#1

Klärbad - Wie Ergiebig?

in Dunkelkammer & Entwicklung 28.01.2014 04:53
von AlexDozer • Mitglied | 225 Beiträge

Hi,

es gibt ja Klärbäder zum kaufen z.B. Kodak Hypo Klärbad. Dieses reicht für 19L fertige Gebrauchslösung.

Ich kann nirgends finden wie Ergiebig das ist. Wieviel Gebrauchslösung braucht man für ein Bild sagen wir mal 18x24?
Kann man die Lösung wiederverwenden?

Gruß Alex


nach oben springen

#2

RE: Klärbad - Wie Ergiebig?

in Dunkelkammer & Entwicklung 29.01.2014 07:21
von Hans Wöhl • Mitglied | 1.172 Beiträge

Das ist Wässerungshilfe. Man kann auch Waschsoda aus der Drogerie nehmen. Siehe: erster Abschnitt

Wenn du PE-Papier verwendest, kannst du dir das Zeug auf jeden Fall sparen. Und bei Baryt muss man es auch nicht zwingend verwenden.


zuletzt bearbeitet 29.01.2014 07:23 | nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de