#1

AGFA CT Precisa - wo?

in analoges Fotozubehör 14.11.2011 05:54
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Da soll ja ein Fuji drinstecken, und ich wollte den mal ausprobieren. Bisher habe ich den aber noch nirgends im Laden gefunden. Wißt Ihr vielleicht irgendwelche Ketten, Kaufhäuser oder so, wo ich den eventuell auch hier bekomme?


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#2

RE: AGFA CT Precisa - wo?

in analoges Fotozubehör 14.11.2011 06:05
von jazztr • Mitglied | 152 Beiträge

Habe mal irgendwo gelesen, dass Karstadt die im Programm haben soll. Ich selber habe den Precisa online bestellt.

Gruß
Max


_________________________________________________

http://www.flickr.com/photos/65222584@N07/


nach oben springen

#3

RE: AGFA CT Precisa - wo?

in analoges Fotozubehör 14.11.2011 07:37
von bilderknipser • Moderator | 9.358 Beiträge

Bei Karstadt in Köln habe ich überhaupt keine Fotoabteilung mehr gesehen seit längerem. Werde ich aber noch mal auf die Suche gehen bzw. fragen.


Gruß
Jochen
------
analog: Olympus OM-2 und OM-4, Kodak Retina IIIC, IIIS und Retina Reflex S; digital: Pansonic Lumix GH3 und GF6
meine Galerie http://www.pbase.com/buschkoeln
meine HP http://jochen-b.de/


nach oben springen

#4

RE: AGFA CT Precisa - wo?

in analoges Fotozubehör 14.11.2011 08:04
von diafan • Mitglied | 32 Beiträge

Habe meinen CT100 Made in Japan von Porst; das müßte Ringfoto Einkaufsgemeinschaft sein


nach oben springen

#5

RE: AGFA CT Precisa - wo?

in analoges Fotozubehör 14.11.2011 09:12
von anTon • Mitglied | 6.858 Beiträge

gugl wirft jede Menge Ergebnisse aus, sogar Amazon ...

anTon


--------------------------------------------------------------------------
Signatur vom Moderator zensiert
nach oben springen

#6

RE: AGFA CT Precisa - wo?

in analoges Fotozubehör 14.11.2011 09:52
von geleemes • Mitglied | 195 Beiträge

Wenn du mehrere willst, ist ebay nicht zu teuer. Dm hat seinen Diafilm angekündigt; in Zukunft wird Agfaphoto precisa verkauft.


Der Barcode von den neuen Agfaphoto Precisa's ist 105574. Wenn man das eingibt, kommt man sich leicht verarscht vor. Wenn das stimmt, sollte man sich eindecken.


zuletzt bearbeitet 14.11.2011 09:56 | nach oben springen

#7

RE: AGFA CT Precisa - wo?

in analoges Fotozubehör 14.11.2011 10:22
von jazztr • Mitglied | 152 Beiträge

Ja, das liest man oft, dass es ich um den Provia handeln soll, oder jedenfalls um etwas ähnliches.
Jetzt wo Kodak einen weiteren Film, wie geplant einstellt, bleiben ja nur noch Profi-Diafilme auf dem Markt. Eigentlich müsste das doch erstmal positiv sein, da dadurch in Zukunft nur noch diese Filme von Handelsmarken wie Agfa konfektioniert werden können. Hier kann es dann zwar mal unterschiedlich sein, ob ein Provia oder ein Kodak E100G in der Packung ist, aber man hat immer einen super Film.
Vielleicht habe ich da aber auch einfach was falsch verstanden.

Gruß
Max


_________________________________________________

http://www.flickr.com/photos/65222584@N07/


nach oben springen

#8

RE: AGFA CT Precisa - wo?

in analoges Fotozubehör 14.11.2011 10:25
von geleemes • Mitglied | 195 Beiträge

Gewiss kann nicht nur 1. Wahl in der Rolle sein, aber es wird wahrscheinlich günstiger sein einen Film zu produzieren statt 3. Das spart Zeit und Kapazitäten. Wenn die Qualität gleich wäre, würden ja irgendwann alle nur den günstigen Film kaufen. Ein Horror für den Hersteller.


zuletzt bearbeitet 14.11.2011 10:27 | nach oben springen

#9

RE: AGFA CT Precisa - wo?

in analoges Fotozubehör 14.11.2011 11:11
von Thomas 55 • Mitglied | 778 Beiträge

Hallo, ich habe sowohl den Provia 100, als auch den Precisa und Sensia in der Kamera gehabt. Von der Beurteilung der Dias her gesehen ist der Precisa ein umgelabelter Sensia. Provia 100 hat von seiner Charakteristik her eher ein Alleinstellungsmerkmal, nämlich, die flachere Kurve, den kleineren dmax, die nicht übersättigten Farbenetc, so wie Fuji das bewirbt, "für den Druck, zum scannen...." - sieht ganz anders aus als der Sensia und ist auch nicht dessen Profivariante (bei Kodak ist das wohl etwas anders)

gruss
Thomas


gruss
Thomas
nach oben springen






______________________________________________________________________________

das hobbyphoto-forum ist seit dem 14.01.2006 online

flickr online | Forenuser - Die Foren Suchmaschine | Bilder verkleinern | Bilder hochladen








Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 13099 Themen und 131153 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de