht. Zwar hat Walimex immer einen Touch eines asiatischen Billiganbieters, allerdings bin ich mit den Blitzen, die ich seit 2006 einsetze, immer noch sehr zufrieden; und die Objektive sollen gar nicht mal schlecht sein. Eine Frage, die ich mir da auch stelle, ist wie gut sich das manuelle Fokussieren für mich als Brillenträger umsetzen lässt.

VG
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen

#3

RE: Konzertfotografie

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 21.10.2014 00:56
von DD_Ihagee • Moderator | 3.013 Beiträge

Nee nee, Sven. Das hier ist Steves Spielwiese .

VG
Holger


___________________________
Res severa est verum gaudium

Seneca
___________________________


nach oben springen

#4

RE: Konzertfotografie

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 21.10.2014 01:15
von Penta • Mitglied | 1.852 Beiträge

Swen - ich bin auch Brillenträger und habe mir die Dioptrin an der 5dII eingestellt - mit Brille wird es nichts mehr....Was ich wenig nutze ist der Kameramonitor - auf den schaue ich mir höchstens die Einstellbilder an.

Ich hatte mein Walimex 85 mm gebraucht - beinahe neu - gekauft. Dadurch hat das Teil 200,-- Euro gekostet. Der Vorbesitzer ist nicht klar gekommen mit der manuellen Einstellung. Die ersten Versuche waren auch anstrengend. Als ich mir dann ne neue Sucherscheibe eingesetzt hatte wurde es recht einfach. Im Netz findet man Meldungen dass der Sucher zu dunkel sei. Bis jetzt hat mich das nicht gestört.
Arbeiten mit manuellen Objektiven ist anstrengend aber machbar. Im Moment nutze ich außer dem 85mm Walimex, das Olympus 50mm 1,4 und mein Sigma DG 105 Makro. Nachdem beim letzteren der AF nicht richtig tut und ich das Teil nur im Makrobereich nutze, habe ich auf eine Überprüfung verzichtet und nutze es "handisch".

Das ich mit der Mein Standardobjektiv ist ja das Sigma DG 70-200 mm 2,8 und 24? ( müsste jetzt nachschauen) - 70 mm 2,8.

Das alte Objektive nicht ganz die Schärfe haben wie heutige Hochleistungsobjektive - allerdings verwende ich es gerne als Stilmittel.


Steve
nach oben springen

#5

RE: Konzertfotografie

in [digitale] Bildergalerie / Bildbesprechung 21.10.2014 01:43
von Grisu • Admin | 9.337 Beiträge

Hallo Steve,

danke für die Einschätzung. Mit Dioptrienausgleich habe ich es - vor Jahren, noch an analog? - auch mal versucht, bin aber absolut nicht mit klar gekommen. Vielleicht liegt das auch daran, dass ich eine Hornhautverkrümmung und was mit irgendwelchen Zylindern habe? Ich blicke da bei den Brillenwerten nie so ganz durch . Vielleicht müsste ich mir mal ein manuelles Walimex ausleihen, um das für mich zu testen. Ansonsten fühle ich mich mit AF meist sicherer, insbesondere bei (sehr) schlechten Lichtverhältnissen.

VG
Sven




-----------------------------------------------
Meine Homepage: http://www.glamorous-pictures.de - Galerie, Erfahrungsberichte, Tutorials und Fotoliteratur


Meine Handwerkszeuge: EOS 5D, EOS 5D MK II, EF 24-105/4 L IS USM, EF 70-200/2.8 L USM, EF 50/1.8 II, Cosina AF 19-35/3.5-4.5 Digital, Sigma 12-24 F4.5-5.6 II DG HSM; Canon PowerShot SX50 HS; Yongnuo YN-568 EX II, YN-622C; Panasonic Lumix DMC-G6, Lumix Vario 14-42/3.5-5.6 asph./Mega O.I.S., LUMIX G VARIO 45-150mm / F4.0-5.6 ASPH MEGA O.I.S.
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de