#1

Kodachrome 64

in Dunkelkammer & Entwicklung 25.05.2013 06:17
von Frank • Mitglied | 208 Beiträge

Hallo!

Ich habe noch einige Kodachrome 64 Diafilme aus der letzten Produktionsreihe gefunden. Soweit ich weiß, bedarf es diesen Films einer bestimmten Entwicklungstechnik (also keine normale E6 Entwicklung).
Meine Fragen: ist dem wirklich so? Wenn ja, kennt jemand ein Labor, welches diesen Film noch entwickelt?

Viele Grüße,
Frank


nach oben springen

#2

RE: Kodachrome 64

in Dunkelkammer & Entwicklung 25.05.2013 06:54
von konicafan • Mitglied | 1.915 Beiträge

soweit ich weiss, hat das letzte Labor in den USA vor ca. 1 1/2 Jahren zu gemacht.

Gruß
Michael


everybody's darling is everybody's Depp (FJS)
nach oben springen

#3

RE: Kodachrome 64

in Dunkelkammer & Entwicklung 25.05.2013 21:25
von Aldiloia • Mitglied | 207 Beiträge

Ja, der Kodachrome brauchte eine eigene Entwicklung.
Anscheinen gibt es kein Labor mehr auf diesem Planeten welches den Film als Farbdia entwickelt.

Es gibt aber ein Forum der Kodachromisten:
http://www.kodachromeproject.com/forum/index.php

Ein Labor in England entwickelt in als SW-Film (um 40 Pfund):
http://www.oldfilmprocessing.com/35mm-Sl...ng-mounting.asp

Und die Lomografisten entwickeln ihn auch als SW:
http://www.lomography.com/magazine/tipst...white-chemicals

Viel Spaß: Dieter
PS: als Selbstentwickler würde ich es auf jeden Fall probieren.


nach oben springen

#4

RE: Kodachrome 64

in Dunkelkammer & Entwicklung 26.05.2013 00:44
von Frank • Mitglied | 208 Beiträge

Hallo!

Erst mal danke für die (traurigen) Antworten!
Wenn es jemanden im Forum gibt, der den Film (nur die Negativentwicklung) entwickeln kann, der möge sich bitte bei mir melden. Vielleicht könnte dieser jemand gegen gute Bezahlung meinerseits den Film entwickeln. Auch wenn die Entwicklung in die Hose ginge, einen Versuch wäre es mir wert, bevor sie als Antiquität im Schrank landen.

Viele Grüße,
Frank


nach oben springen

#5

RE: Kodachrome 64

in Dunkelkammer & Entwicklung 26.05.2013 02:33
von MrBantas • Mitglied | 42 Beiträge

Ich habe einige Rollen als schwarz/weiß entwickelt, das ging relativ gut.
Ist eigentlich eine Schande, aber die Fotos haben eine ganz besondere Lichtstimmung.


Russenknipse.blogspot.de
nach oben springen

#6

RE: Kodachrome 64

in Dunkelkammer & Entwicklung 26.05.2013 02:41
von Aldiloia • Mitglied | 207 Beiträge

Ich würde das schon mal rein aus Interesse probieren, ich bin aber in Ösiland z'Haus.
Was dabei herauskommt & ob überhaupt, das ist ja wieder ne ganz andere Geschichte. Bei solchen Experimenten muß man, besonders beim Erstenmal, damit rechnen, daß es ein Schuß in den Ofen ist.
Wieviel von den Filmen hast du denn noch?


nach oben springen

#7

RE: Kodachrome 64

in Dunkelkammer & Entwicklung 27.05.2013 00:02
von Frank • Mitglied | 208 Beiträge

Hallo!

Ich habe drei Filme. Zwei will ich belichten, einen zur Erinnerung an diesen großartigen Film als Andenken in den Setzkasten stellen. Ich würde Dir, wenn es soweit ist, einen Film zur Entwicklung schicken, dann sehen wir ja, was dabei herauskommt. Wenn es nichts wird, würde ich Dir natürlich in keinster Weise einen Vorwurf machen, nur so zur Info...
Ist es ok, wenn ich mich melde, wenn es soweit ist? Versand würde ich natürlich komplett übernehmen plus einen Obolus für Dich!

Viele Grüße,
Frank


nach oben springen

#8

RE: Kodachrome 64

in Dunkelkammer & Entwicklung 27.05.2013 01:07
von Joona • Mitglied | 289 Beiträge

Zum Thema:

the last roll of kodachrome

Starke Doku...

joona


nach oben springen

#9

RE: Kodachrome 64

in Dunkelkammer & Entwicklung 01.06.2013 03:14
von Old_Cadillac • Mitglied | 2 Beiträge

Ich habe bei mir auch noch zwei Kodachrome 25 liegen die gnadenlos überlagert sind. Verfalldatum 1985!!! Vor 3 Jahren oder so belichtet ich mal einen davon. Ergebnis : Einwandfrei!

Ich packe mir meine Filme weg. Sind gleichzeitig auch noch Erinnerung für mich. Was nützt mir ein Top Film, der dann dann als SW Film mehr oder weniger gut entwickelt wird? Finde ich auch ganz schön, historisches Filmmaterial zu sammeln. Gerne hätt eich noch einen alten Agfa Film in seiner orangefarbenen Verpackung aus meiner Anfangszeit der Fotografie.

Grüße

Tom


nach oben springen

#10

RE: Kodachrome 64

in Dunkelkammer & Entwicklung 01.06.2013 03:37
von konicafan • Mitglied | 1.915 Beiträge

Danke für den Tip!!

Gruß
Michael


everybody's darling is everybody's Depp (FJS)
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ela 295
Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de