#11

RE: Was sind Lithprints?

in Dunkelkammer & Entwicklung 29.11.2006 09:25
von Niko • Mitglied | 1.049 Beiträge

Zitat von Horst

Mein Ding ist es nicht unbedingt.


Hier können wir uns die Hand reichen. Ich habe es selber noch nicht versucht, mich aber theoretisch mit der Materie beschäftigt und mir auch diverse handwerklich sauber gemachte Lith-Prints angesehen, aber das hat für mich eine Attraktivität nahe dem Nullpunkt.

Niko



---
In der räumlichen Askese zeigt sich das Wesen des Sammlers.



nach oben springen

#12

RE: Was sind Lithprints?

in Dunkelkammer & Entwicklung 29.11.2006 19:51
von RLindner • Mitglied | 1.201 Beiträge

Ich habe mal ganz frech von Moersch ein Beispielbild geklaut, um zu visualisieren von was wir eigentlich sprechen.
Das Bild hat demnach typische Lithschatten und Farbe.
Roland

Angefügte Bilder:
pic_1047.jpg


nach oben springen

#13

RE: Was sind Lithprints?

in Dunkelkammer & Entwicklung 30.11.2006 05:08
von andreas

Es ist natürlich frech bei Moersch zu leihen, aber hier ist schön zu sehen das der Print nicht unscharf, matschig oder verwaschen ist. Bei der nächsten Lithsitzung printe ich mal 1-2 Sachen in ein Scanbares Format. Die Lithprints die von mir eingestellt worden sind leiden leider an meinen unzureichenden Scankenntnissen/möglichkeiten. Beim Negativwettbewerb werde ich auch nen Lithprint beisteuern. Da hat dann Sven das Problem mit dem Scanen!

Andreas



nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 34 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de